Gut (2,3)
23 Tests
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Heim­kon­sole
Aus­stat­tung: Onli­ne­zu­gang
Spei­cher­platz: 32 GB
Mehr Daten zum Produkt

Nintendo Switch im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    5 Produkte im Test

    „... Rückblickend betrachtet, kann man 2017 wohl als eines der stärksten Jahre der japanischen Traditionsfirma bezeichnen. Das gilt sowohl für den Umsatz als auch für die extrem guten Spiele. ... Dass man ... plötzlich Triple-A-Titel wie Zelda: Breath of the Wild oder The Elder Scrolls: Skyrim unterwegs zocken kann, hat viele Daddler überzeugt. Da sieht man auch gerne über den winzigen internen Speicher hinweg.“

  • „befriedigend“ (3,40)

    Platz 4 von 4

    Konsolenerlebnis (34%): „Schnell, nicht abwärtskompatibel“ (2,5);
    Steuerungsmöglichkeiten (18%): „Für VR nicht geeignet“ (4,1);
    Bild und Ton (22%): „Keine 4K-Wiedergabe möglich“ (4,6);
    Technische Eigenschaften und Leistungen (26%): „Sehr leise und sehr sparsam“ (3,0).

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    „gut“

    „Positiv: Viele verschiedene Spielmöglichkeiten; Schnelles und schickes Menü.
    Negativ: Speicherstände sind zur Zeit an die Konsole gebunden.“

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    Note:2,0

    „Empfehlung“

    „Plus: Handheld und stationäre Konsole in einem, brillantes Display, tolle Spiele.
    Minus: keine Apps, kein Browser, mäßige Akkulaufzeit.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    „Pro: Toll umgesetztes Hybrid-Konzept; Gleich zwei vielseitige Joy-Cons; Deutlich bessere Performance als 3DS.
    Contra: Mäßige Akkulaufzeit, teuer.“

  • „befriedigend“ (3,35)

    Platz 3 von 3

    „Trotz schwächerer CPU war das Switch-Tempo hoch. Schade: Wii-U-Titel spielt sie nicht ab. Tasten und Sticks sind etwas klein, die Bedienung daher etwas kompliziert. VR? Klappt nicht! Die Bildqualität ist gut, Filme, Fotos und Musik lassen sich aber nicht wiedergeben. Ein Laufwerk fehlt, und der eingebaute Speicher ist knapp – lässt sich aber immerhin erweitern. ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... im technischen Bereich übertrumpft die Switch die Wii U und ist sogar noch effizienter. ... Wem Grafik wichtig ist, dem bleibt nur der Griff zu einer PS4 oder Xbox One. Wer sich mit einfachen App-Spielen zufrieden gibt, fährt wahrscheinlich mit einem ... Tablet besser. ...“

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für große Pranken oder dickere Finger sind die Buttons und Sticks deutlich zu filigran. ... Mit der Leistung von Playstation 4 oder Xbox One kann der für mobile Geräte konzipierte Chip ... natürlich nicht mithalten. Das ist für die bunten Spiele, mit denen Nintendo in der Regel glänzt, aber auch gar nicht nötig. Als Nachteil schwerer wiegt da die knapp bemessene Akkulaufzeit. ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr cleveres Konzept; Flotter Wechsel zwischen Tablet und Heimkonsole; Gelungene Joy-Cons.
    Minus: Knapper Speicher; Hardwaretechnisch der Konkurrenz unterlegen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 2/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    96%

    „Die Nintendo Switch bietet viele tolle Ideen und kann ihr Versprechen, dass man Konsolen-Titel sowohl zuhause als auch unterwegs spielen kann, einlösen. Der Wechsel funktioniert schnell und reibungslos und die Spielbarkeit ist in beiden Szenarien einwandfrei gegeben. Die Akkulaufzeit hätte gerne größer ausfallen dürfen, liegt aber im Rahmen des akzeptablen. ... Der WLAN-Chip ist nicht die Stärke der Konsole ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „gut“

