ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WUXGA (1920x1200)
Hel­lig­keit: 4000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Laser
Tech­no­lo­gie: LCD
Fea­tu­res: Key­stone-​Kor­rek­tur
Schnitt­stel­len: RS-​232C, USB, LAN, Audio-​Aus­gang, Com­po­site-​Video-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Maxell MP-JU4001 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der MP-JU4001 von Maxell ist ein mit 4000 Lumen sehr leistungsstarker Projektor, der sowohl fest installiert und in eine Mediensteuerung integriert als auch als Room-to- Room Gerät flexibel eingesetzt werden kann. Seine WUXGA-Auflösung in Verbindung mit der sehr guten Farbdarstellung liefert hochwertige Projektionen. ... die Lüftergeräusche erscheinen uns allerdings etwas hoch.“

zu Maxell MP-JU4001

  • Maxell MP-JU4001 Portable Laser 3LCD Projector - WUXGA, 4000lm,

Einschätzung unserer Autoren

MP-JU4001

Bild­star­ker Full HD-​Bea­mer fürs Heim­kino

Stärken
  1. satte, saubere Farben
  2. hohe Auflösung, starke Lichtleistung
  3. Zoom und Fokus sauber anpassbar
  4. gute Anschlussleiste inkl. zwei mal HDMI
Schwächen
  1. Ausleuchtung nicht ganz gleichmäßig
  2. lauter Lüfter
  3. träger Betriebsstart
  4. kein integriertes WLAN-Modul

Preislich zählt der Maxell MP-JU4001 zur Beamer-Oberklasse und in puncto Qualität kann er diesen Anspruch weitgehend erfüllen. Vor allem das Bild überzeugt. Ein Test des Portals "AV-Views" beschreibt es als scharf, die Farben sind sauber und kommen gut zur Geltung. Gleichzeitig erreicht die Lichtleistung fast das vom Hersteller propagierte Niveau (4.000 Lumen), allerdings ist die Ausleuchtung nicht ganz gleichmäßig, etwa in den Ecken. Das Objektiv liegt etwas versetzt im Gehäuse und ist dadurch gut vor Staub geschützt, die Anpassung von Zoom und Fokus gelingt problemlos. Etwas schade dafür: Bei höherer Helligkeit ist der Lüfter deutlich zu hören und WLAN-fähig wird der Beamer nur durch einen separaten Stick. Für diesen Preis durchaus schade.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Maxell MP-JU4001

Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
Helligkeit 4000 ANSI Lumen
Lichtquelle Laser
Technologie LCD
Features Keystone-Korrektur
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Composite-Video-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • USB
  • RS-232C
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 3700 g
Kontrastverhältnis 2000000:1
Lebensdauer Glühlampe 30000 h
Anschlüsse WLAN (optional), Audio-Eingang
Abmessungen / B x T x H 330 x 271 x 69 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Überraschungs-Eiki

schmalfilm - Das liegt an der noch nicht ausgerichteten Lampe und dem zurzeit dejustierten Objektiv. Wie bei S-16-Kameraumbauten muss ja auch hier die Achse symmetrisch in der neuen Bildmitte liegen. Für die Umsiedlung der Kaltlicht-Spiegellampe öffnet man zunächst die Schraube unter dem Bildstrich-Schieber und dann die Metallabdeckung des Lampenhauses mit der Inschrift „Caution HOT“. Wenn der Projektor vorher lief, dann stimmt das auch... Die Stifte der Lampe stecken in einer freischwebenden Keramikfassung. …weiterlesen