Befriedigend (3,4)
3 Tests
Sehr gut (1,2)
1.663 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 1155, Sockel 1156
Höhe: 37 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Noctua NH-L9 im Test der Fachmagazine

  • Note:3,38

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 9 von 9

    „Plus: Top-Flow-Bauweise; Extrem kompakt.
    Minus: Nur für wenige Sockel geeignet.“

zu Noctua NH-L9

  • Noctua CPU-Kühler »NH-L9a-AM4«, Keine Farbangabe
  • NOCTUA NH-L9i Prozessorkühler LGA1156 Socket LGA1155 LGA1150 (NH-L9I)
  • Noctua NH-L9i CPU Khler - Luftkhler - Max 23 dBA
  • Noctua NH-L9i, Premium Low-Profile CPU Kühler für Intel LGA115x (Braun)
  • Noctua NO NH-L9I - Noctua NH-L9i Low-Profil-Kühler inkl. Lüfter
  • NH-L9i (3.70cm)
  • Noctua NH-L9i CPU Kühler
  • Noctua NH-L9i Top Blow Kühler
  • CPU-Kühler 1156, 1155, 1150 23.6 dB(A) Noctua NH-L9i
  • Noctua NH-L9i - Prozessor-Luftkühler - (für: LGA1156, LGA1155, LGA1150,

Kundenmeinungen (1.663) zu Noctua NH-L9

4,8 Sterne

1.663 Meinungen in 1 Quelle

4,8 Sterne

1.663 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Noctua NH-L9i

ITX-​Sys­teme effi­zi­ent und leise küh­len

Effizient Low-Profile Prozessor-Kühler zu finden ist mit einigen Schwierigkeiten verbunden, da man meist nervig laute Kühler in die Finger bekommt, die keineswegs zu einem HTPC (Wohnzimmer-PC) oder kleinem ITX-System auf dem Schreibtisch passen. Seit kurzer Zeit wird jedoch mit dem NH-L9 ein leiser und starker CPU-Kühler von Österreichs Edelschmiede für Kühlsysteme angeboten und kann über amazon für rund 40 EUR bezogen werden.

Äußerlichkeiten

Wie alle Kühlsysteme und Lüfter von Noctua ist auch der NH-L9 sehr edel verpackt und bietet einen kompletten Lieferumfang. Beim Kauf sind je nach CPU-Hersteller zwei Varianten zu unterscheiden: NH-L9i für Intel mit einer Grundfläche von 95 x 95 Millimetern und NH-L9a für AMD mit 92 x 114 Millimetern. Beide Größen entsprechen exakt den sogenannten Keep-Out-Zonen der Prozessorhersteller und ermöglichen so den Einsatz von Speichermodulen mit hohen Heatspreadern. Damit ist der leise Kühler auch für normal große Silent-PCs interessant und nicht allein für ITX-Systeme. Der nur 23 Millimeter hohe Kühlkörper ist hochwertig verarbeitet und besteht in der Grundplatte und den Heatpipes aus vernickeltem Kupfer sowie den Kühllamellen aus Aluminium. Bei Montage kann man die beiliegende Wärmeleitpaste NT-H1 nutzen. Die Installation ist denkbar einfach und auf einer Kurzanleitung demonstriert. Der nur 14 Millimeter hohe NF-A9-Lüfter wird anschließend vibrationsarm installiert. Den ausführlichen Test zum Lüfter findet man hier. Falls man keinen 4-Pin-Anschluss für PWM (Pulsweitenmodulation) auf dem Mainboard besitzt, kann man alternativ den beigefügten LNA-Adaper zur Reduzierung der Drehzahl auf 1.800 Umdrehungen benutzen.

Performance

Der NH-L9 Prozessor-Kühler ist für CPUs mit einer TDP (Thermal Design Power) von 65 Watt zertifiziert, kann aber auch mit einer TDP von 95 Watt umgehen. Auf der Webseite radeon3d.org findet man explizite Messungen und einen direkten Vergleich zu den Boxed-Kühlern. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der Low-Profile Kühler NH-L9 sowohl auf Intel als auch auf AMD die Temperaturen um zwei bis vier Grad Celsius niedriger hält als mit den Herstellerkühlern und bei der Lautstärke unter 12 Volt minimal lauter ist. Bei geschlossenem Gehäuse ist der Noctua unter voller Last jedoch nicht mehr hörbar und das prädestiniert ihn für den Einbau in einen HTPC oder Silent-PC.

Kaufempfehlung

Wer also eine hochwertige Kühlung für seinen Wohnzimmer-PC oder Mini-ITX auf dem Schreibtisch sucht, ist mit dem Noctua NH-L9 für Intel und AMD bestens beraten. Eine Garantiezeit von 6 Jahren bei bis zu 150.000 Betriebsstunden spricht für sich selbst.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Noctua NH-L9

Kompatibilität
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
  • Sockel FM2
Kantenlänge 95 mm
Höhe 37 mm
Anschluss 4-Pin
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NH-L9A, NH-L9I
Weitere Produktinformationen: NH-L9i 95x95x37mm (Intel) NH-L9a 92x114x37mm (AMD)

Weiterführende Informationen zum Thema Noctua NH-L9a können Sie direkt beim Hersteller unter noctua.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geschenke-Tausch

PC Games Hardware 2/2013 - Noctua ist dafür bekannt, jedes Jahr nur wenige, dafür aber hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen. Das gilt auch für den NH-L9i. Dieser gehört mit 37 Millimetern Bauhöhe zum flachsten, was man derzeit im Endkundenmarkt so kaufen kann. Auch die Seitenlängen von jeweils nur 95 Millimetern unterbieten nur wenige andere Kühler. Sobald die Packung geöffnet ist, sieht man den ganzen Inhalt bereits vor sich: Alle Teile sind einzeln in einer Mulde der Schaumstoffeinlage untergebracht. …weiterlesen

Noctua Roundup

AwardFabrik 5/2014 - Testumfeld:Von Onlinemagazin AwardFabrik wurden drei CPU-Kühler in Augenschein genommen. Die Bewertungen reichten 28 bis 29 von jeweils 30 Punkten. Als Urteilskriterien dienten Leistung, Ausstattung sowie Preis/Leistung. …weiterlesen