motoin Motorradshop Test

(Onlineshop)
Motorradshop Produktbild
  • Befriedigend (2,6)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Versand- / Kaufhaus
Mehr Daten zum Produkt

Test zu motoin Motorradshop

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 7 von 9
    • Mehr Details

    64%

    „Die Versanddauer ist im Rahmen, eine dürftige Verpackung trübt aber das Bild des ansonsten tollen Shops mit großer Auswahl.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu motoin Motorradshop

Typ Versand- / Kaufhaus

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Digitale Lesewelten PC NEWS 4/2014 (Juni/Juli) - Insgesamt bietet Libri ein solides Angebot, bei dem der Besucher nicht viel falsch machen kann. Thalia Unser letzter Kandidat, namentlich Thalia, verfügt wie all die anderen über ein sehr umfassendes Angebot. Während die klassischen Bücher in vielen Filialen im deutschsprachigen Raum erhältlich sind, erhalten Sie Ihre neuen eBooks wie bei all den anderen Anbietern online. Das Angebot ist sehr übersichtlich angeordnet und gesuchte Titel und Autoren sind rasch gefunden. …weiterlesen


Onlineshopping kinderleicht? bikesport E-MTB 3-4/2014 (März/April) - Ein Rücksendeformular muss ausgedruckt werden. Der Versand eines kleineren Pakets kostete uns rund 9 Euro. Rückerstattung: Geld war nach fünf Werktagen wieder auf dem Konto. Nutzerfreundlichkeit Auf der Seite von gocycle fühlt man sich onlinemäßig ein paar Jahre zurückversetzt. In Sachen Design hat das schon wieder seinen eigenen Charme, bei der Navigation leider nicht. Bis man bei einem einzelnen Produkt ist, sind viele Klicks durch Unterkategorien nötig. Sehr schön ist aber das Sortiment. …weiterlesen


„Einkaufswagen?“ - Unterhaltungselektronik Computer Bild 25/2009 - Anobo informierte zuverlässig über den Bestelleingang und den Versand. Kunden können zudem im Internet prüfen, wo sich die Lieferung gerade befindet. Alle Testkäufe wurden innerhalb von zwei bis drei Tagen geliefert; an der Ware gab’s keine Beanstandungen. Der Testsieger räumt Kunden ein Rückgaberecht ein und erstattete deshalb bei Retouren den Produktpreis und auch das Porto für den Rückversand. Prima: Jedem Paket lag ein Aufkleber für eine kostenlose Rücksendung gleich bei. …weiterlesen


Die 5 besten Tipps für Last Minute Geschenke Computer Bild 1/2013 - Nähe suchen Weite Wege kosten viel Zeit Nicht jeder deutschsprachige Onlineshop hat sein Versandlager auch in Deutschland. Beispiel Pixmania: Hier kommt die Ware aus Frankreich, versandt wird mit dem Kurierdienst UPS. Bei einer Testbestellung dauerte der Versand nur zwei Tage. Trotzdem ist das Risiko von Verzögerungen bei internationalen Sendungen sehr hoch. …weiterlesen


Käuferrechte: „Zurückschicken wird oft teurer“ Finanztest 6/2014 - Ein Gutschein als Erstattung für den Kaufpreis ist nur erlaubt, wenn der Kunde auch mit Gutschein bezahlt hat. Zuerst muss der Käufer die Ware zurückschicken, dann bekommt er sein Geld zurück. Wenn der Händler die Ware wieder erhalten hat, muss er Kaufpreis und Versandkosten erstatten. Der Kunde kann die Rückzahlung beschleunigen, indem er dem Händler die Quittung über die Einlieferung des Pakets bei der Post per Mail oder Fax schickt. …weiterlesen


Online einkaufen: „So shoppen Sie richtig“ Finanztest 12/2009 - Nun bleiben nur noch wenige Wochen, um Geschenke zu besorgen. Wer weiß, was er will, kann zumindest dem Kaufhausstress entgehen – und online einkaufen. Etwas Zeit sollte aber noch sein, denn manche Händler liefern unpünktlich. Dafür hat der Onlinekauf einen handfesten Vorteil: Der Kunde kann die Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückgeben. Dieses Widerrufsrecht hat er beim Händler im Laden nicht. Dort kann er lediglich bei Mängeln reklamieren. …weiterlesen


Shop-aholic Tourenfahrer 12/2015 - Den neuen Helm gemütlich zu Hause vom Sofa aus oder unterwegs schnell noch vom Smartphone bestellen? Alles kein Problem dank diverser Online-Shops im Netz. Welcher Anbieter ist aber der Beste, und was sollte man besonders beim Kauf im Internet beachten.Testumfeld:Geprüft wurden neun Onlineshops für Motorradzubehör. Als Testkriterien dienten K7-Kriterien, Service, Versand und Zahlungsmodalitäten. Bewertet wurden die Onlineshops mit 57 bis 83 Prozent. …weiterlesen