• Gut 2,1
  • 27 Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,6"
Arbeitsspeicher: 4 GB
Gewicht: 903 g
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Surface Pro

  • Surface Pro (128 GB) Surface Pro (128 GB)
  • Surface Pro (64 GB) Surface Pro (64 GB)

Microsoft Surface Pro im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    17 Produkte im Test | Getestet wurde: Surface Pro (64 GB)

    „Groß und schwer. Sehr viel Rechenleistung, aber hörbare Lüftergeräusche. Gutes Display mit sehr hoher Auflösung und sehr gutem Blickwinkel. Sehr gut zum Surfen. Synchronisation über die Cloud. Eingabestift. Sehr gut verarbeitet. Schwache Kamera. Schwache Anleitung. Akku befriedigend, lädt über Spezialanschluss. USB für Zubehör wie Speicher, Tastatur, Drucker. Mini-Display-Port. Kein GPS. Kein Mobilfunk.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Surface Pro (64 GB)

  • „gut“ (62%)

    Platz 7 von 15 | Getestet wurde: Surface Pro (64 GB)

    „‚Sehr gutes‘ Surfen und bestes Ergebnis bei Video, Foto und 3D-Spielen. Teuerstes und schwerstes ‚gutes‘ Tablet. USB-Anschluss. Druck aus jeder Anwendung. Kamera, Anleitung und Handlichkeit im Alltag ‚weniger zufriedenstellend‘. Kein GPS.“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,54)

    „... Aufgrund der aktiven CPU-Kühlung steigen die Betriebsgeräusche unter Last schon mal auf für Tablet-Verhältnisse ungewöhnlich hohe (und störende) 1,2 Sone. Die Akkulaufzeit ist mit vier bis fünf Stunden im Video- und Surf-Betrieb eher mit der eines Notebooks als mit der moderner Tablets vergleichbar. Und genau das ist die Krux: Von einem Tablet erwarten wir in solchen Praxis-Disziplinen bessere Werte ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der Full-HD-Bildschirm begeistert bei der Videowiedergabe mit guten Farben. Die integrierten Lautsprecher sind mässig ... Praktische Bildschirmhalterung, gute Tastatur und der Stift machen das Surface zu einem Tablet für alle, die es häufig als Notebook verwenden. Diesen Spagat schafft das Surface recht gut. Grösste Schwäche ist die mässige Akku-Laufzeit von nur vier bis fünf Stunden ...“

  • „befriedigend“ (2,65)

    Platz 2 von 2

    Arbeitsgeschwindigkeit: „gut“ (2,44);
    Bild-/Tonqualität: „gut“ (2,25);
    Mobilität: „gut“ (2,34);
    Ausstattung: „befriedigend“ (3,76);
    Bedienung: „gut“ (2,49).

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „Pro: Microsoft Windows 8 Pro; Intel-Dual-Core-Chip; 128 Gigabyte Speicher; Micro-SD-Kartenfach; integrierter Aufsteller; digitaler Eingabestift; stabiles Gehäuse; hochwertiges Material.
    Contra: hohes Gewicht; schwache Ausdauer; HDMI nicht integriert; nur ein USB-Port; proprietärer Stromanschluss.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test | Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „Plus: helles Display; leise.
    Minus: Pixeldichte zu hoch für viele Desktop-Anwendungen; steiler, fester Aufstellwinkel.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „... ein ausgesprochen kompaktes Gerät. Es ist nur vier Millimeter dicker als das bereits vor einem halben Jahr veröffentlichte ‚kleine‘ Surface RT mit Tegra-3-Prozessor. Es ist zwar mit 980 Euro ohne Smartcover etwa doppelt so teuer, bietet dafür aber ein sehr gutes Full-HD-Display, eine flotte 128-GByte-SSD, ein vollwertiges Windows 8 pro als Betriebssystem und vor allem eine Rechenleistung auf Ultrabook-Niveau. ...“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Hochwertiges, stabiles Gehäuse; Starke Systemperformance; Fein auflösendes Display.
    Minus: Für ein Tablet zu schwer; Mäßige Akkulaufzeit; Speicherbedarf von Windows 8; Lautheit unter Last.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „... Bei der Leistungsmessung liefert das Surface mit 4719 Punkten eine sehr gute Leistung für ein derart leichtes Gerät. Auch die 3048 Punkte im 3DMark können sich sehen lassen; die Grafikleistung reicht auch für viele 3D-Spiele vollkommen aus. Allerdings kommt das Surface Pro im Powermark nur auf eine Laufzeit von nicht einmal drei Stunden.“

