ohne Note
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: ARF
Mehr Daten zum Produkt

Multiplex Pilatus PC-6 Turboporter im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Modell befolgt brav alle Ruderausschläge, ohne zu hektisch zu werden. Auch bei heftigerem Wind ist sie dank der höheren Flächenbelastung einwandfrei steuerbar und selbst bei moderatem Seitenwind sauber zu landen. Schnellflug ist ohne Klappen unproblematisch, Kunstflug ist ohne Demontagegefahr grenzenlos zulässig. ...“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr gute Flugeigenschaften; Versteckt angelenkte Ruder; Geländetaugliches Fahrwerk; Komplette Ausstattung.
    Minus: Umständliche Verkabelung von Servokabel mit Empfänger beim Zusammenbau; Hohe Flächenbelastung.“

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Pilatus PC-6 Turboporter glänzt mit pfiffigen Detaillösungen, die Einzelteile sind von einer überdurchschnittlichen Qualität, und auch beim Vorfertigungsgrad und handwerklichen Ausführung wurde die Messlatte ziemlich hoch gelegt. Dazu glänzt der Flieger auch noch mit Flugleistungen und Flugeigenschaften, die so ziemlich jeden, einigermaßen fortgeschrittenen Piloten zufrieden stellen dürften ...“

Testalarm zu Multiplex Pilatus PC-6 Turboporter

Datenblatt zu Multiplex Pilatus PC-6 Turboporter

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand ARF
Spannweite 1250 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Multiplex Pilatus PC6 können Sie direkt beim Hersteller unter multiplex-rc.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Hitverdächtig - Die vielseitige Pilatus PC-6 von Multiplex

Modell AVIATOR - Das Dekor ist teilweise auflackiert und teilweise aufgeklebt, aber in jedem Fall fertig. Zwei Farbkombinationen werden angeboten: Blau oder Rot. Richtig glücklich ist der Pilot, wenn das Wochenende nach der Fertigstellung des Modells auch noch richtig gutes Flugwetter, also Sonnenschein und quasi Windstille bringt. Und das dann auch noch im März. Da gibt es kein Halten mehr und die Pilatus PC-6 Turboporter muss noch am Samstagvormittag in die Luft. …weiterlesen