    „Stärken: Handheld und TV-Konsole in einem; Handheld-Einheit mit tollem Display; Coole Joy-Cons mit Zusatzfunktionen wie HD-Rumble; Entspanntes Spielen mit Joy-Cons in beiden Händen; Sleep-Modus fast ohne Leistungsverbrauch.
    Schwächen: Geringer interner Speicher; Virtual Console und Online-Funktionen fehlen noch; Kurze Akkulaufzeit der Handheld-Einheit; Joy-Con-Halterung ohne Aufladefunktion.“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Nintendo Switch

  • Nintendo Switch Dock Set
  • Nintendo Switch (Neue Edition) 32 GB Grau
  • Nintendo Switch Stationsset Konsolen-Ladestation
  • Nintendo Switch Konsole, rot-blau
  • NINTENDO SWITCH Grau (neues Modell)
  • Nintendo Switch Dock Set - Zubehr - Switch
  • Switch Stationsset inkl. Netzteil, Nintendo - Switch
  • Nintendo Switch-Stationsset
  • Nintendo Switch (Modell 2019) 32 GB Spielekonsole schwarz/grau
  • Nintendo Switch Neon-Rot / Neon-Blau (neues Modell 2019)
  • Nintendo Switch Dock Set
  • Switch Super Smash Bros. Ultimate [Limited Edition]
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild Limited Edition [Nintendo Switch]
  • Nintendo Switch Animal Crossing: New Horizons-Edition (Limited Edition) inkl.
  • Nintendo Switch Pokémon: Let’s Go, Pikachu! Bundle
  • Nintendo Switch Pokémon: Let’s Go, Evoli! Bundle
  • Nintendo Switch 32 GB [Neue Edition 2019 inkl. Controller Rot/Blau] schwarz
  • Nintendo Switch 32 GB [inkl. Controller Grau/Grau] schwarz
  • Nintendo Switch 32 GB [inkl. Controller Rot/Blau] schwarz

Kundenmeinungen (14) zu Nintendo Switch

4,7 Sterne

14 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
8 (57%)
4 Sterne
6 (43%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

11 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Otto.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Konsolen

Datenblatt zu Nintendo Switch

Typ Heimkonsole
Ausstattung Onlinezugang
Schnittstellen
  • Bluetooth
  • WLAN
  • Kartenleser (SD-Card)
  • NFC
  • USB-C
  • Kopfhöreranschluss
Speicherplatz 32 GB
Weitere Produktinformationen: Hybridkonsole: Die Konsole kann per Dock an den Fernseher angeschlossen und als Heimkonsole verwendet werden.

Weiterführende Informationen zum Thema Nintendo Switch können Sie direkt beim Hersteller unter nintendo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zocken was das Zeug hält

E-MEDIA - Man muss die Switch als das sehen, was sie ist: eine portable Konsole, die unkompliziert auch am Fernseher angeschlossen werden kann. Und ganz ehrlich: Wer benötigt noch eine weitere Xbox oder PlayStation? Zudem ist mit der Nintendo Switch etwas möglich, das die beiden "großen" Konsolen nicht bieten können, nämlich: unterwegs zocken und das Gaming zu Hause nahtlos am TV-Gerät fortsetzen. Das und der Fokus auf lokale Multiplayer-Spiele machen die Switch einzigartig. …weiterlesen

Die Überall-Zock-Maschine

SFT-Magazin - Die gesamte Hardware der Switch steckt im Tablet, das wir Ihnen auf der nächsten Doppelseite noch einmal detailliert vorstellen. Auf die wichtigsten Spezifikationen wollen wir natürlich trotzdem auch an dieser Stelle kurz eingehen: Bei der CPU setzt Nintendo auf einen speziell angepassten Nvidia Tegra X1, der der Switch zwar mehr Rechenpower als der Wii U verleiht, mit den Chipsätzen in einer PS4 oder Xbox One in puncto Leistung jedoch nicht konkurrieren kann. …weiterlesen