• keine Tests
34 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Arbeitsspeicher: 2 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 5000 mAh
Gewicht: 530 g
Erhältlich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pace 10 LTE V2

Einsteiger-Tablet mit LTE, aber sonst auch vielen Schwächen

Stärken

  1. starker Akku
  2. LTE-Modul für mobiles Internet ohne WLAN
  3. günstig zu haben

Schwächen

  1. schwacher Chipsatz
  2. wenig Speicher
  3. Kameras und Display unscharf
  4. ohne flottes AC-WLAN

Das Pace 10 LTE V2 zeichnet sich durch sein LTE-Modul aus, was bei einem Tablet dieser sehr günstigen Preisklasse nicht zum Standard gehört. Da es ansonsten nur relativ schwach ausgestattet ist, richtet sich das Gerät höchstens an Einsteiger oder all jene, die ihr Tablet allenfalls zum einfachen Surfen oder Bearbeiten von E-Mails nutzen möchten. Der vierkernige Prozessor taktet lediglich auf 1,3 GHz und wird von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt. An intensives Multitasking oder aufwendige 3D-Spiele ist mit diesem LTE-Tablet nicht zu denken. Die Kameras lösen mit 2 Megapixeln selbst für Tablets sehr gering auf – mehr als zweckmäßige Schnappschüsse sind hier nicht drin. Die HD-Auflösung wirkt auf 10 Zoll ebenfalls sehr unscharf, was in dieser Preisklasse jedoch zu erwarten ist.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Odys Thanos 10 Android-Tablet 25.7 cm (10.1 Zoll) 16 GB WiFi Grau 1.5 GHz

    Odys ? Thanos 10 Das Thanos 10 ist das neuste Einstiegs - Tablet für den gehobenen Anspruch. Das Produkt wurde mit einem ,...

Kundenmeinungen (34) zu Odys Pace 10 LTE V2

3,5 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (62%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
1 (3%)
2 Sterne
3 (9%)
1 Stern
3 (9%)

3,5 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Odys Pace 10 LTE V2

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 149 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp MediaTek MT8163
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 530 g
Breite 26,1 cm
Tiefe 1 cm
Höhe 16 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11a
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Odys Pace 10 LTE V2 können Sie direkt beim Hersteller unter odys.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

10 Tablets-PCs im Test

PC-WELT 6/2012 - Zusammengeklappt ist das Tablet sehr kompakt und leicht, sein Akkulaufzeit allerdings enttäuschend kurz. Vorteilhaft ist der Doppel-Bildschirm fürs Tippen. Ansonsten bringt er nur bei angepassten Apps Vorteile: Die Mail-App zeigt beispielsweise die Ordner unten an, eine ausgewählte Mail auf dem oberen Display. In der Reader-App sehen Sie wie bei einem echten Buch eine Seite links und eine Seite rechts. Dabei nervt, dass beide Bildschirme unterschiedlich hell sind. …weiterlesen

Flensburg: 0 Punkte!

Computer Bild 2/2013 - Bergfex/Ski Pro liefert tagesaktuelle Daten für Österreich, Norditalien, Frankreich, Deutschland, Slowenien und die Schweiz. Darüber hinaus gibt es Pistenpläne in hoher Auflösung, Webcam-Bilder sowie viele weitere Infos zu den Skigebieten. COMPUTER BILD-Leser erhalten die App gratis. HÜFTGOLD FÜR 2013 Vanillekipferl, Grießflammeri, Spritzgebäck oder Cupcakes, süße Küchlein aus Großbritannien: Diese App enthält 56 Rezepte für festliche Köstlichkeiten. …weiterlesen

Endlich sicher: zu Hause & mobil

PCgo 8/2013 - Um dies nicht manuell für jedes Tool erledigen zu müssen, gibt es den "Secunia Personal Software Inspector" (PSI), den Sie auf der Heft-DVD finden. So finden Sie schnell veraltete Versionen und können sich gezielt die entsprechenden Updates besorgen. Auch Besitzer von Smartphones und Tablets sollten ihre Apps regelmäßig auf den neuesten Stand bringen. Rufen Sie dazu die jeweilige App-Store-App unter "Meine Apps" auf. …weiterlesen