• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P16068 (MD 30823)

Tri­ple-​Tuner & Smart-​TV

Allzu teuer ist er nicht, trotzdem gefällt die Ausstattung. So hat Medion dem 40-Zöller Life P16068, der gerade mal 300 EUR kostet, einen Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit sowie einen Ethernet-Port für Inhalte aus dem Netz verpasst.

Netzwerkfunktionen

Soll kein LAN-Kabel zum Router führen, platziert man den mitgelieferten WLAN-Dongle in einer der beiden USB-Schnittstellen. Steht die Verbindung zum Router, lassen sich Multimedia-Dateien von lokalen Servern wiedergeben und Apps für verschiedene Online-Dienste starten, außerdem gibt es einen Browser zum freien Surfen. Der HbbTV-Standard, dank dem man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken und anderen interaktiven Inhalten teilnehmender TV-Sender gelangt, wird ebenfalls unterstützt. HbbTV kann bundesweit via DVB-C und DVB-S2, in größeren Ballungsgebieten auch via DVB-T genutzt werden. Für Pay-TV-Abonnenten gibt es einen CI-Plus-Slot, hier platziert man ein passendes CI-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders – etwa das CI-Plus-Modul für Sky oder Astra HD+. Mit der Möglichkeit, Sendungen per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden (PVR-Funktion) beziehungsweise zeitversetzt fernzusehen (Timeshift), wirbt das Unternehmen nicht.

Schnittstellen, Display und Stromverbrauch

Lohnend ist Griff zum externen Speicher trotzdem, denn per USB sollen sich Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen lassen, falls man die Dateien nicht - wie eingangs beschrieben - von einem Server im lokalen Netzwerk streamen will. Auch an klassische AV-Quellen wie Blu-ray- und DVD-Player, Konsolen, Computer und ähnliche Zuspieler wurde gedacht. So ist das Anschlussfeld mit drei HDMI-Eingängen, einem Komponenten- und einem Composite-Video-Eingang sowie mit einer Scart- und einer VGA-Buchse besetzt. Abgerundet wird die Ausstattung von einem Kopfhörerausgang und einem koaxialen Digitalausgang, über den man das Tonsignal zu einem pegelfesten Heimkinosystem schickt. Die eingebauten Lautsprecher werden mit 2 x 8 Watt RMS belastet. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit 1920 x 1080 Pixeln, das es auf eine RMR-Bildwiederholrate (Real Motion Rate) von 100 Hertz bringen soll. Weil LEDs das Display hinterleuchten, reicht es mit 47 Watt im Standardbetrieb zur Effizienzklasse A+.

Auf dem Papier macht das Gerät eine gute Figur. Ob die Smart-TV-Funktionen überzeugen können und wie es in anderen Disziplinen um den 40-Zöller steht, bleibt abzuwarten – erste Tests zum Medion Life P16068 (MD 30823) werden hoffentlich bald folgen.

Datenblatt zu Medion Life P16068 (MD 30823)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: