MSI GT76 9SG im Test

(Notebook)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i9-​9900K
Arbeitsspeicher (RAM): 65536 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • GT76 9SG-087

Tests (2) zu MSI GT76 9SG

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 08/2019

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GT76 9SG-087

    „Positiv: sehr hohe Arbeits- und Spieleleistung; schicke RGB-Beleuchtung; gute Verarbeitung; gutes Display, wenn auch ohne G-Sync; üppige Ausstattung.
    Negativ: sehr hohe Geräuschkulisse; benötigt zwei Netzteile; sehr teuer.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 06/2019

    ohne Endnote

    Getestet wurde: GT76 9SG-087

    Pro: top Gaming-Notebook mit erstklassiger Hardware, die selbst aktuellste Titel flüssig bewältigt; für ein Notebook mit gutem Sound; gute Anschlussmöglichkeiten inklusive Thunderbolt 3.
    Contra: wird unter Last ziemlich laut; schwer und sperrig; es sind gleich zwei Netzteile erforderlich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu MSI GT76 9SG

  • MSI GT76 9SG-087 Titan DT (43,9 cm/17,3 Zoll) Gaming-Laptop (Intel Core i9-

    - Intel Core i9 - 9 9900K Prozessor (bis zu 5, 0 GHz) 43, 9 cm (17, 3") Full HD 16: 9 LED Display (entspiegelt) , ,...

  • MSI GT76 9SG-087 Titan DT i9-9900K 64GB/2TB SSD 17" FHD RTX2080 W10P

    • Intel Core i9 - 9 9900K Prozessor (bis zu 5, 0 GHz) • 43, 9 cm (17, 3") Full HD 16: 9 LED Display (entspiegelt) , ,...

  • MSI GT76 9SG-087 Titan DT i9-9900K RTX 2080 64GB 1+1TB Win 10

    (Art # 90774030) 43. 9 cm (17. 3") Notebook, Windows 10 Pro , Display: 1920 x 1080, 240Hz, WideView, matt , ,...

  • MSI GT76 9SG-087 (DE-Layout)

    Gaming Notebook mit deutschem Tastaturlayout

  • MSI GT76 9SG-087 Titan DT, Notebook + Intel Total War:

    (Art # 1565804)

Einschätzung unserer Autoren

GT76 9SG

Die Leistung stimmt, aber von einem Notebook ist kaum mehr zu sprechen

Stärken

  1. exzellente Spieleleistung dank RTX 2080
  2. viele Anschlüsse
  3. gute Displays

Schwächen

  1. sehr groß und schwer
  2. zwei Netzteile erforderlich
  3. sehr teuer
  4. keine G-Sync-Unterstützung

Das GT76 Titan 9SG ist vor allem auf maximal mögliche Performance ausgelegt. Alle möglichen Konfigurationen haben ein wesentliches Bauteil gemein: Die Grafikkarte GeForce RTX 2080. Diese bewältigt alle aktuellen Games mit Leichtigkeit und ist sogar stark genug für 4K-Gaming. Auch sonst setzt MSI hier auf Vollausstattung. Neben einer Unmenge an Anschlüssen gibt es rasant schnelle M.2-SSDs als Systemspeicher. Die andere Seite der Medaille: Das Gerät ist extrem klobig, schwer und unter Last laut. Das Notebook selber wiegt schon gut und gerne 4 kg, wobei beim Transport noch gleich zwei Netzteile zusätzlich mit eingeplant werden müssen. Somit unterscheidet sich das Notebook eigentlich kaum mehr von einem stationären Desktop-PC – kostet aber etwa das Doppelte.

Datenblatt zu MSI GT76 9SG

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce RTX 2080
Grafikspeicher 8 GB
Speicher
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1x Type-C (USB3.2 Gen2 / DP / Thunderbolt 3) 4x Type-A USB3.2 Gen2, 1x Type-C USB3.2 Gen2, 1x HDMI 2.0b, 1x Mini DisplayPort 1.4a, 1x 2.5Gb LAN (Killer E3000), 2x Klinke
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 90 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 37,7 cm
Tiefe 33 cm
Höhe 3,3 cm
Gewicht 4200 g

Weiterführende Informationen zum Thema MSI GT76 9SG können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Samsung X360

PC-WELT 2/2009 - Trotzdem besitzt es ein 13,3 Zoll großes Display sowie relativ viele Schnittstellen – unter anderem drei USB-Buchsen und einen HDMI-Ausgang. Einen DVD-Brenner hat das Sub-Notebook nicht an Bord. Die CPU Core 2 Duo U9300, die Chipsatz-Grafik X4500MHD sowie die nur 120 GB große 1,8-Zoll-Festplatte sind aufs Stromsparen ausgerichtet: Die Rechenleistung fällt daher mit 71 Punkten im Sysmark 2007 bescheiden aus. Im Akkubetrieb hält das Sub-Notebook sehr gute 5,5 Stunden durch. …weiterlesen

„Den Mobilen für daheim?“ - Notebooks

Stiftung Warentest (test) 2/2006 - Entsprechende Erweiterungskarten für die PCI-Steckplätze können auch Laien einbauen. Besonders einfach machen es die PCs von Dell und Hewlett Packard: Sie sind leicht zu öffnen, Laufwerke und Steckkarten lassen sich ohne Schrauben ein- und ausbauen. Auch die Notebooks haben immerhin einen freien Steckplatz für Erweiterungskarten – in diesem Fall im PC-Card-Format. …weiterlesen

13 Zoll für Low-Budget-Kunden - das Lenovo ThinkPad Edge

Kurz vor Beginn der CES 2010 in Las Vegas stellt Lenovo seine neue und äußerst preisgünstige Serie im Subnotebook-Bereich ThinkPad Edge vor. Im Inneren werkelt auf AMDs Vision-Pro-Plattform ein noch nicht genau bezeichneter AMD Neo-Dual-Core-Prozessor. Die Preise für ein Edge ThinkPad fangen je nach Ausstattung bei 580 US-Dollar an und erstmalig werden die Lenovo Geräte in Elektronik-Supermärkten angeboten. Da fragt man sich, ob die Qualität dabei in Mitleidenschaft gezogen wird.

Der neueste Test erschien am 11.08.2019.