  • „gut“ (81 von 100 Punkten)

    11 Produkte im Test | Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „Qualität und Leistung des Microsoft Surface Pro sind sehr gut und auch Details wie der Stift oder die Magnethalterung für das Keyboard gefallen. Ein dicker Minuspunkt ist aber die Akkulaufzeit.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut” (4 von 5 Sternen)

    „Plus: Voll ausgestatteter PC im Tablet-Stil; Klein, leicht und leistungsstark.
    Mittel: Nur ein USB-Anschluss; Stift nicht im Gehäuse verstaubar.
    Minus: -.“

  • 1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4 | Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

    „Die hohe Leistung sowie das große Gewicht grenzen den Nutzerkreis für das Surface Pro von vornherein ein. Anwendungen wie die Postproduktion von Audio und Video werden mit dem Surface Pro mobiler. Bleibt die Frage, ob man dann nicht ohnehin mit einem Ultrabook besser bedient wäre, die Kosten sind die gleichen, wenn man die Andock-Tastatur einrechnet.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    Kaufempfehlung: 4 von 6 Sternen

    Getestet wurde: Surface Pro (128 GB)

zu Microsoft Surface Pro

  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core m3, 4GB RAM,
  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core i5, 4GB RAM,
  • MICROSOFT Surface Pro 7, Convertible mit 12.3 Zoll Display, Core™ i3 Prozessor,
  • Microsoft Surface Pro 4 12" Core i5 2,9 GHz SSD 128 GB 4GB/36 M. Garantie
  • Microsoft Surface Pro 4 12,3 Zoll 128GB SSD Windows 10 Pro Tablet QWERTZ
  • Microsoft Surface Pro 4 12,3 Zoll 128GB SSD Intel Core i5 Windows 10 Pro Tablet
  • Wie neu: Microsoft Surface Pro 4 | i5-6300U | 12.3" | 4 GB | 128 GB SSD | Win 10
  • Wie neu: Microsoft Surface Pro 4 | i5-6300U | 12.3" | 4 GB | 128 GB SSD |
  • Microsoft Surface Pro 4 12,3 0,9 GHz Intel Core m3 128GB SSD 4GB RAM [Wi-
  • Microsoft Surface Pro 4 12,3 2,4 GHz Intel Core i5 128GB SSD 4GB RAM [Wi-
  • Microsoft Surface Pro 4 Pro 4 128GB, WLAN, 31,2 cm (12,3 Zoll) - Silber B098
  • Microsoft Surface Pro 4 128GB, WLAN, 31,2 cm (12,3 Zoll) - Silber B034
  • Microsoft Surface Pro 4 12,3" Tablet i5 4GB RAM 128GB SSD silber - Guter Zustand
  • Microsoft Surface Pro 4 128GB [12,3", Intel Core m3, 4GB RAM, WiFi only] silbe S
  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core m3, 4GB RAM,
  • Microsoft Surface Pro 4 31,24 cm (12,3 Zoll) Tablet-PC (Intel Core i5, 4GB RAM,

Kundenmeinungen (8) zu Microsoft Surface Pro

3,3 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

3,1 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Surface Pro

Ein­stieg in den Tablet-​Markt

Überraschung aus dem Hause Microsoft: Mit dem Surface hat das amerikanische Unternehmen Mitte Juni 2012 einen Tablet-PC vorgestellt, das dem hauseigenen Betriebssystem Windows 8 zum Durchbruch verhelfen und obendrein die Marktdominanz des iPad angreifen soll.

Vergleicht man das Surface Pro mit dem Apple-Tablet, so fällt auf, dass mehrere Schnittstellen verbaut sind. Zum Beispiel gibt es einen SDXC-fähigen Kartenleser und einen USB 3.0-Anschluss zum Anschluss externer Speichermedien, zudem darf man sich auf einen DisplayPort freuen, über den sich Bildsignale digital und damit verlustfrei an ein externes Panel schicken lassen.

Rein technisch wiederum bietet das Surface je nach Konfiguration ein 64 oder 128 GByte schluckendes Solid State Drive (SSD) und einen Prozessor, über den bisher leider nicht allzu viel bekannt ist. Klar ist nur, dass er zu Intels neuer Ivy Bridge-Reihe gehört, was zumindest eine ordentliche Arbeitsgeschwindigkeit erwarten lässt. Hinzu kommt, dass entsprechende Prozessoren mit der guten Onboard-Grafik HD 4000 ausgestattet sind. Positive Konsequenz: Selbst das ein oder andere Spiel sollte drin sein.

