• keine Tests
16 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 16"
Auflösung: HD ready
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Life E11681 (MD 21481)

Wenig Bildfläche, aber zum Mitnehmen

Stärken

  1. extrem günstiger Klein-Fernseher mit dig. Dreifach-TV-Tuner
  2. relativ gute Bildqualität, schnelle Programmwechsel
  3. gängige Schnittstellen inkl. CI+-Slot, USB-Mediaplayer
  4. Fahrzeug-Bordnetz-Adapter, DVB-T2-Antenne beiliegend

Schwächen

  1. physikalische Display-Auflösung nur 1366 x 768 Pixel
  2. kein Internetzugang, keine SmartTV-Features
  3. kein WLAN oder Bluetooth
  4. schlechte Stereo-Soundausgabe

So robust wie spezielle TV-Modelle für Wohnwagen und Camper ist dieser kleine Fernseher zwar nicht. Und die Stereo-Tonausgabe ist wohl nur dazu gedacht, in unmittelbarer Nähe des Gerätes ein Mindestmaß an akustischer Verständlichkeit zu gewährleisten. Aber Zubehör wie Fahrzeug-Bordnetz-Adapter und DVB-T2-Antenne gehört gleich zum Lieferumfang, macht fit für die ersten Unterwegs-Einsätze. Auch Gästezimmer, Küche oder Büro könnten Sie spontan als Aufstellort in Erwägung ziehen, dort dank integriertem Triple-Tuner und USB-Mediaplayer vielleicht schon beim nächsten Sportevent unkompliziert visuelles Entertainment bereitstellen. Die Bildqualität ist gut, gemessen am unglaublich günstigen Preis sowie der Bildschirm-Diagonalen von aufgerundeten lediglich 40 Zentimetern. Und trotz einer physikalischen Auflösung von nur 1366 x 768 Pixel.

Kundenmeinungen (16) zu Medion Life E11681 (MD 21481)

3,6 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (38%)
4 Sterne
5 (31%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (19%)

3,6 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Life E11681 (MD 21481)

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 16"
Auflösung HD ready
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 180 cd/m²
Ton
Ausgangsleistung 6 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Wi-Fi Direct fehlt
Miracast fehlt
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 fehlt
HDCP 2.3 fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss vorhanden
Ethernet (LAN) fehlt
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) fehlt
Digital (koaxial) vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 1,3 kg
Vesa-Norm 75 x 75
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 30026638

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Life E11681 (MD 21481) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

OLED olé

SFT-Magazin 7/2012 - Präsentation mit Star-Aufgebot: Zur Vorstellung des LG OLED-TVs gaben sich Sebastian Vettel und Regisseur Jean- Jaques Annaud (Sieben Jahre in Tibet, Duell - Enemy at the Gates) die Ehre. Viel spannender als die Promis fanden wir jedoch den superschlanken Fernseher. Unglaublich dünn und mit circa 10 kg federleicht - LGs OLED-TV in 55 Zoll sieht wirklich atemberaubend aus. Und damit meinen wir nicht (nur) das Gehäuse, sondern vor allem das Bild. …weiterlesen

LCD-Offensive

digital home 1/2007 - In der Referenzklasse macht der Bolide von Philips das Rennen, schlägt aber auch auf den Geldbeutel. TV-Junkies sollten sich den JVC LT-40S70 mal näher anschauen; das Modell von Toshiba eignet sich als Allrounder für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Samsung beweist, dass es nicht unbedingt ein Full-HD-Panel sein muss. Für Besitzer von Settopboxen ist es ärgerlich, dass die meisten Geräte keine vernünftige Qualität über Scart bieten. …weiterlesen

Blick in die Glaskugel

audiovision 2/2012 - Wobei abzuwarten ist, ob und wie gut die Erfassung und Berechnung erfolgt. Relativ sicher benötigt man eine Internet-Verbindung, die das gesprochene Wort an einen Server zur Analyse weiterleitet. Denn weder Smartphone noch Fernseher haben ausreichend Prozessorleistung oder Speicher. Im Idealfall kann der App-Entwickler sogar Apples Siri oder das kommende Majel auf der Android-Plattform von Google einsetzen. …weiterlesen

Der große Kaufratgeber

PC-WELT 1/2014 - Das Gehäuse besteht nur aus hochwertigen Materialien wie Aluminium und Glas. Und der eingebaute Akku bietet eine Kapazität von mindestens 2500 mAh. Flachbildfernseher und PC-Monitore Im Kampf um die Gunst der Käufer lassen sich die TV-Hersteller immer mehr einfallen: Die Fernseher sind gewölbt oder haben interessante Standlösungen, die sie quasi in der Luft schweben lassen. Neben TVs gehen auch PC-Monitore in Richtung Ultra-HD-Auflösung. …weiterlesen