Manfrotto 190 Series im Test

(Stativ)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 160 cm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

190 Series

erbesserungen auf der ganzen Linie

Manfrotto hat seine 190er-Stative jüngst aufpoliert. Die seit 2001 produzierten Dreibeiner kommen mit neuen Beinschnellklemmen, Beinabspreizungs-Mechanismus sowie neuer Mittelsäule daher.

Kompaktes Packmaß und schneller Aufbau

Durch den neuen 90-Grad-Umschlagmechanismus ist das Stativ zusammengepackt sehr kompakt. Das Stativ lässt sich dank des neuen Quick-Power-Lock-Systems schnell aufbauen, da die Beinverschlüsse sich mit einem Handgriff öffnen lassen. Die Mittelsäule kann in die horizontale Position geschwenkt werden, ohne dass eine Demontage des Stativs voraus gegangen wäre. Mit einer Schraube löst man die Mittelsäule, betätigt eine Entriegelung auf der Unterseite und kann daraufhin die gesamte Mittelsäule mit Kamera nach oben schieben sowie vertikal neigen. Mittels der „Easy-Link“-Verbindung kann weiteres Zubehör an das Stativ angebracht werden.

Verjüngt auf vier Typen

In der 190er Serie werden nur noch vier verschiedene Typen produziert. Alle haben eine variable Arbeitshöhe bis 160 Zentimetern und können sieben Kilogramm halten. Die im Namen ein CX enthalten sind aus Carbon gefertigt. Die hintere Zahl gibt die Beinsegmente an. So bestehen die Beinsegmente des Stativs MT190CXPRO3 aus drei Teilen, während die Beine des MT190CXPRO4 aus vier Segmenten bestehen. Die Stative MT190XPRO3 und MT190XPRO4 haben ebenfalls drei beziehungsweise vier Segmente, sind allerdings aus Aluminium hergestellt. Die hochwertigeren Carbon-Stative sind für rund 410 beziehungsweise 430 EUR zu haben, während die etwas schwereren Aluminiumstative mit nur 220 und 240 EUR veranschlagt sind.

Fazit

Beim Erwerb eines der Stative sollte man unbedingt auf das Fertigungsjahr achten, denn die Bezeichnung hat sich, was die aus Carbon gefertigten Dreibeiner betrifft, trotz der vielen Verbesserungen im Vergleich zu den Vorgänger-Modellen nicht verändert.

zu Manfrotto 190 Series

  • MANFROTTO MKBFRA4GTXP-BH Stativkit Befree GT Xpro Alu

    - Befree GT XPRO Aluminium Reistestativ - für professionelle Makrofotografen - maximale Vielseitigkeit

Datenblatt zu Manfrotto 190 Series

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 160 cm

Weitere Tests & Produktwissen