Das 10,6 Zoll große Touch-Panel indes gibt 1.920 x 1.080 Pixel aus (Full-HD), was zwar gut ist, aber nicht an die Auflösung von Apples Retina-Display heranreicht. Inwiefern es sich dabei wirklich um einen Nachteil handelt, muss jeder selbst entscheiden. Das Gehäuse wiegt rund 900 Gramm und ist 13,5 Millimeter dick, zudem lässt es sich mittels eines Ständers einfach aufstellen. In diesem Zusammenhang ist schließlich auch die optional erhältliche Tastatur (Type Cover) praktisch, die man einfach anklippen kann und die das Tablet flugs in ein kleines Notebook verwandelt.

Alles in allem weckt das Microsoft Surface Pro durchaus Interesse, in erster Linie aufgrund der Anschlüsse, der anklippbaren Tastatur und des vielversprechenden Prozessors. Entscheidend bleiben jedoch wie immer die Konditionen. Hier gibt es bisher keine konkreten Infos, Gerüchten zufolge sollen sie allerdings bei rund 1.000 Dollar liegen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Microsoft Surface Pro

Display
Displaygröße 10,6"
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Windows 8
Prozessortyp Intel Core i5 (Ivy Bridge)
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 903 g

Weiterführende Informationen zum Thema Microsoft Surface Pro können Sie direkt beim Hersteller unter microsoft.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Oberflächenspannung

PCgo 7/2013 - Unter der Oberfläche geht es beim Microsoft Surface Pro turbulent zu. Denn in dem 10,6-Zoll-Tablet arbeitet ein leistungsstarker Core-i5-Prozessor von Intel. Der macht aus dem eleganten Tablet ein vollwertiges Windows-8-Ultrabook, auf dem alle Windows-Anwendungen laufen.Im Check befand sich ein Tablet, das jedoch nicht benotet wurde. …weiterlesen

Microsofts Ultra-Tablet

Business & IT 7/2013 - Auf weniger Raum als beim Surface Pro bekommt man Ultrabook-Performance derzeit nicht geboten. Allerdings ist die Akkulaufzeit nicht gerade ultra. Auch mit dem Preis für das High-End-Tablet geizt Microsoft nicht gerade.Ein Tablet-PC wurde untersucht und mit der Note „gut“ bewertet. …weiterlesen

Fenster-Flunder

PAD & PHONE 10-11/2013 (Oktober/November) - Nachdem bereits Ende letzten Jahres erschienenen Surface mit Windows RT ist nun endlich die lang erwartete Pro-Version des Microsoft-Tablets erhältlich. ...Ein Tablet wurde geprüft und mit „befriedigend“ benotet. …weiterlesen

Fenster-Flunder

SFT-Magazin 7/2013 - Tablet-PC: Die Pro-Variante des Microsoft-Tablets ist ausgestattet wie ein Ultrabook inklusive HD-Display und lässt sich auf Wunsch per Stift bedienen.Ein Tablet wurde getestet. Die Endnote lautete „befriedigend“. …weiterlesen

Ultra-Tablet

Computer Bild 10/2013 - Microsofts zweiter Tablet-PC hat ein richtiges Windows an Bord. Was das Surface Pro kann, sagt der Test.Es wurde ein Tablet-PC näher untersucht, welcher die Note „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien dienten Performance, Bild- und Tonqualität, Mobilität, Ausstattung sowie Bedienung. Zusätzlich wurde anhand der Kriterien Design, Handhabung und Wertigkeit der Lifestyle-Faktor ermittelt. …weiterlesen

Vollwertiger PC im Tablet-Format

E-MEDIA 10/2013 - Intel-Prozessor, Windows 8 und Stiftbedienung. Microsoft hat das Surface-Tablet aufgerüstet.Ein Tablet wurde getestet und mit „gut“ bewertet. Bildbearbeitung, Audiokonvertierung, Videokonvertierung, Akkulaufzeit und Preis/Leistung dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Microsoft Surface Pro (64 GB)

Stiftung Warentest Online 11/2013 - Es wurde ein Tablet-PC näher unter die Lupe genommen. Das Ergebnis der Betrachtung lautete „gut“. Als Kriterien dienten Funktionen, Handhabung, Display, Akku und Vielseitigkeit. …weiterlesen

Microsoft Surface Pro 9SR-00013: Nachgekachelt - Microsofts Surface Pro mit Windows 8 im Test

Notebookjournal.de 6/2013 - Ein Tablet mit Windows 8 wurde getestet. Es blieb ohne Endnote. …weiterlesen