6 Wiener Würstchen Produktbild
Gut (2,5)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Wie­ner
Mehr Daten zum Produkt

Meica 6 Wiener Würstchen im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,0)

    Platz 17 von 20

    „Die mit Rework: Einzige Wiener mit wiederverarbeiteten Würstchenteilen (Rework) - vereinzelt mit Darm. Bei Qualitätsaussagen wie ‚höchste Qualität‘ wird Rework nur ohne Darm verwendet. Sensorische Fehler. Bestnote für mikrobiologische Qualität.“

  • 3 von 3 Sternen

    Platz 1 von 8

    „Liebste Meica, als ich dich das erste Mal in deinem gläsernen Palast sah, wusste ich: Du bist die Liebe meines Magens. Dein rauchiger Geschmack regte meine Speichelbildung an. Deine tollen Rundungen versetzten mich in Ekstase. Ich hoffe, ich schmecke dich bald wieder. In Liebe, dein Tester.“

zu Meica 6 Wiener Würstchen

  • Meica Fleischwarenfabrik Meica Wiener-Würstchen (250g)
  • Meica 6 Wiener Würstchen 540 g

Datenblatt zu Meica 6 Wiener Würstchen

Typ Wiener

Weiterführende Informationen zum Thema Meica 6 Wiener Würstchen können Sie direkt beim Hersteller unter meica.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Nicht alles Wurscht

Stiftung Warentest - So lange bleiben die schlanken Wiener normalerweise so frisch, als hätte ein Metzger sie eben erst gemacht: knackig, würzigaromatisch mit Pökelaroma. Vor Erfindung der Schutzatmosphäre wurden Würstchen meist in Dosen oder Gläsern konserviert. Wir haben 20 Marken Wiener Würstchen aus dem Kühlregal, dem Glas und von der Theke untersucht. Nur acht Produkte sind „gut“, zwei sogar „mangelhaft“. Scheuermittelgeruch und schmierig Nicht jede Schutzatmosphäre bewahrt die Würstchen vor Verderb. …weiterlesen