• keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Besondere Eignung: Ein­fa­ches Handy
Bauform: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

X1-01

Das bessere X1 – inklusive Dual-SIM

Der finnische Handy-Hersteller Nokia hat seinem erst im März 2011 vorgestellten Musik-Handy X1 einen Bruder an die Seite gestellt. Das Nokia X1-01 teilt im Grunde die gleichen Features wie das Geschwistermodell, kann aber zusätzlich einen zweiten SIM-Slot vorweisen. Das heißt, das Dual-SIM-Handy ermöglicht die Verwendung von zwei SIM-Karten parallel – beispielsweise, um private und berufliche Telefonate zu trennen. Hierbei kann der Benutzer jeder SIM einen eigenen Namen, ein spezifisches Logo und einen eigenen MP3-Klingelton zuweisen, damit er sie auf den ersten Blick – oder Ton – unterscheiden kann. Darüber hinaus erlaubt ein SIM-Manager jederzeit den leichten Direktzugriff auf die SIM-Einstellungen. So kann beispielsweise eine SIM-Karte als Standard für abgehende Anrufe und SMS eingestellt werden, während die andere jeweils gezielt angewählt werden muss. Unbekannt ist leider wie so oft, ob das Nokia X1-01 es ermöglicht, auf eingegangene Anrufe und Kurznachrichten direkt mit der entsprechenden SIM zu reagieren, die das Ziel des vorigen Anrufes oder der SMS war.

Das Nokia X1-01 teilt ansonsten wie erwähnt die Features seines Geschwistermodells - inklusive EDGE-Datenbeschleuniger und praktischer Taschenlampe. Dazu gehört eine starke Ausrichtung auf Musik: Das Mobiltelefon bietet einen integrierten MP3-Player mit Playlist-Editor, Shuffle- und Repeat-Funktion, einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten bis 16 Gigabyte sowie ein FM-Radio. Dank eines 3,5mm-Klinkenanschlusses können auch hochwertige HiFi-Kopfhörer verwendet werden, und nicht zuletzt sollen enorm laute Lautsprecher (106 phon) begeistern. Hierbei sollte man wissen, dass Lautstärken jenseits von 100 phon in der Regel ausreichen, um ein flach auf dem Tisch liegendes Mobiltelefon zum Tanzen zu bringen. Wem bislang der Klingelton seines Mobiltelefons zu leise war, dürfte mit dem X1-01 goldrichtig liegen.

Das gilt auch für Freunde ausdauernder Handys. Denn das Nokia X1-01 besitzt einen Akku mit sagenhaften 1.320 mAh Nennladung. Das ist so viel, wie in manchem starken Highend-Smartphone steckt. Damit soll das Gerät Stand-by-Zeiten von bis zu 43 Tagen erzielen – trotz Dual-SIM-Einsatz! Und auch die Sprechzeiten sollen mit 13 Stunden beeindrucken können, bei der Musikwiedergabe sind es sogar stolze 36 Stunden. Bislang hat es selten ein solch ausdauerndes Dual-SIM-Gerät gegeben. Und das Beste: Das Handy soll noch in diesem zweiten Quartal 2011 zunächst in Indien und anschließend in weiteren Regionen der Welt an den Start gehen – für 34 Euro. Damit ist das X1-01 nicht teurer als das Geschwisterlein X1!

Hier hat Nokia alles richtig gemacht. Durfte schon das X1-00 als als gelungenes Paket gelten, ist das X1-01 erst Recht ein Musterexemplar von Einsteigermodell. Ausdauernd, gut ausgestattet und für zwei SIM-Karten geeignet. All das für 34 Euro? Wer eines ergattern kann: Zugreifen!

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nokia 800 Tough Outdoor Handy (6, 1cm (2, 4 Zoll), Dual-SIM, 4G LTE,

    Smart Feature Phone: Vereint Retro - Design und Basis - Smartphone - Funktionen wie Google Assistant und Apps (WhatsApp ,...

Kundenmeinungen (3) zu Nokia X1-01

3 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Gute Akkulaufzeit

    von AKKUfan
    • Vorteile: ausdauernder Akku, sehr hohe Akkukapazität, guter Klang., gute Lautstärke der integrierten Lautsprecher, gute Größe, gutes Gewicht, liegt gut in der Hand
    • Nachteile: keine Verbindung zum PC, keine Möglichkeit für Notizen im Menü, zum Aufklappen etwas hart
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, die Schule, Einsteiger, Business, Kinder, telefonieren, Musikhören, Outdoor, Poweruser, Preisbewusste
    • Ich bin: Elternteil

    Nach meiner Enttäuschung mit dem Nokia 101 habe ich mir das x1-01 gekauft und bin zufrieden. Gute Akkulaufzeit....nach der erste Aufladung war mein Handy 7 Tage im Betrieb....dazu jeden Tag 1 Stunde Musik gehört und nicht jeden Tag angerufen. Nach der 2. Aufladung mit weniger Musikspielzeit hat 9 Tage gehalten....Supper !!! Das Gewicht von 91 g ist total angenehm, weil Handys mit 70 g wirken mir wie ein Speilzeug. Die Form liegt gut in der Hand, hat eine angenehme Form. Die Autolack Oberfläche ist Geschmacksache....Kratzeranfällig. Die Lautstärke der integrierte Lautsprecher ist gut....der Musikklang ist gut natürlich mit ``anderem Kopfhörer´´.....nicht aber mit dem mitgelieferten kleinen Nokia Kopfhörer.
    Das Display ist gut beleuchtet...gut lesbar.. Das aufklappen hinten war für mich etwa hart....vielleicht, weil meine Fingernägel zu kurz waren.....aber wenn zu ist ist wirklig zu und das ist gut für den Klang.
    Ich vermisse eine Verbindung zu PC....ich muss mir ein Multi-Kartenleser kaufen. Die Bedienung des Musikplayers mit der Tastatur: muss man sich gewöhnen....aber zum Glück sind die Multimediatasten an der Seite des Handy da.
    Im Allgemien finde ich die Form oder Desing des Handy GUT.. Angenehm ist das Zusammenspiel von gerade und runde, weiche Linien.
    Also ich bin zufrieden, ich habe gefunden was ich brauchte: ein Handy zum telefonieren und SMS schreiben, Dualsim, Musik hören und lange Akkulaufzeit.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Nokia X1-01

Besondere Eignung Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 1320 mAh
Ausstattung
Kamera
Auflösung 0 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia X 1-01 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Doro Phone Easy 409s gsmPanasonic KX-TU 301Nokia C2-02Sony Ericsson Mix WalkmanMotorola WilderSamsung Chat 222Nokia C2-03Sony Ericsson txtLG T500 egoSamsung Chat 355