mSeven Software mSecure 3 Tests

(App)

Ø Gut (2,4)

Tests (3)

Ø Teilnote 2,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Sicher­heit
Kosten: Kos­ten­pflich­ti­ger Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • mSecure 3.5.3 (für Android)
  • mSecure 3.5.3 (für iOS)

mSeven Software mSecure im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,55)

    Getestet wurde: mSecure 3.5.3 (für iOS)

    „So lala: viele Funktionen und ein App-Browser, aber mäßig zu bedienen und auch ohne Passwortschutz nutzbar.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,75)

    Getestet wurde: mSecure 3.5.3 (für Android)

    „Eine Tresor-App, die auf ein Masterkennwort hinweist, aber nicht darauf besteht? Das ist nachlässig! Die Bedienung der App ist wenig intuitiv, die Autosperre arbeitete unzuverlässig. Pluspunkte gab's für viele Funktionen und Eingabemöglichkeiten. Auch ein Browser ist an Bord. Der trägt hinterlegte Daten aber nicht automatisch ein.“  Mehr Details

    • AndroidPIT

    • Erschienen: 02/2014

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: mSecure 3.5.3 (für Android)

    „Pro: Plattformübergreifend; Komfortabel; Auf das Wesentliche zentriert.
    Contra: Keine Einführung; Für mehrere Plattformen teuer.“  Mehr Details

Datenblatt zu mSeven Software mSecure

Art Sicherheit
Kosten Kostenpflichtiger Download

Weiterführende Informationen zum Thema mSeven Software mSecure können Sie direkt beim Hersteller unter msecure.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wer hält dicht?

Computer Bild 9/2014 - Einlasskontrolle Alle Testkandidaten fordern als Erstes die Eingabe eines Masterkennworts, das hinterlegte Daten absichert - nur mSecure nicht. Die App wies zwar darauf hin, bestand aber nicht auf diese "Eingangskontrolle". Punktabzug! Bequem: iPIN erlaubt das Entsperren per Wischbewegung. Alles unter einem Dach Dann ging's ans Füttern der Apps: Mit einfachen Zugangsdaten wie Webmail-Passwörtern und Banking-PINs kamen alle Apps klar. …weiterlesen

Apps im Test

AndroidWelt 4/2012 (Juni/Juli) - S i c h e r h e i t Msecure Damit archiviert der Nutzer persönliche Informationen wie Kontonummern, Passwörter oder Konfektionsgrößen. Neben Kennwörtern lassen sich in der Android-App Msecure - Password Manager auch Bankkonten, Versicherungsnummern, Mitgliedschaften oder medizinische Rezepte eintragen und durch ein Passwort vor Fremdzugriff schützen. Zudem kann der Benutzer die Daten mit einem Computer synchronisieren und eine Sicherheitskopie erstellen. …weiterlesen

Auf der sicheren Seite

AndroidPIT 2/2014 - Im Praxistest befand sich eine App, die 4 von 5 Sternen erhielt. …weiterlesen