PowerWatch X Produktbild
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Wasserdicht: Ja
Touchscreen: Ja
Pulsmesser: Nein
Kompatibel zu Android: Ja
Kompatibel zu iPhones: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

PowerWatch X

Fas­zi­nie­ren­der Aus­dau­er­läu­fer dank Kör­per­wärme

Stärken

  1. enorme Ausdauer dank Aufladen durch Körperwärme
  2. permanente Anzeige der generierten Energie
  3. kompatibel zu Android und iOS
  4. wasserdicht bis 200 m

Schwächen

  1. sehr eingeschränkte Smart-Funktionen
  2. eher groß

Wie funktioniert das Aufladen? Komme ich wirklich ohne Steckdose aus?

Die PowerWatch X ist nach der originalen PowerWatch erst die zweite Smartwatch am Markt, die laut Hersteller durch Körperwärme betrieben wird. Hierbei wird der Unterschied zwischen der Haupttemperatur und der Umgebungstemperatur genutzt, um kleinste Ströme zu erzeugen. Die bewegen sich zwar nur im Bereich um 0,2 V, das reicht aber für den dauerhaften Betrieb von Sensoren aus, da Matrix Industries neuartige Schaltungen nutzt, die mit sogar 0,05 bis 0,1 V auskommen.

Für ein aktives Display reicht das freilich nicht aus, aber das ist ja auch nicht permanent eingeschaltet. Und so speichert die PowerWatch einfach den winzigen Strom und summiert ihn auf, bis das Display einmal benötigt wird. Wer sehr sparsam auf selbiges blickt, kann bei der originalen Uhr sogar komplett ohne Steckdose auskommen. Allerdings bietet diese auch nur simpelste Fitnesstracker-Funktionen. Das neue Modell wird als echte Smartwatch aber deutlich mehr Strom benötigen. Es ist daher zu erwarten, dass die Technik hier nur unterstützenden Charakter besitzt und man nach ein, zwei Wochen dann doch mal an die Steckdose muss.

Welche Smart-Funktionen bietet die Uhr?

Zwar soll die neue Uhr anders als ihr Vorgänger nicht „nur“ mehr Fitnesstracker sein, die Smart-Funktionen werden aber trotzdem sehr beschränkt bleiben. Soll nur mit Körperwärme ein Betrieb möglich sein oder zumindest eine Ausdauer von ein, zwei Wochen erzielt werden, ist ein echtes Betriebssystem mit Nachrichten-Apps & Co nicht denkbar. Immerhin wird die PowerWatch X aber Benachrichtigungen vom Smartphone durchstellen und Infos rund um den Status des Gerätes liefern. Man könnte sie daher als verlängertes Display des Handys bezeichnen, ohne selbst sehr smart zu sein.

Wie ordnet sich die Uhr hinsichtlich ihrer Handlichkeit im Markt ein?

Die Uhr wird von einigen als echter Klotz bezeichnet, was ihr aber etwas Unrecht tut. Das Gehäuse ist aufgrund der enormen Wasserdichtigkeit einfach etwas breiter – das erkennt man gut am dicken Ring rund ums Display. Doch in der Bautiefe (die maßgeblich bei Trägern Unwohlsein hervorruft), spielt die X mit 13,5 mm in der ähnlichen Liga wie eine Samsung Gear S3 classic mit 12,9 mm. Auch das Gewicht ist mit 60 bis 70 g nicht viel höher als jener mit 60 g. Kurz: Die X legt überall einen Tick oben drauf und könnte von manchem als eher groß empfohlen werden, ein massiver Klotz ist sie aber nicht.

Kundenmeinung (1) zu Matrix Industries PowerWatch X

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Smartwatch, die auf das Wesentliche reduziert wurde

    von Comteacher
    • Vorteile: Display sehr gut lesbar , einfache Bedienung, muss nie geladen werden, hat keinen Akku, Bis 200m wasserdicht
    • Nachteile: wenige Funktionen
    • Geeignet für: Reisen, Alltag

    Hallo,
    ich versuche eine möglichst faire Bewertung zur PowerWatch X abzugeben.
    Zuerst ihr herausragendes Merkmal: Sie muss nicht mit einem externen Ladegerät jeden Tag aufgeladen werden!
    Die Energie von unserer Körperwärme reicht für den Dauerbetrieb völlig aus. Für den Fall, dass die Uhr mal ein paar Tage nicht getragen wird, hat der Hersteller eine thermische Ladedeschale mitgeliefert. Diese schaltet sich ein, wenn die Uhr darauf gelegt wird und erwärmt die Unterseite als wenn sie getragen wird.
    Die Funktionen sind wie vom Hersteller beschrieben. Nachrichten und eingehende Telefonate werden zuverlässig mit Namen angezeigt.
    Die Uhr arbeitet z.B. mit Gmail zusammen. Es müssen lediglich die E–Mails umgeleitet werden, wenn ein anderes E–Mail Programm benutzt wird. WhatsApp Nachrichten werden mit Namen angezeigt. Dies geschieht über Bluetooth.
    Diese Funktionen sind für mich persönlich am wichtigsten. Wenn ich genaue Daten über meine Fitness haben möchte, nehme ich einen echten Fitnesstracker.
    Da der Schwerpunkt bei dieser Uhr auf die Energieversorgung liegt, sollte sie nicht mit anderen Smartwatches verglichen werden. Die meisten müssen am Ende des Tages ans Ladergrät. WLAN mit Internet und telefonieren, was manche Smartwatches können, ist auf Grund der kleinenBildschirme nicht wirklich komfortabel.
    Fazit:
    Sie hat eine sehr hochwertige Verarbeitung und sieht sehr gut aus.
    Armbänder sind leicht zu wechseln. Wem so eine Smartwatch mit den vorhandenen Funktionen genügt und das Aufladen lästig findet, ist mit diesem Zeitmesser bestens bedient.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Matrix Industries PowerWatch X

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 70 g
Gehäuse
Durchmesser 50 mm
Bautiefe 13,5 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Krone vorhanden
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor fehlt
Pulsmesser fehlt
Höhenmesser fehlt
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Herstellereigen
Mobilfunk
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Display
Displaygröße 1,2"
Technische Ausstattung
Kamera fehlt
Lautsprecher fehlt
Mikrofon fehlt
Speicher
Speicherkartensteckplatz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Matrix Industries PowerWatch X können Sie direkt beim Hersteller unter matrixindustries.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Michael Kors Access GraysonMobvoi Ticwatch SportMisfit VaporAmazfit BipSkagen Connected FalsterMyKronoz ZeTime PetiteLEMFO LEM6Fossil Q ControlCasio WSD-F20AGarmin vívoactive 3 Music