• ohne Endnote
  • 0 Tests
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Life P12302 (MD 31084)

Medion Life P12302 (MD31084)

Für wen eignet sich das Produkt?

Unabhängig vom Empfangsweg: Wer zum Life P12302 greift, muss keinen TV-Receiver anschließen, denn Medion hat Tuner für Antenne, Kabel und Satellit verbaut. An der Seite gibt es außerdem ein mechanisches Laufwerk, das Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Scheiben abspielt. Auch mit Blick auf die sichtbare Diagonale von 32 Zoll (80 Zentimeter), die im Wohnzimmer etwas knapp bemessen, im Schlaf- oder Gästezimmer aber perfekt ist, taugt der Fernseher bestens zum Zweitgerät.

Stärken und Schwächen

Trotz relativ schlanker Bauform – ohne Standfuß ist der Fernseher 8,4 Zentimeter tief – konnte Medion einen DVD-Player und drei Empfangsteile unterbringen, genauer: Tuner für das neue HD-Antennenfernsehen DVD-T2 HD sowie zwei weitere für DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit). Wer verschlüsselt empfängt, besorgt sich ein passendes CI-Plus-Modul und schiebt es samt Smartcard (Kabel und Satellit) beziehungsweise ohne Smartcard (Antenne) in den CI-Plus-Schacht des Fernsehers. Aufnehmen lässt sich das Programm leider nicht, trotz USB-Anschluss. Lohnend sind Speichersticks und Festplatten dennoch, denn mit ihrer Hilfe können Sie Multimedia-Dateien abspielen, ohne die Dateien eigens auf einen Rohling brennen zu müssen. Externe Quellen, etwa Computer, Konsolen oder ein Netzwerkplayer, kontaktieren den LCD-TV im besten Fall über drei HDMI-Eingänge, schließlich erzielt man per HDMI die beste Qualität. Bei älteren Geräten können Sie auf einen Scart- und einen VGA-Eingang ausweichen. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einer Kopfhörerbuchse und einem koaxialen Digitalausgang zur externen Klangverstärkung. Dem Display bescheinigt Medion eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln, was bei dieser Bilddiagonale und einem vernünftigen Sitzabstand vollkommen reicht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ungeachtet der Tatsache, dass es bislang weder Test- noch Erfahrungsberichte gibt, darf man wohl behaupten: Für knapp 250 Euro (amazon) hat Medion mit dem Life P12302 (MD 31084) ein schönes Paket geschnürt. So empfiehlt sich der 32-Zöller dank eingebauter Tuner und einem DVD-Laufwerk als echter Alleinunterhalter, auch optisch macht das Gerät eine gute Figur. Wertvolle Pluspunkte gibt es, weil der Fernseher HD-Sender via Antenne empfängt – in dieser Preisklasse keineswegs selbstverständlich.

Kundenmeinungen (10) zu Medion Life P12302 (MD 31084)

3,5 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (40%)
4 Sterne
2 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (20%)
1 Stern
2 (20%)

3,5 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Medion Life P12302 (MD 31084)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

LG 55LH545VSharp LC-43CFE-4142ESharp LC-49-XUF-8772-ESHisense H49MEC3050Grundig 49 VLE 825 BLLG OLED 55 C 6 DTelefunken XU65A401LG OLED65 E6 DPanasonic Viera TX-58DXW804JVC LT-50HW77U