Medion Life (MD 21342)

ohne Endnote

0 Tests

9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 18,5"
  • Auf­lö­sung HD ready
  • Smart-​TV Nein  fehlt
  • Anzahl HDMI 1
  • Bild­for­mat 16:9
  • DVB-T Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mäu­se­kino

Mit 18,5 Zoll - umgerechnet 47 Zentimeter in der Diagonale – versprüht der Medion Life (MD 21342) allenfalls Mäusekinoatmosphäre. Interessant ist das Modell, wenn Sie ein Zweit- oder Drittgerät für Küche oder Schlafzimmer suchen.

5,3 Zentimeter ohne Standfuß

Das matte LC-Display im Seitenverhältnis 16:9 bringt es auf 1366 x 768 Pixel (HD ready). Für Fernsehsendungen und gelegentlich einen Film reicht das. Ist allerdings ein Bildschirm gefragt, der sich als Computermonitor auf dem Schreibtisch behauptet, fährt man mit einem Full-HD-Gerät besser, denn hier sind es 1920 x 1080 Pixel, was die Bilder selbst aus geringer Entfernung scharf aussehen lässt. Hinterleuchtet wird das Display mit sparsamen LEDs, dank ihnen reicht es mit einer Leistungsaufnahme von 18 Watt im Standardbetrieb - bei einer täglichen Nutzung von vier Stunden ergibt sich ein jährlicher Bedarf von 26 Kilowattstunden - zu einer Plakette der Energieeffizienzklasse A. Inklusive Standfuß ist der Fernseher gut 14 Zentimeter tief, ohne Fuß sind es 5,3 Zentimeter. Wer sich für die Wandmontage entscheidet, braucht eine Halterung mit 100 x 100 Millimetern Lochabstand.

Zwei DVB-Tuner, ein DVD-Laufwerk

Fernsehsender empfängt der Medion via Antenne (DVB-T) und Kabel (DVB-C), also ohne separates Gerät. Die eingebauten Empfangsteile werden mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote kombiniert. Verzichten muss man auf einen Sat-Empfänger und auf einen Tuner für das neue Antennenfernsehen DVB-T2, das 2016 startet und seinen Vorgänger wohl Mitte 2019 komplett ersetzen wird. Mit an Bord des 18,5-Zöllers ist außerdem ein DVD-Laufwerk, das Audio-CDs, Video-DVDs und gebrannte Scheiben mit komprimierten Multimedia-Dateien ausliest. Alternativ können die kompatiblen Dateien, darunter AVI-Videos und JPEG-Fotos, von einem USB-Speicher wiedergegeben werden. Zum USB-Port gesellen sich ein HDMI-, ein Scart-, ein VGA- und ein Mini-Komponenteneingang sowie ein Kopfhörerausgang und ein koaxialer Digitalausgang.

Für derzeit 120 Euro bekommt man kein XXL-Gerät, aber einen kleinen Fernseher inklusive DVB-T-Tuner, DVB-C-Tuner, DVD- und USB-Media-Player. Erfahrungsberichte oder praktische Tests zum Medion Life (MD 21342) gibt es noch nicht.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Kundenmeinungen (9) zu Medion Life (MD 21342)

4,3 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (33%)
4 Sterne
6 (67%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Medion Life (MD 21342)

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 18,5"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Weitere Daten
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Life (MD21342) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf