• ohne Endnote

  • 0 Tests

1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Life P15219 (MD 31083)

Medion Life P15219 (MD31083)

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit 32 Zoll – umgerechnet 80 Zentimeter in der Diagonale – eignet sich der Medion Life P15219 wohl eher für Gelegenheitsnutzer beziehungsweise als Zweitgerät im Schlaf-, Arbeits- oder Gästezimmer. Stehen Netzwerkfunktionen auf Ihrer Wunschliste, ist eine Alternative gefragt, denn mit einem LAN-Anschluss oder einem WLAN-Modul kann das Modell nicht punkten. Dafür sparen Sie einen TV-Receiver, schließlich gibt es Tuner für Antenne (DVB-T2 HD), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2), die wie üblich mit einem CI-Plus-Slot kombiniert werden.

Stärken und Schwächen

Im CI-Plus-Slot platzieren Pay-TV-Abonnenten ein optionales CI-Plus-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders. Wer die via DVB-T2 HD übertragenen Privatsender empfangen will, braucht ein CI-Plus-Modul von Freenet - eine Smartcard ist in diesem Fall überflüssig. Schade: Aufnehmen (PVR-Funktion) oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern (Timeshift) lässt sich das TV-Programm trotz USB-Anschluss nicht. Sinnvoll sind Speichersticks und USB-Platten dennoch, denn mit ihrer Hilfe können Sie komprimierte Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen. Konkrete Informationen zu den Media-Formaten bleibt der Hersteller schuldig. Klassische Zuspieler, etwa ein Blu-ray- oder ein DVD-Player, kontaktieren den Flachbildschirm über drei HDMI-Eingänge, ältere Geräte per Scart, Komponente, oder VGA. Soll das Tonsignal extern verstärkt werden, was bei einem Flachbildfernseher generell keine schlechte Idee ist, nutzen Sie den koaxialen Digitalausgang und zur Not den Kopfhörerausgang. Dem LC-Display bescheinigt Medion eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, demnach werden Blu-ray-Filme und andere Full-HD-Inhalte (1920 x 1080 Pixel) nicht perfekt dargestellt. Wahrnehmbar ist der Schärfeverlust aber nur, wenn Sie sehr nah am Gerät sitzen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Viele Extras gibt es nicht, aber genau das kann ja gefragt sein. In Relation zur gebotenen Ausstattung – es gibt Tuner für alle Empfangswege inklusive DVB-T2 HD (HEVC), einen CI-Plus-Slot für verschlüsselte Inhalte, einen HDMI-Eingang und ein paar analoge Eingänge für externe Quellen sowie einen USB-Port zur Multimedia-Wiedergabe – sind die geforderten 250 Euro (amazon) auf jeden Fall vertretbar. Auch optisch gibt sich der Life P15219 keine Blöße. Praxistests und erste Erfahrungsberichte werden hoffentlich bald folgen.

Kundenmeinung (1) zu Medion Life P15219 (MD 31083)

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Medion Life P15219 (MD 31083)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: