• keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 14 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Coolpix S2600

Neues Einsteigermodell der S-Serie

Ohne viel Aufhebens gibt der Hersteller die Einführung eines neuen Einsteigermodells in die digitale Fotografie bekannt. Wer also nicht viel Geld ausgeben möchte, kann die kleine Coolpix als Kompaktkamera bei amazon bereits für rund 125,- erwerben. Wie gewohnt bietet der Hersteller gleich mehrere schicke Farbvarianten des Kameragehäuses an – die Metallicfarben Schwarz, Rot, Silber und Violett stehen dabei zur Auswahl und wie man auf den Produktfotos erkennen kann, sind schwarze und violette Modelle auch mit einem schicken Dekor um das Objektiv herum erhältlich.

Auf der technischen Seite hat die S2600 für eine Einsteigerkamera einiges an Ausstattungsmerkmalen zu bieten. Das fängt mit dem 14 Zoll großen CCD-Sensor an, der Auflösungen in hoher Bildqualität mit 4.320 x 3.240 anbietet. Vorausgesetzt das Bildrauschen hält sich in Grenzen, sind folglich Ausschnittsvergrößerungen und Posterdruck kein Problem mehr. Für die Aufnahme der Bildinformationen sorgt ein typisches Nikkor-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 25 bis 130 Millimetern. Bei einer Anfangsblende von f/3,2 im Weitwinkelbereich sollten Landschafts- und Gruppenaufnahmen auch bei mäßigen Lichtverhältnissen noch möglich sein. Im Telebereich liegt dann die Lichtstärke nur noch bei 1:6,5, was die Aufnahmeautomatik durch Erhöhung der ISO-Werte auszugleichen versucht. Leider findet man bei dem neuen Modell keinen optischen Bildstabilisator vor, da dieser nur in digitaler Form seine Arbeit in der Kamera erledigt – das kann gerade im maximalen Telebereich bei 5fach optischem Zoom zu Verwacklungen und Unschärfen führen - ausstehende Praxistests könnten diese Behauptung vielleicht widerlegen. Der Hersteller verspricht jedoch, dass ein ISO-Wert bis 3.200 das Risiko von unscharfen Aufnahmen deutlich verringert und dass sogar durch Motion Detection eine Verringerung bei bewegter Kamera oder sich bewegendem Motiv eintritt. Die Best-Shot-Funktion wählt dann aus einer Serienaufnahme von 10 Bildern das beste heraus.

Bei der Handhabung spielt Nikon seine große Erfahrung aus und gibt dem Käufer einer S2600 eine kompakte Digitalkamera in die Hand, die jeder noch so unerfahrene Fotograf ohne Handbuch bedienen kann. Programm- und Motivautomatiken übernehmen die Arbeit durch Auswahl der optimalen Kameraeinstellungen. Und wer seine Aufnahmen mit einem besonderen Effekt verändern möchte, kann dies gleich innerhalb der neuen Coolpix nach eigenem Geschmack mit der integrierten Bildbearbeitung machen. Bei den Porträtaufnahmen stehen dem Fotografen ein Lächelauslöser, eine Blinzelerkennung, rote Augen-Korrektur und der so genannte Beauty-Modus zur Weichzeichnung der haut zur Vefügung. Eine HD-Videofunktion mit 720p gehört inzwischen zu jeder Kompaktkamera dazu und ist auch hier anzutreffen. Die Bildkontrolle kann mit dem 2,7 Zoll großen Display erfolgen.

Unterm Strich: Beim Kauf der neuen Coolpix der S-Serie kann ein Einsteiger kaum etwas falsch machen – eine ruhige Hand beim Auslösen sollte dieser jedoch mitbringen, damit man sich nicht ganz auf die digitale Bildstabilisierung verlassen muss.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nikon COOLPIX W150 Flowers, Bunt

    wasserdicht bis 10 Meter Tiefe, stoßfest aus bis zu 1, 8 Meter, kälteunempfindlich und staubdicht Full - HD - ,...

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (6) zu Nikon Coolpix S2600

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nikon Coolpix S2600

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Sensor
Auflösung 14 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 26mm-130mm
Optischer Zoom 5x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD

Weiterführende Informationen zum Thema Nikon Coolpix S2600 können Sie direkt beim Hersteller unter nikon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnell & leise

COLOR FOTO 6/2012 - Scharf soll ein Objektiv abbilden und schnell fokussieren. Neue Antriebstechniken versprechen immer höhere AF-Tempi bei weniger Lärm. ... …weiterlesen

Bunte Foto-Ernte

SFT-Magazin 11/2011 - Kompaktkameras. Wir haben vier brandneue Modelle zum Test geladen und verraten Ihnen, mit welchen Features die neueste Kompaktkamera-Generation aufwartet.Testumfeld:Im Test waren vier Kameras mit den Bewertungen 3 x „sehr gut“ und 1 x „gut“. …weiterlesen