keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen, Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mura Plus 3

Keine platten Reifen mehr

Mit dem Mura Plus 3 legt Maxi-Cosi einen Dreiradkinderwagen vor, der einmal mehr die (berechtigte) Positionierung des Herstellers im Premiumsegment belegt. Denn das flexible Gefährt präsentiert sich als Bestandteil eines der modernsten Travelsysteme mit optionalem Kinderwagenaufsatz, Sportsitz und Babyschale, das jede nur denkbare Transportlösung für die ersten Jahre mit dem Baby abdeckt. Auch bei der Bereifung darf man sind auf modernste Standards freuen: Der Hersteller setzt hier auf ein geschäumtes Material, das alle Geländeanforderungen erfüllt.

Pannenfreie Reifen aus geschäumtem Material

Denn dank schaumgefüllter EVA-Räder sollten Schotterwege, mit Wurzeln übersäte Waldpfade oder spitzes Gestein kein Problem für den Kinderwagen sein. EVA (Ethylenvinylacetat) verbindet den Fahrkomfort von Luftbereifung mit der Pannensicherheit von Vollgummirädern. Doch nicht nur das pannenfreie Material, auch die offroadtaugliche Radgröße trägt dazu bei, dass man sich mit dem Mura Plus 3 auf asphaltierten Wegen ebenso wohl fühlt wie auf unebenem Geläuf. Hinzu gesellen sich Komponenten wie der stabile, doch leichte Alurahmen und die schwenk- und feststellbaren Räder mit ihrer Befähigung sowohl zur stadttauglichen Wendigkeit als auch zur Spurtreue auf unbefestigten Wegen.

Doppeltes Vorderrad mit stabilisierenden Eigenschaften

Maxi-Cosi-typisch und doch jedesmal nennenswert ist die wahlweise Ausführung seiner Kinderwagen in einer Drei- und Vierradkonstruktion (konkret Mura Plus 3 und Mura Plus 4), was Eltern die Auswahl nicht notwendig erleichtern dürfte. Doch Stabilitätserwägungen sollten es nicht sein: Obwohl Dreiradkinderwagen im Zweifel als kippelig im Verhalten vor Bordsteinen und auf Holperstrecken gelten, scheint diese Besorgnis beim Mura Plus 3 weitestgehend unbegründet zu sein. Denn das Vorderrad besteht aus einem Doppelrad mit stabilisierendem Effekt, sollte also demnach kaum einen Unterschied zum vierrädrigen Mura Plus 4 begründen.

Citywagen, Landrover oder Allrounder...

Auch scheinbare Nebensächlichkeiten beim Mura Plus 3 liefern Kaufargumente: Sämtliche aufsetzbaren Sitzeinheiten lassen sich sowohl in als auch entgegen der Fahrtrichtung platzieren, was Eltern häufig dann besonders favorisieren, wenn der Nachwuchs vor Umgebungsreizen geschützt im Elternblick fahren oder das am Geschehen interessierte Baby im Panoramablick platziert werden soll. Insgesamt präsentiert sich das Maxi-Cosi-Produkt daher als Cityflitzer, Landrover oder Allrounder gleichermaßen und ideale Lösung überall da, wo ein besonders flexibler Kinderwagen gesucht wird. Erhältlich ist er ab 479 Euro im Online-Handel (etwa Amazon).

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Maxi-Cosi Premium Lila Kinderwagen

    Der Kinderwagen Lila von MAXI - COSI ist ein Allrounder für Stadt und Land. Der Sitz kann für Neugeborene unkompliziert ,...

Datenblatt zu Maxi-Cosi Mura Plus 3

Anzahl der Räder 3 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Kombikinderwagen
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Sonnenschutz vorhanden
Regenschutz vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 17,5 kg
Klappmaß (L x B x H) 107 x 51 x 65 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

ABC Design Turbo S4FJette Joop JeremyHerlag FerraraLux4Kids KingChicco Trio SprintOsann FastfoldMountain Buggy CosmopolitanNuna Pepp LuxxChicco UrbanHartan Skater GT