• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 16 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
16 Meinungen
Typ: Foto­ta­sche
Material: Kunst­stoff
Ausstattung: Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Was­ser­dich­tes Mate­rial
Mehr Daten zum Produkt

Miggö Agua Stormproof 45 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: Taschengurt lässt sich schnell als Kameragurt verwenden; Schutz gegen Sprühwasser nach IPX3-Klasse.
    Schwächen: Reißverschluss nicht wasserdicht.

     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Miggö Agua Stormproof 45

  • Miggo MW AG-SLR BB 45 Handy-Schutzhülle, Size 45 (Pro DSLR), schwarz/blau,
  • miggo AGUA-45, Messengerhülle, Universal, Schultergurt, Schwarz

Kundenmeinungen (16) zu Miggö Agua Stormproof 45

4,5 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (75%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Miggö Agua Stormproof 45

Typ Fototasche
Gewicht 510 g
Material Kunststoff
Ausstattung
  • Wasserdichtes Material
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Außenmaße (B x T x H) 340x120x210

Weiterführende Informationen zum Thema Miggö Agua Quick-draw Storm-proof Holster 45 Pro DSLR können Sie direkt beim Hersteller unter pictarworld.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cotton Carrier

FOTOTEST 4/2014 - Die Platte hat eine Aussparung, mit der sie sich in eine passende Schiene schieben und dort durch eine Drehung um 90 Grad arretieren lässt. Die entsprechenden Schienen sind in die verschiedenen Halterungen, die es in diesem System gibt, integriert. Zu dem Pro-Pack gehört eine Konstruktion aus Polypropylen und Kevlar, die ähnlich wie eine Weste getragen wird. Die Gurte sind lang genug, um auch von beleibten Anwendern oder über warmer Kleidung getragen zu werden. …weiterlesen

Vielseitig und schick: Schultertaschen für Fotografen

DigitalPHOTO 8/2012 - Wünschenswert ist ein Schulterpolster für mehr Tragekomfort. Es sollte von der Form zur Schulter passen und nicht zu hart und steif sein. Um die Tasche auch mal am langen Arm zu tragen, ist ein Tragegriff Pflicht. Die Modelle von Cullmann, Kata oder Petrolbags bieten für die Reise darüber hinaus auch noch eine spezielle Trolleybefestigung. INNENLEBEN & RAUMTEILER Eine helle Innenraumgestaltung erleichtert das Auffinden der meist dunklen oder schwarzen Zubehörteile erheblich. …weiterlesen

Immer scharfe Bilder

DigitalPHOTO 5/2012 - 3Ein Stativ garantiert scharfe Aufnahmen, das gilt gerade bei der Makroarbeit, wo aufgrund kleiner Blenden eine entsprechend lange Belichtungszeit notwendig werden kann. Es sollte mindestens für ein zwei- bis dreimal so hohes Kameragewicht ausgelegt sein, wie die Kamera mit Objektiv. Vom Stativ aus sollten Sie unbedingt die Spiegelvorauslösung und einen Fernauslöser verwenden, damit sich die Kamera wirklich nicht bewegt, dann aber bitte auch manuell fokussiert. …weiterlesen

Für die Dame und den Herrn

DigitalPHOTO 5/2010 - Dabei hält sie der gepolsterte Schultergut und ein Hilfsgurt sicher auf der Schulter oder dem Rücken. Farblich lässt es Crumpler bei diesem Modell eher dezent angehen, die Master Delhi gibt es in Dark Brown / Warm Grey oder in Black / Off White. dothebag Leder large black Unter dem Designer-Label dothebag entworfen, von Monochrom mitentwickelt und vertrieben, wird diese elegante Tasche schließlich in Südamerika handgefertigt. …weiterlesen

10 Fotorucksäcke im Test

DigitalPHOTO 1/2010 - In dieser Zeit haben die Hersteller viele neue Produkte auf den Markt gebracht, die einen Blick wert sind. Zehn Modelle haben wir uns im Detail angeschaut. Die besondere Stärke der Testkandidaten ist die durchweg gute bis sehr gute Verarbeitungsqualität: Hochwertige Materialien, stabile Schnallen, abgedeckte und robuste Reißverschlüsse oder sauber genähte Polster und Inlays zeugen von Qualität. …weiterlesen

Kamera verboten!

videofilmen 3/2012 - Möchten Sie die Aufnahmen später öffentlich zeigen, etwa im Rahmen eines Videowettbewerbes, ist die Freigabe durch den Inhaber des Hausrechts juristisch gesehen unabdingbar - im Zweifel eben im Nachhinein. Nun, ich bin Kameramann und kein Jurist und darf Ihnen daher meine ganz persönliche Meinung zu diesem Thema sagen: Lassen Sie die Kirche im Dorf! Den Film über Ihren Sprössling werden Sie wohl auch ohne den Segen der Bahnhofsverwaltung zum Wettbewerb schicken können. …weiterlesen

Gut gepackt

videofilmen 6/2005 - Alle Modelle besitzen eine breite Fronttasche sowie im Deckel innen und außen Einsteckfächer. Das Pro-M-Modell hat zusätzlich seitliche Netztaschen und an der Pro-L-Tasche gibt es breite Seitenfächer für Zubehör. Der Taschenboden mit Gummileisten geschützt, und an der Rückseite befindet sich noch ein zusätzliches Einschubfach. Platz genug also, um die gesamte Ausrüstung zu verstauen. Die dickgepolsterten und stabilen Klett-Trennwände ermöglichen eine individuelle Innenausstattung. …weiterlesen