OCZ Talos 2 R Series 200GB 0 Tests

(Festplatte)
Talos 2 R Series 200GB Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Technologie: SSD
Bauform: 2,5"
Garantiezeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Talos 2 R Series 200GB

Enterprise SSD-Serie

Begriffe wie SAS und Enterprise deeuten schon an, dass es sich bei der hier vorgestellten SSD (Solid State Drive) um eine besondere Festplatte handelt. SAS steht für Serial Attached SCSI und bietet am schnellen SATA3-Port nicht nur die beste Performance, sondern auch ein Höchstmaß an Sicherheit. Enterprise ist das Synonym für höchste Ansprüche an die Hardware, die meist ihr Einsatzgebiet in Servern und hochwertigen Workstations findet.

Ein weiteres Erkennungszeichen der Enterprise-Produkte sind die hohen Anschaffungskosten, die bei der kleinsten Talos gleich mit rund 750 Euro zu buche schlagen. Die Talos 2 R-Serie bietet drei Festplatten im 2,5-Zoll-Format mit den Größen 200 GByte, 400 GByte und 800 GByte an. Die Größenangaben entsprechen dem IDEMA-Standard, der nur die Nutzdaten zählt – mehr zu diesem Thema findet man in diesem Artikel. Das Interface der Festplatte besteht aus einem Dual-Port SAS 6.0 Gbit/s Anschluss. Beide Kanäle sind aktiv geschaltet und beherrschen den Full-Duplex-Modus, was den SATA3-Port theoretisch auf 12 Gbit/s aufbohrt. OCZ verbaut in seiner Enterprise-Serie MLC (Multi-Level Cell) NAND-Module, die durch die VCA 2.0-Controller-Architecture eine sehr starke Performance abliefern. Simuliert man einen gemischten Datenverkehr (75 Prozent lesen, 25 Prozent schreiben) kommt man laut Hersteller mit 4K-Dateien auf 54.000 IOPS (Input-Output-Per-Second). Bei reinen Lesetests bietet die Talso2-SSD einen Datendurchsatz von 550 MByte pro Sekunde – beim Schreibtest sind es noch 375 MByte pro Sekunde. Sicherlich alles Werte, die auch von deutlich günstigeren Schwesterprodukten wie der Vertex3 mit Leichtigkeit gemeistert werden. Jedoch sind im Enterprise-Sektor andere Kriterien vorrangig. Die Datensicherheit spielt dabei wohl die stärkste Rolle. Hier greift eine gut funtionierende Fehlerkontrolle zur Erhaltung der Datenintegrietät ein, sowie eine Sicherung gegen Datenverlust bei plötzlichem Stromausfall. Eine volle 256-Bit-AES-Verschlüsselung der Daten sind für den Hersteller eine Selbstverständlichkeit.

OCZ liefert seine Toolbox in einer Windows- und Linux-Version, um die Bedürfnisse der unterschiedlichen Server voll abzudecken. Gleichzeitig erhält man eine Garantiezeit von drei Jahren, die mit einem qualifizierten Support einhergeht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • OCZ 1.0 TB SSD Toshiba OCZ Rd400, 80mm M.2 PCIe 3.0 x4 lesen: 2600MB/s,

    Solid State Module SSM Formfaktor: M. 2 2280 Schnittstelle: M. 2 / M - Key PCIe 3. 0 x4 lesen: 2600MB / s schreiben: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu OCZ Talos 2 R Series 200GB

Technologie SSD
Kapazität 200 GB
Bauform 2,5"
Garantiezeit 3 Jahre

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kingston HyperXIndilinx Synapse Cache SSD (64 GB)SanDisk Ultra SSDHGST / Hitachi Ultrastar C10K900 900GBOCZ Petrol 64GB (PTL1-25SAT3-64G)RunCore Pro V 120 GB SSD mSATACrucial M4OCZ Agility 3 AGT3-25SAT3-60G (60GB)Verbatim 2,5" SATA-II-SSD 128 GB (47478)OCZ Vertex 3