Mikme Connect 1 Test

Connect Produktbild
ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Pod­cast­mi­kro­fon
  • Tech­no­lo­gie Elek­tret, Kon­den­sa­tor
  • Richt­cha­rak­te­ris­tik Niere
  • Anschluss Klinke (3,5 mm), USB
  • Mehr Daten zum Produkt

Mikme Connect im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 02.01.2021 | Ausgabe: 2/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Aufnahmen ... hören sich deutlich besser an als Aufnahmen mit den integrierten Mikrofonen eines Notebooks ... Allerdings ist das Connect-Mikro auf einen Abstand aus 20 bis 30 Zentimeter ausgelegt, gerade in ... vorhangarmen Umgebungen ist deshalb viel Raumanteil zu hören. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mikme Connect

zu Mikme Connect

  • mikme connect; USB-Mikrofon mit silberner Kondensatorkapsel; ideal für Online-

Einschätzung unserer Autoren

Home­of­fice-​Mikro­fon im Kas­ten-​For­mat

Stärken

  1. gute Qualität bei Aufnahmen
  2. platzsparendes Mikrofon (benötigt keine zusätzliche Spinne als Aufhängung)
  3. einfacher Anschluss an Geräte via USB-Kabel
  4. unterstützt Windows 10, Linux und macOS (ab 10.13)

Schwächen

  1. nimmt Umgebungsgeräusche auf

Mit seiner Kasten-Form hebt sich das Mikrofon von Mikme auf alle Fälle im Design von seinen Konkurrenten ab. Bei der Richtcharakteristik bleibt es dem Standard aber treu und nutzt die Niere, wodurch besonders Schall von vorne gut aufgenommen wird. Im Test des Technikmagazins c't bringt das Gerät deutlichere Sprachaufnahmen zustande als die verbauten Laptop- und Tablet-Mikrofone. Negativ fällt die Mikrofon-Reichweite auf. Diese umfasst eine Spanne von 20 cm bis 30 cm und nimmt bei klangstarken Räumen auch die Umgebungsgeräusche mit auf. Suchen Sie ein praktisches Tischmikrofon für Podcasts, ist dieses Mikrofon daher weniger geeignet. Für die Nutzung als Homeoffice-Mikrofon, bei dem gelegentliche Nebengeräusche nicht weiter stören, leistet es akzeptable Dienste. Praktisch: Die Kondensatorkapsel des Mikrofons ist bereits im Gehäuse aufgehangen. Eine zusätzliche Spinne, die Platz auf Ihrem Schreibtisch einnimmt, benötigen Sie von daher nicht. Dem Datenblatt des Herstellers zufolge unterstützt das Mikrofon die Systeme Windows 10, Linux und macOS ab macOS 10.13 und kann per Micro-USB an den Computer angeschlossen werden. Der Preis für das Kasten-Mikrofon liegt bei etwa 160 Euro.

von Kirsten Holst

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrofone

Datenblatt zu Mikme Connect

Technik
Typ Podcastmikrofon
Technologie
  • Kondensator
  • Elektret
Richtcharakteristik Niere
Anschluss
  • USB
  • Klinke (3,5 mm)
Audio-Spezifikationen
Frequenzbereich 50 Hz - 20 kHz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 132 g

Weiterführende Informationen zum Thema Mikme Connect können Sie direkt beim Hersteller unter mikme.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf