MC800-Serie Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Farb­druck: Farb­dru­cker
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Oki MC800-Serie im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Tipp der Redaktion“

    „Die neue OKI Serie MC800 ist besonders für kleine und mittelgroße Unternehmen geeignet. Die Systeme haben im Test in Sachen Produktivität, Qualität und Funktionalität einen einwandfreien Eindruck hinterlassen. ... Die Fax-Funktion und alle üblichen Sicherheitsfunktionen sind schon in der Standardausführung enthalten. Ebenfalls im Preis inbegriffen ist ein manueller elektrischer Hefter ...“

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Oki MC800-Serie

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Spezialdrucker LED-Drucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
Papiermanagement
Maximale Papierstärke 200 g/m²
Format
Medienformate
  • A3
  • A4
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Oki MC800-Serie können Sie direkt beim Hersteller unter oki.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die kleinen Großen

FACTS - Die unterschiedlichen Konfigurationen beziehen sich hauptsächlich auf den Papiervorrat, der von 400 Blatt (Standard) bis 2.005 Blatt erhältlich ist (siehe Tabelle). Wie der FACTS-Test zeigte, bieten die OKI MC853 und OKI MC873 ein hohes Maß an Bedienkomfort. Die Maschinen lassen sich leicht in das Unternehmensnetzwerk einbinden und sind auch für d e n A n w e n d e r einfach und intuitiv bedienbar. …weiterlesen

Hochdruckgebiet

Computer Bild - Bei den Drucker-Modellen aus der nebenstehenden Liste funktioniert es ganz ähnlich. 1Legen Sie das Fotopapier mit der beschichteten Seite nach unten in den Deskjet 5940. Im Beispiel wird das Pearl-Papier benutzt. Richten Sie den Papierbegrenzer daran aus: l. 2Wenn Sie die Anleitung auf Seite 56 befolgt haben, ist das Fenster für die Druckeinstellungen bereits geöffnet. Wechseln Sie das Fenster per Klick auf l. Klicken Sie anschließend auf l und dann zuerst auf den Eintrag . …weiterlesen

Der beste Drucker für Office und Heim

Macwelt - Hier wendet das Gerät das Blatt automatisch beim Drucken und bei besseren Geräten auch am Einzugsscanner (ADF). Druckkosten Sc hon günstige Modelle bis 100 Euro bieten ein gutes Druckergebnis bei vertretbaren Druckkosten. So erhalten Gelegenheitsnutzer beispielsweise mit dem HP Photosmart 5520 oder dem Canon Pixma MX455 ein gutes Gerät. Vor dem Kauf eines Druckers sollten Sie unbedingt die Kos-ten der Tintenpatronen beziehungsweise der Tonerkar tuschen prüfen. …weiterlesen