A6400-Ci507 S Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 15,6"
Prozessor-Modell: Intel Core i5 2410M
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

MSI A6400-Ci507 S im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    „Das MSI A6400 weiß zu überzeugen. Wenn man natürlich auch einige kleine Abstriche machen muss. So bekommt man zwar jede Menge Leistung vor allem im CPU-Bereich geliefert, jedoch kann man mit dem Gerät nicht ansprechend Spielen, da die integrierte HD 3000 nur grundlegende Aufgaben meistern kann. Allgemein ist es auch schwer das Gerät einzuordnen. Ist es nun eher ein Multimedia-Gerät? Wofür aber die dezidierte Grafikkarte fehlt oder doch eher ein Office-Gerät, wo jedoch der matte Bildschirm fehlt? ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    „Insgesamt ist das MSI A6400-Ci507 S ein Notebook das sich für User empfiehlt, die nach einem Laptop mit ordentlicher Rechenleistung, vielen Anschlüssen und relativ langer Akku-Laufzeit für wenig Geld suchen. Wen das spiegelnde Display und die etwas schwergängige Mauswippe nicht stören, sollte sich das Notebook mal näher anschauen.“

Einschätzung unserer Autoren

MSI A6400Ci507 S

Opti­sche Über­zeu­gungs­leis­tung

Mit dem A-6400Ci von MSI liebäugelt, kann auch einen zweiten kritischen Blick auf die edel wirkende Verpackung werfen. Schnell stellt man fest, dass nicht alles Aluminium ist, was einem silbern entgegenglänzt. Jedoch sollte man bei Anschaffungskosten von rund 530 Euro keine hochwertigen Materialien erwarten.

Auch wenn Chassis und Deckel aus Kunststoff bestehen, bieten diese eine gute Steifigkeit gegenüber Verwindungen. Durch die Abflachung des Gehäuses im vorderen Bereich erhält das Chassis ein elegant flaches Äußeres, wie man es meist nur bei recht teuren Notebooks vorfinden kann. Leider ist das Alu-Finish dermaßen fein strukturiert, dass es sehr empfänglich für Fingerabdrücke und Kratzer ist. Die Chicklet-Tastatur ist vollwertig mit Ziffernblock ausgestattet und verfügt über einen weichen Anschlag – beide Shift-Tasten sind relativ große ausgelegt. Das Multitouch-Gesture-Touchpad ist mit knapp 10 Zentimetern Diagonale großzügig ausgelegt und besitzt eine durchgehende Wippe als Maustasten-Steuerung. An modernen Anschlüssen mangelt es dem Ci507S nicht: seitlich sind zwei USB 3.0-Ports neben HDMI, Gigabit-Ethernet, Strom und VGA zu finden. Gegenüberliegend befinden sich die Audio-Buchsen, zwei USB 2.0-Ports und der DVD-Brenner. In die schmale Vorderseiten konnte noch ein 7-in-1 CardReader integriert werden, was alles in allem als sehr gute Ausstattung gewertet werden kann.

Beim 15,6 Zoll großen Display spiegelt sich im wahrsten Sinne des Wortes das Niveau des Marktes wieder, denn mangelnde Leuchtkraft und magerer Kontrast sind in diesem Marktsegment an der Tagesordnung. Wer jedoch überwiegend in Räumen arbeitet, kann durchaus damit leben. Beim Prozessor sieht es schon ganz anders aus – hier wurde nicht gespart. Ein Intel Core i5-2410M mit zwei Kernen zu je 2,3 GHz und zwei weiteren virtuellen Kernen beschleunigen das Notebook wenn nötig auf 2,9 GHz im Turbo Boost. Ordentlich ist auch die Ausstattung mit 4 GByte DDR3-Arbeitsspeicher, die sauber vom 64-Bit Win dows 7 Home Premium ausgenutzt werden können. Eine 500 GByte große Hitachi-Festplatte mit 5.400 Umdrehungen steht dem Nutzer als Massenspeicher zur Verfügung.

Ist man mit dem MSI A6400 unterwegs, sollte man nach rund 3,5 Stunden Surfbetrieb die Nähe einer Steckdose aufsuchen, da dann der Akku langsam schlapp macht. Insgesamt überzeugt das gute Preis-Leistungsverhältnis in Kombination mit dem sehr ansprechenden Äußeren.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MSI A6400-Ci507 S

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i5 2410M
Prozessor-Kerne 2
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 3000
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2500 g

Weitere Tests & Produktwissen

Das MSI A6400 im Test

OverclockingStation.de 8/2011 - Mit dem A6400 bringt MSI ein weiteres Notebook, was sich speziell an Personen richtet, die von ihren Geräten eine lange Akkuleistung erwarten, ohne dabei auf Leistung im alltäglichen Betrieb verzichten zu müssen. Neben einem ausdauernden Akku ist in dem Gerät ein I52410 M verbaut, der für die nötige Leistung sorgen soll. Gleichzeitig neben der Leistung soll dem Benutzer dieses Gerätes auch eine ansprechende Multimedialeistung geboten werden, damit auch auf längeren Zugfahrten der Lieblingsfilm in angemessener Qualität genossen werden kann. Aber kann das MSI auch das halten, was es verspricht? Kann man mit diesem Gerät endlich unabhängig einer Steckdose auch Filme in Überlänge entsprechend erleben? Genau das wollen wir im nachfolgendem Review über das MSI A6400 überprüfen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen. …weiterlesen