Gut (2,5)
8 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kom­pakt­klasse
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Ver­füg­bare Antriebe: Hybrid, Ben­zin
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von 3 (2019)

  • 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019) 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)
  • 3 Skyactive-X 2.0 M Hybrid (132 kW) (2019) 3 Skyactive-X 2.0 M Hybrid (132 kW) (2019)
  • 3 Skyactiv-G 2.0 M Hybrid 150 (110 kW) (2020) 3 Skyactiv-G 2.0 M Hybrid 150 (110 kW) (2020)

Mazda 3 (2019) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 Skyactive-X 2.0 M Hybrid (132 kW) (2019)

    „Der Skyactiv-X kombiniert wirklich dieselige Effizienz mit benzineriger Leistungs- und Abgascharakteristik. Passt hervorragend zum agilen, bestens abgesicherten, aber nicht sehr geräumigen Mazda 3.“

  • 544 von 800 Punkten

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: 3 Skyactive-X 2.0 M Hybrid (132 kW) (2019)

    Plus: Platzangebot mit Kopffreiheit und Raumgefühl; Sitze; Fahrsicherheit; Lenkung; Komfort und Ausstattung;
    Minus: wenig agiler, langweiliger Motor.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 529 von 800 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 3 Skyactiv-G 2.0 M Hybrid 150 (110 kW) (2020)

    Plus: Gleichmäßiger, laufruhiger Vierzylinder; großes Navi; zentrale Bedieenlemente.
    Minus: mäßige Federung; abfallendes Dach geht zu Lasten der Fonds-Sitzplätze; hohe Ladekante am Kofferraum.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 514 von 750 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)

    Plus: Funktional-frisches Cockpit; Monitor gut im Sichtfeld; gute Menüführung über Dreh-Drück-Steller; straffe Fahrwerkabstimmung.
    Minus: Platzangebot im Fond; breite C-Säule stört Schulterblick; durch fehlenden Turbo behäbig im unteren Drehzahlbereich.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 514 von 750 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)

    „Ein erfrischend besonderes Auto in dieser Liga. Hinten wenig Raum.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 2/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)

    „Stärken: sehr umfangreiche Komfort- und Serienausstattung; knackige Schaltung; edles Interieur; sichere und agile Fahreigenschaften.
    Schwächen: schlechte Rundumsicht; wenig Platz im Fond; hohe Ladekante; kein Reserverad erhältlich.“

  • 286 von 450 Punkten

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)

    „... Der kompakte Mazda ist deutlich knapper geschnitten. ... Der niedrige Grundpreis spricht für den Mazda, zumal er serienmäßig über die umfangreichere Ausstattung verfügt. Ebenso sind die Treibstoffkosten etwas niedriger. ... Zudem hat er das agilere, vergnüglichere Fahrwerk. ..."

  • 516 von 750 Punkten

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: 3 G 2.0 M Hybrid (90 kW) (2019)

    „Vergleichsweise eng hier. Leute bis 1,70 Meter sitzen aber bequem (Anm.: im Fond). Der 2,0-Liter ist ein Saugmotor. Und fährt wie früher. Man muss also drehen und schalten und drehen und ... Wunderbar! ... Ein Schmuckstück, dazu agil und handlich. Aber mit weniger Platz.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Mazda 3 (2019)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Mazda 3 (2019)

Typ Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Hybrid
Modelljahr 2019

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: