Sweet Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sweet

Dezente Düfte für Früchtliebhaber, Raucher und Weihnachten

Sweet Sweet

Das Berliner Unternehmen Memup läutet nach eigenem Bekunden die Weihnachtszeit ein und bietet zu diesem Anlass drei USB-Sticks mit dem Namen Sweet an. Das Besondere der Speicherstifte ist ihr Aroma. Jeder der drei Sticks riecht nach einer anderen Frucht. Das 2-GB-Modell nach Erdbeere, das 4 GB-Modell nach Banane, und das Topmodell mit 8 GB dürften sich vermutlich Äpfelliebhaber unter den Nagel reißen. Die Preise der Sweeties beginnen bei 9,90 Euro und schrauben sich dann über 12,90 Euro bis zu 22,90 Euro hoch.

scentdrive1Mit Weihnachten hat dieses Fruchttrio unserer Meinung nach jedoch leider nicht besonders viel zu tun. Wir empfehlen deshalb als Alternative den Scent Drive, den das amerikanische Versandhaus Latestbuy unter die Leute zu bringen versucht. Es handelt sich bei ihm um den ersten USB-Stick, der neben seiner Speicherfunktion auch als Duft-Zerstäuber eingesetzt werden kann. Die Funktionsweise ist sehr einfach. Man tröpfelt ein bisschen Duftöl auf den Diffusor, steckt den Stick in den USB-Slot, und schon dampft das kleine Geruchsungeheuer fleißig drauf los.

4gbusbscentdriveDer Scent Drive ist nicht nur ideal für Raucher, die im Arbeitszimmer oder am Arbeitsplatz, sofern dort überhaupt noch geraucht werden darf, den ekligen Zigarettenduft mit Hilfe einer angenehmeren Duftvariante übertünchen wollen. Aber speziell im Hinblick auf Weihnachten ist der Stick natürlich ebenfalls optimal, denn die typischen Weihnachtsdüfte lassen sich ja auch in konzentrierter Form als Öle kaufen. Und während dann Heiligabend aus dem Lautsprecher des Notebooks die Weihnachtslieder erklingen, unterstreicht der Scent Drive die Stimmung zusätzlich mit Wohlgerüchen.

Den Scent Drive gibt es bei latestbuy.com in einer 4-GB-Version für 31 Euro. Der schicke Speicherstift ist sogar sinnvoll als USB-Stick einzusetzen, denn mit 13 MB Lesen und 10 MB Schreiben in der Sekunde ist er für ein typisches Gadget gar nicht mal so langsam.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kingston DataTraveler Vault PrivacyKingston Data Traveler mini10Kingston Data Traveler 102Super Talent Pico-C (32 GB)Transcend JetFlash 600Lexar Media Echo ZE Backup Drive (32 GB)LaCie CooKeySuper Talent Pico-C (8 GB)Hama FlashPen Laeta 8GB (90982)CnMemory Mistral 32GB (85462)