Medion Life P18026 (MD 30836) Test

(50-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 50"
  • Auflösung: Full HD
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 3
  • Bildformat: 16:9
  • DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P18026 (MD 30836)

9,6 Zentimeter tief

Als „ultraflach“ wird er beworben, der Medion Life P18026, doch übermäßig schlank ist das Gerät mit einer Bautiefe von 9,3 Zentimetern nicht. Wer sich trotzdem für die Wandmontage entscheidet, braucht eine Halterung mit 400 x 400 Millimetern Lochabstand.

Display und Stromverbrauch

Nutzt man den mitgelieferten Standfuß, beansprucht der 113,4 Zentimeter breite und nunmehr 71 Zentimeter hohe Fernseher eine mindestens 22 Zentimeter tiefe Stellfläche. Die sichtbare Diagonale, auf der 1920 x 1080 Pixel gezeigt werden, liegt bei stattlichen 127 Zentimetern. In Sachen Bildqualität wirbt Medion nicht nur mit einem Full-HD-Display, sondern außerdem mit einer „Real Motion Rate“ von 100 Hertz, die eine saubere Anzeige schneller Sequenzen verspricht. Zur nativen Bildwiederholrate – höchstwahrscheinlich 50 Hertz – äußert sich das Unternehmen nicht. Hinterleuchtet wird das Display mit sparsamen LEDs, dank denen es zu einer Plakette der Energieeffizienzklasse A++ reicht. So begnügt sich das Gerät im Standardbetrieb mit einer Leistungsaufnahme von 45 Watt, was bei vier Stunden TV-Nutzung pro Tag zu einem jährlichen Bedarf von 65 Kilowattstunden führen würde. Bei einem Strompreis von 28 Cent pro Kilowattstunde würden sich die jährlichen Betriebskosten auf 18,35 EUR belaufen.

Tuner, Schnittstellen und Extras

Wer via Kabel oder Antenne fernsieht, spart Platz und Strom für externe Receiver, schließlich hat Medion dem 50-Zöller einen Kombituner für DVB-C und DVB-T verpasst. Ein DVB-S2-Tuner wurde nicht verbaut, während ein CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme natürlich nicht fehlen darf. Externe Quellen kontaktieren den LCD-TV über drei HDMI-Eingänge, per Scart, VGA, Mini-Komponente oder Mini-Composite-Video. Darüber hinaus ist das Anschlussfeld mit einem Kopfhörerausgang und einem koaxialen Digitalausgang besetzt, falls man Kopfhörer anschließen oder das Tonsignal extern verstärken will. Die integrierten Lautsprecher werden mit einer Ausgangsleistung von 2 x 10 Watt RMS belastet. Zwei USB-Buchsen für externe Speicher runden die Ausstattung ab. Über diese Schnittstellen kann man Multimedia-Dateien abspielen, also Fotos, Videos und Musik in komprimierter Form, allerdings keine Sendungen aufnehmen (PVR-Funktion) oder zeitversetzt fernsehen (Timeshift).

Bei amazon muss man knapp 450 EUR in die Hand nehmen, was für einen 50-Zöller mit Full-HD-Auflösung, DVB-Kombituner, drei HDMI-Eingängen und zwei USB-Ports absolut vertretbar scheint. Erste Tests zum Medion Life P18026 (MD 30836) stehen noch aus.

Kundenmeinungen (8) zu Medion Life P18026 (MD 30836)

8 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Medion Life P18026 (MD 30836)

Anzahl HDMI 3
Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 100 Hz
Bildschirmgröße 50"
CI+ vorhanden
DVB-C vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Energieeffizienz A++
LCD vorhanden
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen USB, HDMI
Smart-TV fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen