• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: XGA (1024x768)
Hel­lig­keit: 4000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: MHL-​Unter­stüt­zung, Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: RS-​232C, Audio-​Aus­gang, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt X400

Optoma X 400

Für wen eignet sich das Produkt?

Pragmatisch fügen sich die Eigenschaften des Beamers Optoma X400 zusammen. Für einen glamourösen Heimkinoabend fehlt es am Detailreichtum. In einem großen Seminarraum hingegen kann er seine Wirkung entfalten und mit einer guten Helligkeit Zahlen, Fakten und Schemata an die Wand werfen. An Zusatzfunktionen wurde ein wenig gespart, dafür hält die Lampe recht lang.

Stärken und Schwächen

Mit einer Auflösung von 1.024 mal 768 Bildpunkten liegt der Projektor deutlich unterhalb dessen, was Full-HD erfordern würde. Für die Inhalte einer DVD oder vor allem für Präsentationen mit Text und Grafiken bietet er mehr als ausreichend Pixel. Überdurchschnittlich stark ist der Lichtstrom mit 4.000 Lumen. Das erlaubt selbst bei Tageslicht eine sehr gute Erkennbarkeit bei 4 Metern Bilddiagonale. Auch das Doppelte erscheint realistisch, wenn entsprechend abgedunkelt wird. Dass die Lampe unter voller Auslastung im Idealfall 5.000 Stunden hält, erlaubt eine häufige Verwendung des Projektors. Alle wichtigen Anschlüsse sind vorhanden. Neben zweimal HDMI für neuere Geräte (inklusive Smartphone über MHL) gibt es einen VGA-Anschluss, wie ihn deutlich in die Jahre gekommene Computer nutzen, und einen analogen Composite-Stecker. Nur im Notfall ist der Lautsprecher mit seinen bescheidenen 2 Watt zu nutzen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die Verwendung bei Vorträgen, die auch einmal unter wenig geeigneten Bedingungen stattfinden, bietet der Projektor alles Nötige. Gleichzeitig liegt die von Amazon ausgerufene Summe knapp unter 550 Euro. Bei der hellen und haltbaren Lampe ist das in jedem Fall eine Ansage. Das stimmt auch mit Blick auf die Schwachstellen versöhnlich, weil guter Ton, eine hohe Auflösung und eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung bei seinem Einsatzgebiet kaum gefragt sind und nicht ins Gewicht fallen.

zu Optoma X400

  • Optoma X400 DLP Projektor (XGA, 4000 Lumen, 22.000:1 Kontrast, 3D, Zoom 1,1x)
  • Optoma X400 DLP Projektor (XGA, 4000 Lumen, 22.000:1 Kontrast, 3D, Zoom 1,1x)
  • Optoma X400 DLP Projektor (XGA, 4000 Lumen, 22.000:1 Kontrast, 3D, Zoom 1,1x)
  • OPTOMA X400 + 4000 ANSI Lumen DLP XGA (1024 x 768) 3D grau, weiß Lampe Desktop
  • Optoma Projektoren X400 - 1024 x 768 - 4000 ANSI lumens
  • Optoma X400+ - 4000 ANSI Lumen - DLP - XGA (1024x768) - 22000:1 - 4:3 - 777,2 -
  • Optoma X400 DLP Projektor (XGA, 4000 Lumen, 22.000:1 Kontrast, 3D, Zoom 1,1x)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Optoma X400

Native Auflösung XGA (1024x768)
Helligkeit 4000 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
  • MHL-Unterstützung
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • RS-232C
Bildverhältnis 4:3
Gewicht 2410 g
Kontrastverhältnis 22000:1
Lebensdauer Glühlampe 5000 h
Formfaktor Stationär
Anschlüsse Audio-In, USB (Power / Mouse / Service)
Betriebsgeräusch 29 dB
Abmessungen / B x T x H 298 x 230 x 96.5 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 95.78B01GC0E

Weiterführende Informationen zum Thema Optoma X 400 können Sie direkt beim Hersteller unter optoma.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: