• ohne Endnote

  • 0 Tests

2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 27,5"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P14108 (MD 21279)

Tri­ple­Tu­ner und drei HDMI-​Ein­gänge

Zu den Größten zählt er nicht, doch die Ausstattung kann sich sehen lassen. So hat Medion dem 28-Zöller Life P14108 unter anderem einen Triple-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit sowie drei HDMI-Eingänge verpasst.

USB-Media-Player

Weil das Gerät den MPEG4/H.264-Standard unterstützt, kann man HDTV-Sender mit einer Auflösung von 720p oder 1080i empfangen, die in Deutschland via DVB-C- und DVB-S2 ausgestrahlt werden. Nutzer einer normalen Zimmer- beziehungsweise Dachantenne müssen via DVB-T mit Sendern in Standardauflösung (576i) leben. Ein CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme darf natürlich nicht fehlen, hier platzieren Pay-TV-Kunden ein passendes CI-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders – etwa das CI-Plus-Modul für Astra HD+. Schade: Trotz USB-Port kann man das Programm nicht auf einen externen Speicher mitschneiden, zumindest wird diese Funktion an keiner Stelle erwähnt. Sinnvoll sind Speichersticks und externe Festplatten also „nur“, wenn man Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen will, wobei Medion leider keine Angaben zu den kompatiblen Formaten macht.

Anschlüsse und Display

Praktisch: Die Fernbedienung bietet eine Taste zum schnellen Wechsel zwischen zwei Programmen. Über die HDMI-Eingänge kann man Blu-ray-Player, Konsolen, Computer und andere Quellen anschließen. Für ältere Geräte stehen ein Komponenten-, ein Composite-Video- und ein Scart-Eingang bereit, für Computer ohne HDMI- respektive DVI-Ausgang gibt es eine VGA-Buchse. Ein passender Audio-Eingang, ein Kopfhörerausgang und ein koaxialer Digitalausgang runden das Anschlussfeld ab. Über den koaxialen Digitalausgang gelangt das Tonsignal in bester Qualität zum Heimkinosystem – falls man mit den eingebauten Lautsprechern, die mit 2 x 8 Watt RMS belastet werden, nicht glücklich ist. Dem LC-Display im Seitenverhältnis 16:9, das es auf eine sichtbare Diagonale von knapp 70 Zentimetern bringt und mit effizienten LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Medion eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten.

Wer ein Zweitgerät für den Einsatz im Schlaf- oder Gästezimmer sucht, liegt beim Medion Life P14108 richtig. Das Bild ist in Ordnung, der Klang eher bescheiden – so die ersten Kundenstimmen. Getestet wurde der knapp 150 EUR teure Fernseher noch nicht.

Kundenmeinungen (2) zu Medion Life P14108 (MD 21279)

3,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
1 (50%)

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Medion Life P14108 (MD 21279)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 27,5"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: