Wind Box DC111-W10374G50XX Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Mini-​PC
Sys­tem­kom­po­nen­ten: Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Cele­ron 1037U
Gra­fik­chip­satz: Intel HD Gra­phics
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Wind Box DC111-W10374G50XX

  • Wind Box DC111-027XEU Wind Box DC111-027XEU

Einschätzung unserer Autoren

MSI Wind Box DC 111 (Celeron 1037U, 4GB RAM, 500GB HDD, ohne Betriebssystem)

Ener­gie­spa­ren­der Ein­stei­ger-​PC

MSI Wind Box DC111Der taiwanische Hersteller MSI erweitert seine Wind-Box-Serie um ein neues Modell. Wie bei den anderen Vertretern dieser Klasse liegt dabei der Fokus auf einem kompakten Einsteiger-PC für Büroarbeiten. Vor allem die geringe Investition von 239 EUR für die kleinste Ausstattungsvariante spricht für sich.

Nüchterne Optik

Das Gehäuse misst 151 x 192 x 35 Millimeter (B x H x T) und ist auf einem Standfuß befestigt. Damit steht der Rechner hochkant auf dem Schreibtisch. Um weiteren Platz zu sparen, wurde das Netzteil, ähnlich wie bei einem Notebook, nicht fest integriert, sondern am Stromkabel angebunden. Die matt weiße Farbgebung ist unaufdringlich und unterstreicht den Verwendungszwecks als kompakter Einstiegsrechner.

Keine Leistungsrekorde

Auch die verbaute Hardware beschränkt sich auf das Nötigste. Im Inneren werkelt ein Intel Celeron 1037U mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher und einer Onboard-Grafiklösung in Form der Intel NM70. Damit lassen sich Texte und Tabellen bearbeiten und auch hin und wieder Videos und Filme ansehen. Anwender, die den Fokus auf 3D-Spiele und anspruchsvolle Videobearbeitung legen, bleiben hier außen vor.

Ausstattung und Lieferumfang

Als Massenspeicher dient eine 2,5 Zoll große Festplatte, an insgesamt sechs USB-Anschlüssen lassen sich externe Festplatten, Maus und USB-Sticks anschließen. Ein WLAN-Modul mit dem aktuellen Standard 802.11 b/g/n, ein HDMI- und VGA Anschluss runden das Angebot ab. In der Einstiegsversion ist das freie Betriebssystem FreeDOS installiert. Für 349 EUR ist eine Microsoft Windows 8 oder Windows 7 Version installiert. Mit einem 3-in-1-Kartenlesegerät lassen sich Bilder und Videos von Speicherkarten schnell auf den Rechner kopieren.

Fazit

MSI hat hier für Einsteiger in die digitale Welt ein gutes Paket geschnürt. Für wenig Geld bekommt man einen verlässlichen Rechenknecht, der für die alltäglichen Aufgaben gerüstet ist. Somit gilt das 900 Gramm leichte System als Spartipp.

zu MSI Wind Box DC111-W10374G50XX

  • MSI Wind Box DC111-W10374G50XX (Intel Celeron 1037U,4 GB DDR3-RAM, 500-GB-HDD)

Datenblatt zu MSI Wind Box DC111-W10374G50XX

Abmessungen (B x T x H) 34.94 x 191.8x 150.93
Betriebssystem ohne Betriebssystem
Leistung Netzteil 40 W
Schnittstellen Front Mikrofoneingang, Kopfhörereingang, 2x USB 3.0
Schnittstellen Rückseite S/PDIF out, 4x USB 2.0, VGA, HDMI, RJ45 Ethernetanschluss
Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Ohne Betriebssystem
Systemkomponenten Intel-CPU
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel HD Graphic
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 1,8 GHz
Grafikchipsatz Intel Celeron 1037U
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: