Norma / IWH Kids Garden / Little Kiddy Test

(Sitzerhöher)
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Sit­zer­hö­her
Gruppe nach Kör­per­ge­wicht:Gruppe II-​III (15 bis 36 kg)
Nur Iso­fix-​Befes­ti­gung:Nein
Vor­wärts­ge­rich­tet:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Norma / IWH Kids Garden / Little Kiddy

    • ADAC Online

    • Erschienen: 10/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der von Norma angebotene ‚Little Kiddy‘ zählt zu den typischen ‚Billig-Kindersitzen‘ für Kinder in der Altersgruppe vier bis zwölf Jahre (bzw. 15 bis 36 Kilogramm Körpergewicht). Er besitzt keine Rücken-/Kopfabstützung und somit auch keine Führung für den Schultergurt. Diese Art von Kindersitz erfüllt zwar die gesetzlichen Mindestanforderungen, stellt aber nach aktuellen Verbraucherschutz-Anforderungen nicht mehr den aktuellen Stand der Sicherheit dar. ...“

    • ADAC Online

    • Erschienen: 01/2011
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Manko ist, dass durch die fehlende Rückenstütze bei einem Seitencrash keinerlei Aufprallschutz gewährleistet werden kann. Dies gilt auch in Fahrzeugen mit Vorhangairbag, da dieser für Kinder meist nicht weit genug herunter reicht. Außerdem fehlt bei derartigen Sitzerhöhern eine Abstützung fürs schlafende Kind“

    • ADAC Online

    • Erschienen: 10/2010
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der ‚Kids Garden/Little Kiddy‘, ein Sitzerhöher zur Montage mit dem Dreipunktgurt, zählt zu den typischen ‚Billig-Kindersitzen‘ für die Altersgruppe 4-12 Jahre, bzw. 15 bis 36 kg Körpergewicht. Gut gelöst ist die Führung des Beckengurtes: Durch die ausgeprägten seitlichen Gurthaken kann er tief unter dem Bauch des Kindes geführt werden - er beugt somit einem Hochrutschen des Gurtes vor.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Norma / IWH Kids Garden / Little Kiddy

Allgemeine Informationen
Typ Sitzerhöherinfo
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe II-III (15 bis 36 kg)info
Einbau
Nur Isofix-Befestigung
fehlt
Nur Autogurt
vorhanden
Isofix oder Autogurt
fehlt
Isofast
fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether
fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt
fehlt
5-Punkt-Gurt fehlt
Autogurt vorhanden
Fangkörper
fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar
fehlt
Mitwachsend
fehlt
Verschiebbarer Fangkörper
fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt
fehlt
Zentraler Gurtstraffer
fehlt
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze fehlt
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne fehlt
Ausstattung
Einbaukontrolle
fehlt
Sitzverkleinerer
fehlt
Seitenaufprallschutz
fehlt
Zusätzliche Polster
fehlt
Schultergurtführung
fehlt
Flaschenhalter fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen