• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Mehr Daten zum Produkt

Octone Dynamic One V2 im Test der Fachmagazine

    • inearkopfhoerer-tests.de

    • Erschienen: 11/2015

    8,6 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

    Stärken: ansehnlich verarbeitet; umfangreiche Ausstattung; ausgewogener Sound; vergleichsweise günstig.
    Schwächen: Kabelgeräusche etwas störend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Octone Dynamic Duo 2-Wege Woofer Tweeter Dual Driver In-

    Die Octone Dynamic Duo Zwei Wege Ohrhörer mit Woofer und Tweeter System sind die Headset In - Ears für Musikliebhaber ,...

  • Bose Noice Cancelling Kopfhörer 700 - Limited Edition, Soapstone

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinungen (120) zu Octone Dynamic One V2

4,2 Sterne

120 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
73 (61%)
4 Sterne
19 (16%)
3 Sterne
10 (8%)
2 Sterne
10 (8%)
1 Stern
8 (7%)

4,2 Sterne

120 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Octone Dynamic One V2

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo

Weitere Tests & Produktwissen

Musik zum Abhängen

Computer Bild 15/2015 - Kopfhörer gibt‘s wie Sand am Meer. Computer Bild hat die interessantesten Neuheiten getestet.Testumfeld:Sieben Kopfhörer befanden sich im Vergleichstest. Drei wurden für „gut“ befunden, vier erhielten die Endnote „befriedigend“. Man prüfte sie hinsichtlich der Kriterien Klang, Smartphone-Eignung, Mobilität, Komfort und Zubehör. …weiterlesen

Kopfhörer für den Sommerlauf

aktiv laufen 4/2015 - Die einen mögen es, andere wiederum nicht: Laufen mit Musik. Für den Naturläufer scheint es oftmals geradezu paradox, Wald- und Wiesengeräusche mit Beats zu übertönen. Für den Stadtläufer kann es, je nach Laufstrecke, eine Chance sein, dem urbanen Geräuschpegel ein wenig zu entfliehen. Musik kann aber auch einfach nur motivierend sein. Die Trainingseinheiten lassen sich mit dem Lieblingssong auf dem Ohr doch manchmal etwas angenehmer absolvieren. Ein Song im richtigen Tempo kann einen Läufer beim Marathon auch in den entscheidenden Phasen, dann, wenn der Körper abbaut, entscheidend ablenken und nach vorne puschen. Wir haben für die Musikfans unter den Läufern drei sehr unterschiedliche Modelle ausgewählt, vom günstigen Basismodell bis hin zum Edellauscher ist alles vertreten. Überraschungen gab es auch.Testumfeld:Die Zeitschrift aktiv laufen betrachtete drei Kopfhörer näher. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen