Manfrotto Klyp Test

(Weiteres Handy-Zubehör)
Klyp Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Adapter
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Manfrotto Klyp

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    „... So gerüstet schießen Sie in der umfangreichen KLYP-Variante für 109 Euro wackelfreie und besser ausgeleuchtete Fotos mit Ihrem iPhone.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Manfrotto Klyp

  • Manfrotto MCKLYP0 Case für Apple iPhone 4S inkl. Blitzschuh und Stativanschluss

    (w / 2stk adaptore)

  • Manfrotto MCKLYP5S-R iPhone 5/5S RED

    Manfrotto MCKLYP5S - R iPhone 5 / 5S RED

Kundenmeinung (1) zu Manfrotto Klyp

1 Meinung
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Klyp

Professionelle iPhone-Halterung für Fotozubehör

iPhone-Hardcases für Fotografen gibt es bereits einige. Einige sollen die Arretierung des iPhones auf einem stabilen Stativ ermöglichen, andere dienen der Befestigung von Zusatzoptiken vor der Fotolinse des Smartphones. Das Klyp von Manfrotto ist eine neue iPhone-Hülle des ersteren Typs, geht aber noch eine Stufe weiter: Der Nutzer kann das iPhone damit nicht nur auf stabilisierende Zwei- oder Dreibeine stellen, sondern darüber hinaus auch noch Zusatzausrüstung wie etwa Scheinwerfer montieren.

Manfrotto bietet unter anderem LED-Lichter

Das aus Kunststoff gefertigte Gehäuse ist zweiteilig und passt nur bei den beiden Modellen iPhone 4 und iPhone 4S. Insgesamt sind in den Rand der Hülle drei Anschlüsse eingelassen, darunter ein Standard-Stativanschluss und zwei Anschlüsse für Zubehör. Die Zubehöranschlüsse werden einfach eingeklippt – daher auch der Name des Gadgets. Als Zubehör empfiehlt Manfrotto beispielsweise einen LED-Strahler aus seinem Portfolio, der wahlweise mit 12 oder 24 LED-Lichtern erhältlich ist. Auf diese Weise soll man Fotos und Videos besser ausleuchten können, auch für die Videotelefonie via Facetime wird diese Ausstattungsvariante empfohlen.

Klyp anfangs in fünf verschiedenen Set-Kombinationen erhältlich

An dem anderen Anschluss wiederum könnte man parallel ein Standard-Blitzlicht oder Mikrofone anschließen. Insgesamt bietet Manfrotto unter dem Klyp-Brand fünf verschiedene Ausstattungsvarianten an. Das Gehäuse selbst gibt es unter der Bezeichnung KLYP0, mit dem ML240-LED-Licht ist es das MKLKLYP0, mit zusätzlichem Stabilisierungsbein-Arretierungspunkt das MKPLKLYP0. Das Klyp-Gehäuse mit einem 12er LED-Licht wiederum gibt es unter der Bezeichnung MKL120KLYP0, das Gleiche mit Stabilisierungsbein-Arretierungspunkt als MKPL120KLYP0.

Geht für erstaunlich wenig Geld über die Ladentheke

Das Manfrotto Klyp soll noch im Oktober 2012 erhältlich sein und für erfreulich moderate 25 Pfund- umgerechnet rund 32 Euro – über den Ladentisch gehen. Für iPhone-Zubehör ist das geradezu ein Schnäppchen, von anderen deutlich einfacheren Halterungen ist man bereits 50 oder gar 70 Euro gewohnt. Unbekannt ist indes, ob es die neue Lösung auch für das längere iPhone 5 geben wird – denn hier passt das 4er-Zubehör nicht mehr.

Datenblatt zu Manfrotto Klyp

Technische Details
Art der Tasche Cover
Kompatibilität iPhone 4/4S
Markenkompatibilität Apple
Material Polycarbonate
Produktfarbe Black
Schutzfunktion Scratch resistant
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MCKLYP0
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen