Gut

2,3

Note aus

Erste Meinung verfassen

Medion Smart Home Starter Set für Fortgeschrittene (P85755) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 20.04.2017
    • Details zum Test

    76%

    Stärken: einfach und schnell zu installieren; preiswertes System; kann individuell zusammengestellt werden; App ist sehr übersichtlich.
    Schwächen: mitunter Probleme, bei denen nur ein Reset hilft; teils funktionierte Push-Benachrichtigung nicht richtig; für IP-Kamera extra App nötig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Medion Smart Home Starter Set für Fortgeschrittene (P85755)

Datenblatt zu Medion Smart Home Starter Set für Fortgeschrittene (P85755)

Typ Komplettsystem
Komponenten
  • Zentrale
  • Heizkörper-Thermostat
  • Zwischenstecker
  • Tür-/Fenstersensor
  • Bewegungsmelder
  • Rauchmelder
  • Kamera
Einsatzgebiet
  • Raumklima
  • Fenster
  • Sicherheit
Sprachsteuerung k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 50054153A1

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Clever Wohnen

PC Magazin - Die Heizung regelt sich selbst, die Jalousien öffnen sich morgens automatisch und das Licht gehorcht dem Tablet. Mit Funk-Lösungen zum Nachrüsten wird auch Ihr Zuhause zum Smarthome. Wir stellen die spannendsten Starter-Systeme vor.Testumfeld:Geprüft wurden sieben Smarthome-Systeme, die ohne Endnoten blieben. …weiterlesen

Schlauer heizen

connect - Was bringt eine vorausschauende und intelligente Heizungssteuerung? Leser-Tester Florian Fiedler hat das einen Winter lang erprobt.Testumfeld:Im Lesertest befand sich eine intelligente Heizungssteuerung, bei der die Aspekte Installation, Einrichtung und Ausfälle betrachtet wurden. Eine abschließende Bewertung wurde nicht vorgenommen. Parallel zum Lesertest standen zwei alternative Produkte auf dem Prüfstand, die beide 3 von 5 möglichen Sternen erhielten. Testkriterien waren hierbei Ausstattung, Handhabung und Sparpotenzial. …weiterlesen

Vernetzte Welten

CONNECTED HOME - Toll ist auch der Umweltsensor für draußen: Er ermittelt Wind, Regen, Lichtstärke und Temperatur, um in Abhängigkeit davon Markisen, Rollos, Jalousien oder die Heizung zu regeln. Zudem existiert ein USB-Stick, der nach dem Z-Wave-Standard funkt. So lassen sich theoretisch Komponenten aller Hersteller einbinden, die diesen Standard unterstützen. Rademacher gibt jedoch nur die Garantie, dass der HomePilot 2 mit Geräten kommuniziert, die über Rademacher erhältlich sind. …weiterlesen

Vom Einsteiger bis zum Profi

CONNECTED HOME - Auch ausgefallene Skripte mit Wenndann-Anweisungen sind noch nicht möglich. Szenen mit mehreren Schaltgliedern und Lampen können aber im Nu angelegt werden. WATTIO Der Aufpasser Das Wattio-Kit kostet rund 265 Euro. Es besteht aus dem Energiemesser Bat einem Zwischenstecker namens Pod der Touchscreen-Basis Gate und dem Wandthermostat Thermic mit eingebautem Schaltkontakt Das spanische Set aus dem Hause Wattio wird offiziell noch nicht in Deutschland vertrieben. …weiterlesen

Bärenstarke Steuerung

CONNECTED HOME - Darüber hinaus lassen sich die Komponenten gruppieren, ein fache Schaltszenarien erstellen und Zeitpläne aktivieren. REV RITTER ICOMFORT iComfort nennt die unterfränkische REV Ritter GmbH ihr bidi rektionales Funksystem. Ausgestattet mit zwei Funksteckdosen, einem Gateway und der dazu passenden App kostet das Starter Set II rund 80 Euro. …weiterlesen

Heimarbeiter

connect - Mit der Telekom und Gigaset treten zwei Schwergewichte in den Smart-Home-Markt ein. Was können ihre Einstiegslösungen, und welche hat das Zeug zum Platzhirsch?Testumfeld:Miteinander verglichen wurden zwei Haussteuerungen, die mit 3 und 4 von jeweils 5 Sternen bewertet wurden. Als Kriterien dienten Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf