• Gut 2,1
  • 13 Tests
1.415 Meinungen
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: Sport
Ausstattung: Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 24 g
Akkulaufzeit: 6 h
Mehr Daten zum Produkt

Beats Electronics Powerbeats² Wireless im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 1 von 7

    Ton (50%): „gut“;
    Störfaktoren (5%): „gut“;
    Tragekomfort und Handhabung (35%): „gut“;
    Bluetooth (5%): „gut“;
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,2)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    „Passt gut. Der Kopfhörer mit Hinterohrbügeln sitzt sicher, er eignet sich sehr gut für unterschiedliche Nutzer. Starker Bass, noch angenehmer Klang. Der Akku hält mehr als sechs Stunden. Ein Lichtsignal weist zeitig und zweistufig auf das Ende der Akkulaufzeit hin – 55 und 6 Minuten vorher.“

  • „gut“ (2,04)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 5

    Klangqualität (68%): „Neutrale Abstimmung“ (2,36);
    Smartphone-Eignung (10%): „Sehr gut geeignet“ (1,00);
    Outdoor-Eignung (10%): „Sehr gut“ (1,03);
    Komfort (10%): „Sehr angenehm zu tragen“ (1,61);
    Zubehör (2%): „Etwas wenig“ (3,50).

  • „gut“ (2,04)

    36 Produkte im Test

    „Die In-Ears überraschen: Der Klang ist recht neutral und gar nicht basslastig wie bei früheren Kopfhörern der Kultmarke. Außerdem sind die neuen PowerBeats für Bluetooth-Kopfhörer erstaunlich leicht. ... es dürfte aktuell kaum bessere Bluetooth-In-Ears für weniger Geld geben.“

  • 66 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 25 von 52

    In einem Testbericht über 71 verschiedene Kopfhörermodelle nimmt das Magazin „stereoplay“ die Monster Beats by Dr. Dre Powerbeats2 Wireless genauer in Augenschein. Die Messwerte bei der praktischen Analyse bescheinigen diesem grundtonbetonten Modell eine hohe Kanalgleichheit sowie einen sehr geringen Klirr. Den Klang bewertet die Redaktion mit dem Prädikat „spitzenklasse“. Das Gesamturteil über die In-Ear-Kopfhörer fällt „gut“ aus und es gibt nur wenig Grund zur Kritik.
    Positiv bewertet das Magazin die praktische Ohrmuschelanpassung, die auch bei körperlichen Aktivitäten fest sitzt. Zudem ist das Modell laut Meinung der Experten resistent gegenüber Wasser und Schweiß. Laut Fachzeitschrift ist der Klang neutral-warm und hat einen kraftvollen Bass. Darüber hinaus wird die einfache Funkbedienung betont. In einer abschließenden Bewertungt erhalten die Kopfhörer neun von zehn Punkten.

  • „gut“ (1,5)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „Plus: Luftiges, angenehmes Tragegefühl; Verarbeitung und Design tadelsfrei; Druckvoller, detaillierter Klang.
    Minus: Sitz etwas zu locker.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Klang: „zufriedenstellend“;
    Sitz: „zufriedenstellend“;
    Laufzeit: „gut“.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... Sie funktionieren auf bis zu neun Meter Entfernung von einem Bluetooth-Gerät. Das verschafft Spielraum etwa bei Kraftübungen im Freien. Der Akku hält gute sechs Stunden. Telefonanrufe und die Musik werden über Bedienknöpfe am Kabel gesteuert. Umgebungsgeräusche beim Laufen werden durch die offene Konstruktion wahrgenommen. Ideal für Läufer, die auch Fitnessübungen absolvieren; hochwertig verarbeitet.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    8 Produkte im Test

    „In 7 Knallerfarben erhältlich. 10 Meter reicht die Wireless-Verbindung über Bluetooth. Der Bügel ist leider nur begrenzt verstellbar und für kleine Ohren bedingt geeignet.“

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

  • „gut“ (2,04)

    Platz 1 von 5

    „Die Sportler-Beats klingen etwas kühl, insgesamt aber erstaunlich gut. Nach etwas Fummelei sitzen sie sicher, das Verbindungskabel verläuft hinterm Kopf. Klasse: Der Akku hielt im Test 6 Stunden und 40 Minuten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 5/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2,04)

    „... Mit etwas Fummelei an den biegsamen Ohrbügeln und der Wahl der richtigen Stöpsel-Größe (drei Silikon-Exemplare mitgeliefert) kriegt der Musik-Fan schnell heraus, wie der Sport-Kopfhörer nicht zu dumpf klingt und keine Bässe nach außen dringen lässt. Dann klingt er recht ausgewogen, mit sauberen Bässen und etwas kühlen, zurückgenommenen Stimmen. Nennenswerte Klangverfärbungen fielen nicht auf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 11/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BOSE Sport Earbuds In-Ear Sport Kopfhörer in Blau

Kundenmeinungen (1.415) zu Beats Electronics Powerbeats² Wireless

3,3 Sterne

1.415 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
6 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,3 Sterne

1.412 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Beats Electronics Powerbeats² Wireless

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für Sport
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Ohrbügel
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
Gewicht 24 g
Akkulaufzeit 6 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10365-BTS900-00240-03, 10365-BTS900-00244-03, 10365-BTS900-00261-03, 54125-BTS900-00240-03, 54125-BTS900-00244-03, 54125-BTS900-00261-03, BTS900-00240-03, BTS900-00244-03, BTS900-00261-03, MHBV2ZM/A

Weiterführende Informationen zum Thema Beats Electronics Powerbeats² Wireless können Sie direkt beim Hersteller unter beatsbydre.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kopfkonzerte

SFT-Magazin 9/2014 - Außerdem lassen sich derartige Modelle problemlos über viele Stunden tragen, ohne dass sie allzu lästig werden. Ein Nachteil dieser Bauweise ist die Tatsache, dass sich aufgrund des luftigen Sitzes der Bass nicht richtig entfalten kann. Und das ist im Falle des Powerbeats 2 wirklich schade, denn die definierten, äußerst kernigen Bässe sollten Sie erleben! Also drücken Sie die Stöpsel in diesem Fall ruhig mal etwas fester in die Lauscher. …weiterlesen