Oppo F3 Plus 1 Test

(Smartphone ab 64 GB Speicher)
  • Gut 2,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ober­klasse
Displaygröße: 6"
Auflösung Hauptkamera: 16 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 4000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Oppo F3 Plus im Test der Fachmagazine

    • AndroidPIT

    • Erschienen: 04/2017

    3,5 von 5 Sternen

    „... Grundsätzlich ist es ein stylisches und solides Smartphone, dank eines guten Prozessors und einer anständigen GPU- und Arbeitsspeicher-Kombo. Die tägliche Performance enttäuscht nicht. Das Oppo F3 Plus ist allerdings nicht für jeden geeignet: Es ist vor allem für Liebhaber von sozialen Netzwerken oder Kamera-Freunden geeignet, aber auch für diejenige, die kein Problem damit haben, jeden Tag mit einem Phablet herumzulaufen. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Oppo Reno 10x Zoom Snapdragon 855 SIM-Free Smartphone Octa Core 48MP Cam 6.6"

    Oppo Reno 10x Zoom Snapdragon 855 SIM - Free Smartphone Octa Core 48MP Cam 6. 6" AMOLED VOOC 3. 0 4065mAh (8 + ,...

  • Alcatel 1s 64 Metallic Black 5.5" 4gb/64gb LTE Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9. 0 (Pie) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, (Interpolati 16 MP) , f / 2. 0 + f / 2. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oppo F3 Plus

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 367 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 1,7
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,95 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 80,8 mm
Tiefe 7,35 mm
Höhe 163,63 mm
Gewicht 185 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Oppo F3 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter oppo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Chiphersteller wollen DSLR-Qualität für Handys

Die Versprechungen der Chiphersteller lesen sich immer unglaublicher: NEC will nun einen Chipsatz für Handys entwickelt haben, mit dem deren Kameras auf DSLR-Qualität gehoben werden. So ermögliche der NEC CE151 Videoaufnahmen im HD-Format 1080p und Standbildaufnahmen mit einer Auflösung von nicht weniger als 13 Megapixeln. Darüber hinaus biete der Chip eine integrierte Rauschunterdrückung, um die üblichen Bildprobleme der kleinen Handy-Kamera-Optiken zu kompensieren.

LiMo-Foundation wächst – neue Mitglieder, neue Handys

Die LiMo-Foundation hat verkündet, dass elf neue Mitglieder dem Verband beigetreten sind, darunter Firmen wie Freescale Semiconductor, Telecom Italie und Virtual Logix. Sie dürfen damit nun auch Linux Mobile kostenlos in ihren Geräten implementieren. Zur LiMo-Foundation gehören bereits rund 40 große Unternehmen wie Motorola, NEC, NTT DoCoMo und Samsung. Ihr erklärtes Ziel ist ein möglichst variables und und für die Mitglieder offenes Betriebssystem, das eine größtmögliche Anzahl an Applikationen bietet.