Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Fil­ter
Mehr Daten zum Produkt

Mode Machines OMF-1 im Test der Fachmagazine

    • Beat

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Seiten: 1

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Das OMF-1 glänzte im Test durch vielseitigen, typisch-analogen Sound. Die Fizz- und Smooth-Kanäle unterscheiden sich klanglich deutlich voneinander. Durch die Kombination beider Wege lassen sich dank Phasen-Optionen höchst interessante Bandpass-Effekte realisieren, die im Zusammenspiel mit dem Mix-Element einer Vielzahl an Signalen zuträglich sein können. Die Modulatoren bringen ordentlich Leben ins Geschehen ...“  Mehr Details

zu Mode Machines OMF1

  • Mode Machines OMF-1

    Mode Machines OMF - 1; Analog Filter; analoges 4 - Pol Ladder Tiefpass - Filter; - 24 dB / Oct. Flankensteilheit; ,...

  • Mode Machines OMF-1 OAKLEY MOOG

    Rack Mountable Analogue FilterThe Mode Machines OMF - 1 contains: A four pole true analogue filter. This is based on the ,...

  • Mode Machines OMF-1 Rack Mountable Analogue Filter

    1 Stück

Datenblatt zu Mode Machines OMF-1

Typ Filter

Weiterführende Informationen zum Thema Mode Machines OMF1 können Sie direkt beim Hersteller unter modemachines.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mode Machines OMF-1

Beat 3/2016 - Ein analoger Tiefpass in 19 Zoll? Das klingt ja nicht besonders spannend, schließlich sind wir nicht mehr in den Achtzigern. Völlig korrekt - wäre das Ganze nicht von den Analog-Profis von Mode Machines ...Ein Tiefpassfilter befand sich im Check und erhielt in der Endwertung 5 von 6 möglichen Punkten. Verarbeitung, Technik und Preis-Leistung dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Focusrite Liquid Mix

Beat 10/2006 - Noch großzügiger fällt das Angebot an emulierten Kompressoren aus, das unter anderem mit Modellen von API, Avalon, BSS, dbx, Fairchild, Manley, Neve, SSL, Summit, Urei und Universal Audio glänzt. Alle Kompressoren lassen sich alternativ mit einem Sidechain-Eingang für das Steuersignal betreiben und Pre- oder Post-EQ schalten. Parameter Emuliert werden sämtliche Parameter, die auch die historischen Originale besitzen. …weiterlesen

Audio News

Beat 2/2007 - Bei den elektronischen Sounds greifen Anajo vor allem auf den Logic-Plug-in-Fundus zurück, beispielsweise Es1, EsE und vor allem EVP sowie diverse Orgel-Samples für den ESX24. „Meistens schicken wir die Plug-in-Sounds noch durch diverse analoge Kompressoren (Urei oder dbx-Silver-Röhren-Kompressor), damit es spezieller klingt“. Für die Drums reservieren die Jungs mehr Spuren, als später im Mix tatsächlich verwendet werden. …weiterlesen