Medion Life P17265 (MD 31265) Test

(43-Zoll-Fernseher)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 43"
  • Auflösung: Full HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Life P17265 (MD 31265)

Medion Life P 17265 (MD31265)

Full-HD-Fernseher ohne direkten Internet-Zugang

Internet schön und gut, aber nicht jeder gönnt auch dem Fernseher einen Zugang. Deshalb besitzt der Medion Life P17265 (MD 31265) gleich überhaupt keine SmartTV-Ebene. Das ist bei einer Bildschirm-Diagonale von 108 Zentimetern ungewöhnlich - in dieser Größe sind mittlerweile fast alle Geräte in der Lage, Streaming-Content etwa von Netflix und Infos verschiedenster Art direkt aus dem Netz zu beziehen. Immerhin ist die übrige Ausstattung relativ vollständig und zeitgemäß. Um den Empfang normaler Fernsehprogramme darf sich ein digitaler Dreifach-Tuner kümmern, der sich auf das Kabelnetz, Satelliten und terrestrisch verbreitete Sender versteht - DVB-T2 HD eingeschlossen. Das sind Signalwege, die im besten Fall Bewegtbilder mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel liefern. Praktischerweise entspricht sie dem, was das verbaute Full-HD-Display maximal darstellen kann.

Einfache Bedienung, wenig Schnickschnack

Die Bedienung des Apparats gelingt etlichen Nutzern dank der übersichtlichen Menü-Struktur spontan, auch ohne Studium der angenehm verständlich abgefassten Anleitung. Vielleicht überraschend: Das Umschalten zwischen den Sendern scheint erheblich flüssiger zu klappen als bei vielen SmartTV-Geräten. Aufs Elementare darf sich die Bildverarbeitung konzentrieren, in den Produkttexten angeführt werden die digitale Rauschreduktion, CTI und der heute nur in extrem seltenen Konstellationen geforderte 3D-Kammfilter. Zu den Schnittstellen gehören die üblichen HDMI- und USB-Ports, an die sich Abspiel-Hardware, Konsolen und Speichermedien andocken lassen. Ein integrierter Media Player gibt die wichtigsten Audio-, Foto- und Video-Formate wieder, leider sind jedoch keine USB-Aufnahme-Anwendungen vorgesehen. Dafür wurde an den CI+-Slot und Altvertrautes wie Scart gedacht. Zudem kann unter anderem via koaxialem Digital Audio Out/SPDIF problemlos externe Audio-Unterstützung rekrutiert werden, um dem dürren Sound der internen Verstärker-Lautsprecher-Kombi mit einer Ausgangsleistung von 2 x 8 Watt RMS abzuhelfen.

Nur das 43-Zoll-Display macht den Preis akzeptabel

Für ein Fernsehgerät dieser Dimension wären die rund 380 Euro sehr okay - bei einer gängigen Konfiguration inklusive SmartTV-Kapazitäten. So aber kommt es wohl lediglich für jene kleinere Kundengruppe in Frage, die bewusst und gerne auf Online-Features verzichtet. Das sollte sich eigentlich in einem noch günstigeren Preis niederschlagen, trotz ordentlicher Verarbeitung und Technik sowie einer Wandhalterung im Lieferumfang. Vereinzelt ist ja sowas wie der LG 43UJ635V bereits für um die 400 Euro zu erwerben. Und der bringt einen nicht nur ins Web, sondern auch Ultra-HD-Auflösung und HDR-Kompatibilität mit.

Kundenmeinung (1) zu Medion Life P17265 (MD 31265)

1 Meinung
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Medion Life P17265 (MD 31265)

3D fehlt
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 1
Audiorückkanal fehlt
Auflösung Full HD
Ausgangsleistung 16 W
Bildschirmgröße 43"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A
Features HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
HbbTV fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Internetbrowser fehlt
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Plasma fehlt
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang fehlt
USB 3.0 fehlt
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen