• keine Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 31,5"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P12576 (MD 30568)

DVB-​T-​Tuner & DVD-​Player

Wer sich separate Geräte und damit Platz im HiFi-Schrank sparen will, sollte einen Blick zum Medion Life P12576 riskieren: Der 31,5-Zöller hat einen DVB-T-Tuner und einen DVD-Player an Bord.

Keine USB-Aufnahme

Via DVB-T empfängt man das digitale TV-Programm – allerdings nur in SD-Qualität. Auf HDTV-Sender muss man verzichten, denn in Deutschland werden die HD-Ableger nicht terrestrisch ausgestrahlt. Zur Ausstattung gehört ferner ein Empfangsteil für analoge Kabelsender. Wer einen DVB-C- beziehungsweise einen DVB-S2-Receiver anschließen will, findet an der Rückseite drei HDMI-Eingänge. Links am Gehäuse hat Medion ein DVD-Laufwerk verbaut, das Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Scheiben (CD-R, CD-RW, DVD+/-R, DVD+/-RW) mit komprimierten Video-, Foto- und Audio-Dateien akzeptiert. Laut Datenblatt lassen sich MPEG1-, MPEG2-, MPEG4- und XviD-Filme, JPEG-Fotos sowie Audio-Titel im MP3- und WMA-Format abspielen. Erfreulicherweise muss man die kompatiblen Dateien nicht extra auf einen Rohling brennen: Sie können per USB von einem externen Speicher abgespielt werden. Mit der Fähigkeit, das digitale TV-Programm per USB mitzuschneiden, kann der Fernseher indes nicht punkten.

1366 x 768 Pixel auf 80 Zentimetern

Zum Antenneneingang, zu den HDMI-Buchsen und zur USB-Schnittstellen gesellen sich ein Scart- und ein VGA-Eingang, ein Komponenteneingang, ein Composite-Video-Eingang, passende Audio-Eingänge und ein Kopfhörerausgang (3,5 Millimeter). Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem koaxialen Digitalausgang, über den man das Tonsignal des Fernsehers zu einem Heimkinosystem schickt. Dem LC-Display im Seitenverhältnis 16:9, das mit konventionellen Kaltkathodenstrahlern hinterleuchtet wird, bescheinigt Medion 1366 x 768 Pixel, demnach ist der Fernseher HD ready. Zu den flachsten und sparsamsten Vertretern zählt das Modell mangels LED-Backlight nicht: Ohne seinen Standfuß ist der Bildschirm elf Zentimeter tief, inklusive Standfuß sind es 23,2 Zentimeter. Im Betrieb soll das Gerät rund 86 Watt Leistung aufnehmen, was bei einer täglichen Nutzungsdauer von vier Stunden zu einem jährlichem Stromverbrauch von 126 Kilowattstunden führt (Engergieeffizienzklasse D).

Auf der Haben-Seite stehen ein DVB-T-Tuner, ein DVD-Player und eine USB-Buchse. Abzüge gibt es für die HD ready-Auflösung, für die fehlende Aufnahmefunktion und das CCFL-Backlight. Amazon verlangt knapp 300 EUR für den P12576.

Kundenmeinungen (17) zu Medion Life P12576 (MD 30568)

3,6 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (41%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
2 (12%)

3,6 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Life P12576 (MD 30568)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 31,5"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz D

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba 42YL985GThomson 24 HU 5253Panasonic Viera TX-L 42 ETW 60Panasonic Viera TX-P 50VTW60Panasonic TX-L50EM5Panasonic Viera TX-L42DTW60Grundig 32 VLE 9272 CLPhilips 42PFL5008KPhilips 40PFL4508KPhilips 42PFL6008K