Nokia C5-06 0 Tests

(Touchscreen-Smartphone)
C5-06 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 3,2"
Auflösung Hauptkamera: 2 MP
Akkukapazität: 1000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

C5-06

Veraltet wirkendes Symbian-S60-Modell

Es wird immer deutlicher: Nicht nur Windows Phone wird in den künftigen Smartphones von Nokia zum Einsatz kommen. Immer wieder tauchen Berichte über neue Modelle mit dem Betriebssystem Symbian 3 auf, das zumindest vorerst noch Windows ergänzen soll. Letzten Endes war das in dieser Form irgendwie auch erwartet worden, schließlich muss man den Nutzer erst nach und nach an den OS-Wechsel gewöhnen. Doch das nun auf der Website der Finnen aufgetauchte Nokia C5-06 gibt Rätsel auf.

Denn das Handy setzt nicht etwa auf die neue Version Symbian 3 Belle, sondern das längst völlig veraltete Betriebssystem Symbian S60 5th Edition, den schon lange vergangenen Vorgänger der 3er-Generation. Das ist so, als würde ein Hersteller noch Handys mit Windows Mobile 6.5 statt Windows Phone produzieren. Das mag für den einen oder anderen vielleicht praktisch sein, weil er seine alten Apps weiter nutzen kann – Neukunden jedoch werden das träge und vergleichsweise unelegante OS nicht gerade begrüßen, erst recht wenn sie zuvor schonmal das Vergnügen mit anderen Smartphone-Betriebssystemen der neueren Generation hatten.

Hinzu kommt, dass das Handy nicht einmal eine vernünftige Hardware-Grundlage besitzt. Das C5-06 verfügt nur über einen mit 600 MHz Taktrate arbeitenden Prozessor, 256 Megabyte ROM und 128 Megabyte RAM – zu wenig für eine wirklich flüssige Bedienung, zumindest gemessen an heutigen Maßstäben. Überhaupt präsentiert sich die Hardware als eine abgespeckte Version des älteren S60-Modells Nokia C5-03: So kommt auch das Nokia C5-05 nur mit einem 3,2 Zoll kleinen, resistiv arbeitenden Touchscreen, der die Symbian-Standardauflösung von 360 x 640 Pixeln bietet.

Allerdings wurden fast all jene Elemente gestrichen, die das C5-03 trotz des resistiven Displays und S60 angesichts seiner Preisklasse attraktiv gemacht haben: UMTS und HSPA sucht der Nutzer vergeblich, statt der 5-Megapixel-Kamera kommt ein billiges 2-Megapixel-Modell zum Einsatz. WLAN ist immerhin vorhanden, allerdings nur mit den älteren Standards 802.11 b+g. Wenn es sich beim C5-03 nicht um ein Versehen handelt, muss man sich doch wundern. Da hilft auch der niedrige Preis von schätzungsweise 125 bis 150 Euro nichts. Denn das C5-03 ist bereits für 133 Euro zu haben (Amazon)...

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nokia 6.2 Smartphone - Deutsche Ware (16cm (6, 3 Zoll), 64GB interner Speicher,

    Triple - Kamera mit leistungsstarker AI: 16MP Hauptkamera liefert hervorragende Bildqualität auch bei wenig Licht Triple ,...

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nokia C5-06

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Display
Displaygröße 3,2"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Symbian S60
Prozessor
Prozessor-Leistung 0,6 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
Akku
Akkukapazität 1000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen