• Gut 2,1
  • 21 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (2,1)
21 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Saison: Som­mer­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Nokian V im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    37 Produkte im Test | Getestet wurde: V; 205/55 R16 V

    „Stärken: -.
    Schwächen: relativ hoher Verschleiß.“

  • „sehr empfehlenswert“ (133 von 170 Punkten)

    Platz 2 von 12 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 V

    Sicherheit nass: 68 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 44 von 60 Punkten;
    Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 21 von 30 Punkten.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 10 von 15 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (2,5);
    Trockene Fahrbahn (20%): „sehr gut“ (1,5);
    Verschleißfestigkeit (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,4);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“.

  • „durchschnittlich“ (50%)

    Platz 10 von 15 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „sehr gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.

  • „besonders empfehlenswert“ (175 von 200 Punkten)

    Platz 1 von 11 | Getestet wurde: V; 225/45 R17

    „Plus: Sehr gutes Fahrverhalten und Bremsvermögen bei Nässe und Trockenheit, geringes Abrollgeräusch, sehr wenig Rollwiderstand.
    Minus: Bremsvermögen auf Trockenheit nicht optimal.“

  • „empfehlenswert“ (139 von 190 Punkten)

    Platz 3 von 15 | Getestet wurde: V; 205/55 R16

    Sicherheit nass: 68 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 44 von 60 Punkten;
    Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 27 von 50 Punkten.

  • „besonders empfehlenswert“ (175 von 200 Punkten)

    „Empfehlung“

    Platz 1 von 11 | Getestet wurde: V; 225/45 R17

    Bei Nässe: 92 von 100 Punkten;
    Bei Trockenheit: 83 von 100 Punkten.

  • „besonders empfehlenswert“

    Platz 1 von 11 | Getestet wurde: V; 225/45 R17

    „Plus: Sehr gut kontrollierbares, nahezu neutrales Fahrverhalten mit geringen Lastwechselreaktionen bei Nässe, gute Fahreigenschaften bei Trockenheit, geringes Abrollgeräusch, Bestwert beim Rollwiderstand, sehr gutes Bremsvermögen auf Nässe.
    Minus: Bremsweg bei Trockenheit nicht optimal.“

  • ohne Endnote

    50 Produkte im Test | Getestet wurde: V; 205/55 R16

    Bremsen trocken
    Bremsweg aus Tempo 100: „befriedigend“.
    Bremsen nass
    Bremsweg aus Tempo 100: „befriedigend“.

  • „gut“

    Platz 1 von 16 | Getestet wurde: V; 195/65 R15V

    „Stärken: sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote bei Nässe.“

  • „empfehlenswert“

    Platz 3 von 7 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 91V

    Sicherheit nass: 66 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 30 von 40 Punkten;
    Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 34 von 40 Punkten.

  • „gut“ (2,2)

    Platz 2 von 16 | Getestet wurde: V; 195/65 R15V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (2,0);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (1,7);
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“ (2,5);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,3);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Schadstoffe (0%): „gut“ (1,7);
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“.

  • „gut“ (66%)

    Platz 2 von 16 | Getestet wurde: V; 195/65 R15V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“;
    PAK-Gehalt (0%): „gut“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „sehr gut“.

  • „empfehlenswert“ (129 von 160 Punkten)

    Preis/Leistung: 5 von 10 Punkten

    Platz 4 von 7 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 91V

    Sicherheit bei nasser Fahrbahn: 66 von 80 Punkten;
    Sicherheit bei trockener Fahrbahn: 30 von 40 Punkten;
    Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 33 von 40 Punkten.

  • „vorbildlich“

    Platz 1 von 5 | Getestet wurde: V; 205/55 R16 V

    „Stärken: Ausgewogen sichere Handlingeigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn, hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kurze Bremswege auf nasser Piste, befriedigendes Spritsparpotenzial.
    Schwächen: Leicht eingeschränkter Abrollkomfort.“

zu Nokian V

  • Nokian Winterreifen NOKIAN WRA3 205/55 R16 94 H XL

    Beim Nokian WR A3, der fr grere und leistungsstrkere Autos optimiert ist, erfreut besonders das przise, ,...

  • Nokian WR A3 205/55 R16 94H

    Nokian WR A3 205 / 55 R16 94H

  • Nokian WR A3 (XL) 205/55 R16 94H Winterreifen

    Der WR A3 ist ein Pkw - Winterreifen von Nokian in der Breite 205, Höhe 55 für 16 Zoll - Felgen. Dieser Premiumreifen ,...

  • Nokian 205/55X16 NOKIAN WRA3 94HXLINV

Kundenmeinungen (2) zu Nokian V

3,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokian V

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Nokian V können Sie direkt beim Hersteller unter nokiantyres.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reife(n)-Prüfung

FREIE FAHRT 1/2011 - Ihnen fehlt schlicht der Grip. Das Nässekapitel entscheiden Conti und Pirelli eindeutig für sich. Sie bieten die Sicherheitsreserven die sich jeder Autofahrer in kritischen Situationen wünscht. Achtbar schlägt sich der Nokian, der sich in keiner Disziplin eine wirkliche Schwäche leistet und so den dritten Platz belegt. Bridgestone punktet nur im Aquaplaning, Dunlop gibt sich ausgewogen aber nicht auf hohem Niveau. Goodyear und Michelin hinken abgeschlagen hinterher. Keine Schwächen im Trockenen. …weiterlesen

„Vier miserable Sommerreifen“ - Größe 195/65 R15 V

Stiftung Warentest 3/2008 - Der finnische Reifenhersteller Nokian, der stark damit wirbt, schon seit dem Jahr 1999 mit PAKfreien Ölen zu produzieren, wurde inzwischen deutlich von der Konkurrenz überholt. Der PAK-Gehalt im geprüften Nokian V ist nur „befriedigend“. Ein schlechter Reifen auf nasser Fahrbahn: Das Fahrzeug bricht beim Einlenken in die Kurve hinten aus, es „übersteuert“. Auf einem beregneten Testfeld prüften wir, wie gut die Reifen auf der nassen Straße haften. Für vier Reifen hieß es hier „mangelhaft“. …weiterlesen