• keine Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 49"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life S14900 (MD 31580)

Nicht der Schnellste, nicht der Hellste

Stärken

  1. knackscharfe Bilder aus kurzer Distanz
  2. verarbeitet Hochkontrast-Inhalte nach HDR10
  3. drei DVB-Tuner + USB-Aufnahmefunktion
  4. HbbTV, Webbrowser, Netflix

Schwächen

  1. Display nicht sehr hell (200 cd/m²)
  2. ohne HDR10+ und Dolby Vision
  3. wenig Apps, OS eher träge

Leider, so der Kundentenor, gehört das Gerät von Medion nicht zu den Schnellsten: Apps reagieren zögerlich, kleinere Wartezeiten sind also vorprogrammiert. Auch beim App-Paket müssen Sie Abstriche machen, Netflix, YouTube, HbbTV für die Mediatheken der TV-Sender und ein Webbrowser zum freien Surfen sind aber dabei. Punkten kann der 49-Zöller mit einer vollständig besetzten Tuner-Sektion samt USB-Recording. Bedeutet: Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sie das via Antenne (DVB-T2-HD), Kabel (DVB-C) oder Satellit (DVB-S2) empfangene TV-Programm aufnehmen. Zu den beiden USB-Buchsen gesellen sich drei HDMI-Eingänge – mehr ist kaum nötig. Woanders wiederum hätte mehr nicht geschadet: Dem Display fehlt es mit 200 cd/m² an Leuchtkraft.

Kundenmeinungen (13) zu Medion Life S14900 (MD 31580)

3,2 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (23%)
4 Sterne
2 (15%)
3 Sterne
4 (31%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
2 (15%)

3,2 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Life S14900 (MD 31580)

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
Dolby Vision vorhanden
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 200 cd/m²
Ton
Audio-Systeme
  • DTS-HD
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
WiDi vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 13,2 kg
Vesa-Norm 300 x 200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 30026552

Weitere Tests & Produktwissen

Geräte mit Laser-Technik

Wer sich ein neues TV-Gerät kaufen will, der muss schon lange nicht mehr in die Röhre gucken: Neben Fernsehern mit Kathodenröhre werden auch LCD-, Plasma- und Rückprojektionsbildschirme angeboten. Eine weitere Variante - die neue OLED-Technologie - durfte man bereits auf der IFA 2008 begutachten. Zur seriellen Fertigung haben es die Geräte aber noch nicht gebracht. Ebenfalls noch nicht auf dem Markt, laut Hersteller aber schon im Herbst diesen Jahres in den USA erhältlich, sind Fernseher mit Laser-Technik.