• Befriedigend 2,6
  • 3 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 6,4"
Technologie: OLED
Auflösung Hauptkamera: 64 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Reno3 Pro

  • Reno3 Pro (128 GB) Reno3 Pro (128 GB)
  • Reno3 Pro (256 GB) Reno3 Pro (256 GB)

Oppo Reno3 Pro im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Reno3 Pro (128 GB)

    Stärken: eigener Speicherkartenslot; zuverlässiger Fingerabdrucksensor im Display; sehr gute Kamera.
    Schwächen: träges Bildschirm-Feedback; störendes Punch Hole für die Selfiekamera; Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: recht leicht und liegt bequem in der Hand; schnelle Ladefunktion; leistungsfähige Kamera,
    Contra: durchschnittliche Performance; icht ganz ausgereiftes Betriebssystem; mäßiges Preis-Leistungs-Verhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    3,8 von 5 Sternen

    Pro: außergewöhnlich heller und lebendiger OLED-Bildschirm; klasse Ausdauer; rundum beeindruckendes Kameraerlebnis; zuverlässiger und richtig schneller Fingerabdrucksensor unter dem Display; Schnellladen auf Höhe der Konkurrenten.
    Contra: etwas zu große geratene Kamera im Display; Verarbeitungsqualität entspricht nicht den ganz dem aufgerufenen Preis; der verbaute Prozessor ist fast schon ein Schritt zurück; kein NFC. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Oppo Reno3 Pro

  • Oppo Reno3 Pro 256GB Handy, blau, Auroral Blue, Android 10, Dual SIM

    Display: 16, 3 cm (6, 4 Zoll) Prozessor: MediaTek Helio P95 Hauptkamera: 64 MP + 13 MP + 8 MP Frontkamera: 44 MP + ,...

  • OPPO Reno3 Pro 12GB 256GB LTE Dual SIM Blau

    (Art # 556343)

  • Oppo Reno 3 128-A-16.26 wh| 3 128GB Dual-SIM sky white 128 GB 16,3 cm 13 MP

    Typ: Mobiltelefon, Bauform (Mobiltelefon) : Sonstige Bauform (Mobiltelefon) , Flash - Speicher: 128GB, (Bild - ,...

Einschätzung unserer Autoren

Reno3 Pro

Ordent­li­che Plat­zie­rung in der umkämpf­ten Mit­tel­klasse, der es noch an gewis­sen Extras man­gelt

Stärken

  1. sehr großes OLED-Display
  2. hochauflösende Kameras mit drei nutzbaren Objektiven
  3. solide Speicherausstattung
  4. Leistung dem Preis angemessen

Schwächen

  1. Kameraschwächen in dunklem Licht
  2. kein NFC
  3. Akku nicht kabellos aufladbar

Bereits auf den ersten Blick wirkt das Oppo Reno3 Pro sehr modern. Es besteht vorderseitig fast ausschließlich aus dem farbenfrohen und ausreichend scharfen OLED-Display. DIe Selfie-Cam realisiert Oppo mithilfe einer Bullauge-Notch in der oberen linken Ecke – das dürfte sicherlich Geschmackssache sein. Im Inneren werkelt solide Technik zum Mittelklasse-Preis: Vor allem die Speicherausstattung des Reno3 Pro kann sich mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Festspeicher sehen lassen. Sollten Sie noch größeren Speicherbedarf haben, können Sie mit einer separaten Speicherkarte Abhilfe schaffen. Die Kamera ist, wie bei chinesischen Mittelklasse-Smartphones momentan üblich, stark bestückt – jedenfalls auf dem Papier. Mit einer f/1,7-Blende wirkt die Kamera recht lichtstark und die Auflösung ist sehr hoch. Ihnen stehen zudem noch ein Ultraweitwinkel- für Landschaftsaufnahmen und ein Tele-Objektiv für kleinere Zooms und Portraits zur Verfügung. Das Problem aller Kameras in dieser Preisregion steckt jedoch im Detail: Da die Sensoren nicht sonderlich hochwertig sind und die einzelnen Sensorpixel kleiner ausfallen als bei deutlich teureren Flaggschiffen, ist die Lowlight-Performance trotzdem dürftig. Im Dunkeln fangen Fotos schnell an zu rauschen und die Qualität sinkt rapide ab. Für diesen Preis ist das erwartbar. Leider mangelt es dem Gerät an einer NFC-Schnittstelle – kontaktloses Bezahlen ist somit nicht möglich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oppo Reno3 Pro

Display
Displaygröße 6,4"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 405 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 64 MP
Blende Hauptkamera 1,7
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 64 MP Weitwinkel (27 mm, f/1.7), 13 MP Telefoto (52 mm, f/2.4), 8 MP Ultraweitwinkel (13 mm, f/2.2), 2 MP Tiefenkamera (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 44 MP
Blende Frontkamera 2,4
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera vorhanden
Front-Objektive 44 MP Weitwinkel (26 mm, f/2.4), 2 MP Tiefenkamera (f/2.4)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 8 GB
Arbeitsspeicher 8 GB
Maximal erhältlicher Speicher 256 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4025 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 73,4 mm
Tiefe 8,1 mm
Höhe 158,8 mm
Gewicht 175 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Realme C3ZTE Blade 10 SmartHuawei P Smart (2020)Huawei P40 Lite 5GHuawei Y5pHuawei Y6pDoro 8050Ulefone Armor X7Blaupunkt SM 02Oppo Find X2 Lite

Der neueste Test erschien am 02.04.2020.