• Gut

    2,0

  • 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Mediola a.i.o. control System im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Das Paket aus a.i.o. Remote, Creator und Gateway ist derzeit die ausgereifteste und konsequenteste Lösung für die Fernsteuerung mit einem iPod Touch, iPad oder iPhone. Sehr gut ist die Kombination unterschiedlicher Übertragungswege wie Infrarot, Funk und Netzwerk. Ein kleiner Schönheitsfehler ist das zu kleine Fenster des UPnP-Players und die damit einhergehende Kürzung langer Dateinamen. ...“

  • „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    „Der Vorteil des A.I.O. Gateway liegt in seiner Vielseitigkeit. Es befriedigt in der Firmware-Version V.2 bereits Einsteiger, die ihre Aktoren und Sensoren selbst anlernen wollen sowie ihren AV-Park damit steuern möchten. In weiteren Ausbaustufen (V.3 und Premium) lässt es sich sogar in bestehende Haussteuerungen mit unterschiedlichen Standards integrieren. Das sollte der Anwender aber dem Profi überlassen.“

Einschätzung unserer Autoren

a.i.o. control System

Die Zeitschrift „CHIP“ vergibt die Höchstwertung von fünf Sternen für die Mediola Haussteuerung. Die Tester betonen die einfache Bedienung des Systems via iPad durch die Mediola-App. So lassen sich von überall auf der Welt Geräte in der eigenen Wohnung schalten oder Livestreams von Kameras empfangen. Auch eine gemütliche Steuerung vom eigenen Sofa aus ist möglich.
Die Haussteuerung ist für verschiedene Geräte geeignet. Die Redakteure betonen, dass sich Medien- und Sicherheitstechnik über das System bedienen lassen. Zusätzlich zu dem umfangreichen Basissystem haben Nutzer die Möglichkeit, weitere Funkelemente hinzuzubestellen. Damit lassen sich Heizung, Licht oder auch Rollläden bedienen.

Aus unserem Magazin

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: