Mint Zoom 2 im Test

(Kinderschlittschuh)
Zoom 2 Produktbild
  • keine Tests
10 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Eis­hockey­schuhe
Geeignet für: Kin­der
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Zoom 2

Mitwachsender Kinderschlittschuh nach Eishockeyart

Mitwachsende Kinderschlittschuhe sind bei Eltern sehr beliebt, weil sie länger als einen Winter lang benutzt werden können. Dazu zählt auch der Zoom 2 von Mint, den es in den Größen XS bis L gibt, die sich jeweils an vier Schuhgrößen anpassen lassen. Die Schlittschuhe sind nach dem Vorbild von Eishockeyschuhen konstruiert. Größenverstellbare Schlittschuhe haben grundsätzlich einen Nachteil: Da die Kufen nicht mitwachsen können, kann deren Länge nicht für jede Schuhgröße gleichermaßen passen. Der Schwerpunkt verändert sich bei jeder neuen Größeneinstellung.

Atmungsaktives Meshmaterial

Darüber, ob besonders für Anfänger Eiskunstlauf-Schlittschuhe oder Eishockey-Schlittschuhe besser geeginet sind, gehen die Meinungen auseinander. Auf den gekrümmten Eishockeykufen kann man grundsätzlich leichter nach vorn und hinten kippen, was der längere hintere Schaft aber verhindern soll. Bei den klassischen Eiskunstlauf-Schlittschuhen können aber die Zacken an den Kufenspitzen stören. Außerdem sind letztere nicht so wendig. Schließlich dürfte es aber eine Frage der Gewohnheit sein, auf welchen man sich wohler fühlt.

Die Konstruktion der Boots auf den Mint-Kufen entspricht der von Inlinerschuhen. Das gilt auch für das Verschlusssystem, dessen Schnellschnürung durch einen Powerstrap in Höhe der Fußbeuge und eine Schnalle unter dem Schaft ergänzt wird. Dank des Meshmaterials sind die Boots atmungsaktiv.

Gute Eigenschaften

Von Nutzerseite kann der Eislaufschuh von Mint fast durchweg Zustimmung verbuchen. Die Handhabung wird ebenso gelobt wie die Passform. Auch über die Qualität und Verarbeitung gibt es durchweg positive Rückmeldungen. Wichtig ist vor allem, dass die Schuhe guten Halt geben und das Innenmaterial nirgendwo drückt oder scheuert, was hier offenbar gegeben ist. In einem Fall wird beklagt, dass die Schuhe vorn zu eng waren. Ansonsten gibt es nichts zu meckern.

Wer sich für die Schlittschuhe entscheidet, sollte daran denken, die Kufen vor dem ersten Gebrauch, oder nachdem sie zwei- bis dreimal auf dem Eis waren, schleifen zu lassen. Sie werden werden nämlich nur leicht vorgeschliffen geliefert. Fehlender oder unzureichender Kufenschliff führt dazu, dass die Kinder auf dem Eis leicht zur Seite wegrutschen können. Man findet die Schlittschuhe von Mint bei Amazon schon ab 28 EUR.

Kundenmeinungen (10) zu Mint Zoom 2

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mint Zoom 2

Schuhmaterial Semi-Softboot
Typ Eishockeyschuhe
Geeignet für Kinder
Verschluss Schnallen & Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen