• Gut

    2,0

  • 1 Test

100 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Beson­dere Eig­nung: Ein­fa­ches Handy
Dis­play­größe: 3"
Kamera: Ja
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

Nokia Asha 311 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „gut“

    „Einsteigerklasse“

    Das Asha 311 ist ein empfehlenswertes Smartphone, das kompakt und leicht daher kommt. Damit steht der Einhand-Bedienung nichts im Weg. Es zeichnet sich durch ein gutes Handling aus und fühlt sich trotz des Kunststoffgehäuses gut an. Wie jedes Smartphone, so besitzt auch das 311 eine Kamera, mit der man Schnappschüsse machen kann. Insgesamt gesehen ein tolles Gerät der Einstiegsklasse, das für unter 100 EUR erhältlich ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Nokia Asha 311

zu Nokia Asha 311

  • Nokia Asha 311 Dark Grey Handy Neu in Originalverpackung - RAR
  • Original Nokia Asha 311 Dark Grey! Neu & OVP! Ohne Simlock! Unbenutzt! RAR!
  • Nokia Asha 311 Smartphone (7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, 3,
  • Nokia Asha 311 - Dark Gray (Ohne Simlock) Handy #akzeptabel
  • Nokia Asha 311 - Dark Gray (Ohne Simlock) Handy "akzeptabel"
  • Handy Nokia Asha 311- schwarz (Ohne Simlock) Sehr Guter Zustand Verpackung Von N
  • Nokia Asha 311 - Dark Gray (Ohne Simlock) Handy "gut"
  • Nokia Asha 311 - Sand/Weiss (Ohne Simlock) Smartphone (Top)
  • NOKIA ASHA 311 BLAU TOP+OVP+VIELE EXTRAS+RECHNUNG+DHL VERSAND

Kundenmeinungen (100) zu Nokia Asha 311

3,9 Sterne

100 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
52 (52%)
4 Sterne
16 (16%)
3 Sterne
16 (16%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
10 (10%)

3,9 Sterne

100 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asha 311

Das neue Top­mo­dell der Ein­stei­ger­se­rie

Nokia mag auf dem Smartphone-Markt in der Bedeutungslosigkeit versunken sein, für die Einsteigergeräte der Finnen gilt das noch lange nicht. Im Gegenteil: Hier ist Nokia auf dem besten Wege, wieder zu alter Größe aufzusteigen. Mit dem Asha 311 stellt Nokia diesen Führungsanspruch eindrucksvoll unter Beweis: Das Handy bietet nahezu alles, was ein einfaches Smartphone auch vorweisen kann, und hat teilweise sogar noch bessere Hardware vorzuweisen. Der Prozessor arbeitet zum Beispiel mit 1 GHz Taktrate, was für eine flüssige Bedienung der schlanken S40-Oberfläche sorgen dürfte. Viele andere Einsteiger-Handys müssen dagegen mit 600 bis 800 MHz auskommen – bei erheblich mehr Ressourcen verschlingenden Betriebssystemen.

Natürlich beschränkt die Oberfläche Series 40 die Möglichkeiten, denn echte App-Freiheit genießt man mit ihr nicht. Aber das Asha 311 soll eben kein Smartphone sein, sondern all jene ansprechen, die eben gerade ein einfaches Mobiltelefon ohne zu viel Schnickschnack suchen. Für das Surfen im mobilen Internet ist das Gerät aber bestens gerüstet: Der 3 Zoll große Touchscreen arbeitet kapazitiv, der neue Nokia Browser minimiert dank Cloud-Lösung die Datentransfers. Ohnehin stehen aber neben EDGE auch HSDPA und HSUPA bereit, die mobilen Inhalte sollten also nur so aufs Display fliegen. Alternativ steh noch WLAN bereit, ferner gibt es Bluetoth 2.1 und Micro-USB für Nahübertragungen.

Die Reduzierung auf Wesentliche erkennt man dagegen deutlich bei der Multimedia-Ausstattung. Hier fehlt zum Beispiel der sonst bei Smartphones übliche GPS-Empfänger, die Digitalkamera wiederum löst nur 3,2 Megapixel auf. Auch der interne Speicher fällt mit 256 Megabyte sehr mager aus, kann aber immerhin via microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Damit ist für den MP3-Player viel Raum gegeben, zudem können hochwertige Kopfhörer an der 3,5mm-Klinke verwendet werden. Das nur 95 Gramm leichte Nokia Asha 311 bietet somit alles, was man von einem modernen Einsteiger-Touchphone erwartet – und eignet sich zugleich perfekt als Zugangstor zum mobilen Internet, ohne gleich auf ein echtes (und teures) Smartphone zurückgreifen zu müssen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Nokia Asha 311

Besondere Eignung Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 1110 mAh
Bedienung
Display
Displaygröße 3"
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 3,2 MP
Komfortfunktionen
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: A00007449

Weiterführende Informationen zum Thema Nokia Asha 311 können Sie direkt beim Hersteller unter nokia.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: