• keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 23,6"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life P12243 (MD 21340)

Drei­fach­tu­ner & DVD-​Player

Zwei HDMI-Eingänge, wie sie Medion beim Life P12243 verbaut hat, sollten reichen: Mit an Bord des 23,6-Zöllers sind Tuner für Antenne, Kabel und Satellit, zusätzlich gibt es ein DVD-Laufwerk. Im Prinzip werden also keine externen Geräte gebraucht.

Schnittstellen und TV-Empfang

Zu den beiden HDMI-Eingängen – hier können Blu-ray-Player, Spielekonsolen oder Computer angeschlossen werden – gesellen sich ein Scart- und ein VGA-Eingang sowie ein Mini-Composite-Video- und ein Mini-Komponenteneingang. Passende 3,5-Milllimeter-Adapter für Composite-Video und Komponente liegen bei. Das Tonsignal schickt man über einen Kopfhörerausgang oder einen koaxialen Digitalausgang zum HiFi-System – falls die internen, mit 2 x 3 Watt belasteten Lautsprecher nicht reichen sollten. Abgerundet wird das Terminal von einem USB-Port zur Multimedia-Wiedergabe, von zwei Antennenbuchsen für Signale im Standard DVB-T-, DVB-C- und DVB-S2 sowie von einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote, die hierzulande via Kabel und Satellit, allerdings nicht via Antenne ausgestrahlt werden. Einen Tuner für den DVB-T-Nachfolger DVB-T2 gibt es nicht.

1920 x 1080 Bildpunkte auf 60 Zentimetern

Neben Audio-CDs und Video-DVDs akzeptiert das mechanische Laufwerk, ein Slot-in-Mechanismus an der rechten Seite, auch gebrannte Scheiben mit Fotos (JPEG), Videos (MPEG1, MPEG2, MPEG4, XVID, AVI) und Musik (MP3, WMA). Wer außerdem BMP- und PNG-Fotos sowie Videos in den Formaten 3GP, MKV, MP4 und QuickTime abspielen will, kann das mit Hilfe eines Speichersticks oder einer Festplatte (bis zu ein Terabyte) über den USB-Port tun. Zur Aufnahme digitaler TV-Signale eigenen sich USB-Speicher nicht. Für die Qualität der Bilder bürgt ein Display, das mit sparsamen LEDs hinterleuchtet wird und 1920 x 1080 Pixel auf 59,8 Zentimetern in der Diagonale zeigt. Dank LED-Licht fallen im Standardbetrieb nur 27 Watt Leistung an, was dem 5,5 Zentimeter tiefen und 3,9 Kilogramm schweren LCD-TV, dem natürlich ein Standfuß beiliegt, eine Plakette der Energieeffizienzklasse A einbringt.

Neu muss man für den Life P12243 gut 300, als B-Ware 100 EUR weniger einplanen. Auf der Haben-Seite stehen ein Triple-Tuner, ein DVD- und ein USB-Media-Player, zwei HDMI-Eingänge und ein Full-HD-Display, während andere Extras, etwa eine Aufnahmefunktion, außen vor bleiben.

Kundenmeinungen (4) zu Medion Life P12243 (MD 21340)

3,4 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,4 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Medion Life P12243 (MD 21340)

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 23,6"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic Viera TX-55CRW734LG 55 UF6809Samsung UE48JU6050Panasonic Viera TX-65CXW804Hisense LTDN65XT910 XWTSEU3DLoewe Connect 32 DR+ (2015)Sony Bravia KDL-55W755CSamsung UE40JU6450Sony Bravia KD-65X8505CSony Bravia KDL-65W855C