Motorola Moto Z3 Play 21 Tests

225 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Ober­klasse
  • Dis­play­größe 6"
  • Arbeitsspei­cher 4 GB
  • Akku­ka­pa­zi­tät 3000 mAh

  • Dis­play-​Tech­nik OLED
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Moto Z3 Play

  • Moto Z3 Play (64 GB) Moto Z3 Play (64 GB)
  • Moto Z3 Play (32 GB) Moto Z3 Play (32 GB)

Motorola Moto Z3 Play im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    „... Dank Moto Mod wird es ... im Handumdrehen zur mobilen Spielkonsole. Das Mittelklasse-Smartphone punktet mit einem brillanten OLED, spielt preislich aber in einer anderen Liga als die High-End-Konkurrenz - und das merkt man. Titel wie PUBG bringen die Hardware an Grenzen. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: besonders lange Laufzeit durch Zusatzakku; geringe Erwärmung.
    Minus: vergleichsweise schwache Grafikleistung; keine speziellen Einstellungen für Spiele.“

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    Pro: praktischer Akku-Mod; scharfer und farbstarker Bildschirm; gute Performance; NFC.
    Contra: kein ac-WLAN; durchschnittliche Kamera. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (70%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Gute Ausstattung und Verarbeitung, Speicherplatz um bis zu 2 TB erweiterbar, perfekt funktionierende Gesichtserkennung, Kamera.
    Minus: Platzierung des Fingerabdruckscanners ist etwas gewagt, keine Klinkenbuchse.“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Pro: praktische Mod-Konzept für eine hohe Anwendungsvielfalt; gute Ausstattung; einwandfreie Leistung; schicker Bildschirm.
    Contra: durchschnittliche Akkulaufzeit; vergleichsweise große Abmessungen; keine IP-Zertifizierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (412 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    „Pro: top verarbeitet; sehr helles Display; fast unverändertes Android 8.1; Hybrid-Slot für zweite SIM- oder SD-Karte; gute Funk- und Akustikleistung; sehr gute Ausdauer; Akku-Mod im Lieferumfang.
    Contra: hoher Preis; langsame Verteilung von Sicherheits-Updates; kein Wasser- und Staubschutz nach IP-Norm; Kamera ragt weit aus dem Gehäuse; keine Klinkenbuchse (Adapter beiliegend).“

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    „Das preiswerteste Smartphone ist das Moto Z3 Play für 490 Euro nicht. Dafür bekommt man aber deutlich mehr an Ausstattung als das, was man unbedingt braucht - sozusagen einen Hauch von Luxus. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 12/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: gute Verarbeitung; Akku-Mod inklusive; schnelles Laden per USB-C (3.1); clevere Software-Anpassungen (Moto Actions); schnelles ac-WLAN; Update auf Android P angekündigt.
    Contra: keine Klinkenbuchse; relativ hoher Preis; Kameramodul ragt weit aus dem Gehäuse.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    Pro: gute Ausstattung (schlichtes Android; Dual-SIM-Slot; Anschluss für Moto-Mods-Zubehör, micro-SD-Slot); hochwertig verarbeitet; knackige Fotoqualität bei guten Lichtverhältnissen.
    Contra: im Vergleich kleiner Akku; etwas dunkles Display; altes Sicherheitspatch; leichte Kameraunschärfen; insgesamt mageres Preis-Leistungsverhältnis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    78%

    Pro: schönes Design; geringes Gewicht; gute Arbeitsleistung; reines Android; praktische Gestensteuerung; lange Akkulaufzeiten.
    Contra: mäßige Kameraqualität; einige Fehler in den Moto-Mod-Funktionen; die Auswahl an Mods ist bisher begrenzt; nicht gerade günstig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    85,1%

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    Pro: großer Bildschirm mit klasse Farbdarstellung; starke Ausdauer mit dem mitgelieferten Mod, ...
    Contra: ... die aber ohne das zusätzliche Modul auf Normalmaß schrumpft; ohne Mod kann nicht kabellos geladen werden; kein Kopfhöreranschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    80%

    Plus: hervorragend ausgestattet; ordentliche Ausdauer; Moto Mods bieten Mehrwert; genügend Speicher.
    Minus: Smartphone wirkt nur mit Mods vollständig; wenig handliches Gehäuse; Kamera-Performance könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    Plus: das Display besitzt viel Kontrast und eine hohe Helligkeit; Mods sind immer noch eine einzigartige Innovation; schicke Optik; kompakt.
    Minus: Leistung nur durchschnittlich; bei wenig Licht überzeugen die Kameras nicht; ungewohnte Bauform der Hauptkamera; Positionierung des Home-Buttons; beim Telefonieren etwas leise. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 12 von 15 Punkten

    • Erschienen: Juli 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Getestet wurde: Moto Z3 Play (64 GB)

    Pro: gefällige und wertige Optik; hervorragender Bildschirm; praktische Software-Features.
    Contra: mäßige Ausdauer; nicht sehr überzeugende Dual-Cam; keine Klinkenbuchse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Motorola Moto Z3 Play

zu Motorola Moto Z3 Play

  • Motorola Moto Z3 Play Deep Indigo XT1929-8 Dual Sim 64GB Sehr Gut in White Box

Kundenmeinungen (225) zu Motorola Moto Z3 Play

4,5 Sterne

225 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
169 (75%)
4 Sterne
27 (12%)
3 Sterne
20 (9%)
2 Sterne
2 (1%)
1 Stern
7 (3%)

4,5 Sterne

225 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fle­xi­bel erweiter­ba­res Ober­klasse-​Smart­phone

Stärken
  1. Funktionsumfang erweiterbar mit Modulen
  2. farbstarkes OLED-Display
  3. Akku-Erweiterung im Lieferumfang
  4. kompatibel mit älteren Moto-Mods
Schwächen
  1. ohne Akku-Zusatzmodul geringe Laufzeiten
  2. kein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss

Motorola setzt mit dem Z3 die Reihe der modular erweiterbaren Smartphones fort. Der Universalanschluss auf der Rückseite kann für eine Vielzahl an Zusatzmodulen genutzt werden, die zum Beispiel eine bessere Kamera oder starke Lautsprecher liefern. Im Lieferumfang ist bereits eine praktische Moto-Mod mit einem Zusatzakku enthalten, der die Laufzeit auf einen guten Wert hebt. Ohne dieses Akkupack fallen die Laufzeiten allerdings nicht überragend aus. Abgesehen von der Modifikationsmöglichkeit ist das Z3 ein mehr als solides Oberklasse-Smartphone, bei dem insbesondere der kontraststarke OLED-Bildschirm sowie die hochwertigen Lautsprecher überzeugen können. Ein großer Fortschritt gegenüber dem deutlich günstigeren Moto Z2 Play ist allerdings nicht zu vermerken.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Motorola Moto Z3 Play

Displaygröße

6 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

156 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Notruf-Taste fehlt
Ultrapixel vorhanden
Frontkamera-Blitz fehlt
Geräteklasse Oberklasse
Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 2160 x 1080
Pixeldichte des Displays 402 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 1,7
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 3840 x 2160 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,5 mm
Tiefe 6,75 mm
Höhe 156,5 mm
Gewicht 156 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola Moto Z3 Play können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf