• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stich­säge
Betriebs­art: Akku
Akku-​Span­nung: 14,4 V
Geeig­net für: Metall, Holz
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Makita DJV 140Y1J (14,4 V)

Makita DJV-140 Y1J

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Makita DJV140Y1J ist eine akkubetriebene Pendelhubstichsäge in Bügelform. Sie ist sowohl für Profis als auch für Heimwerker mit gehobenen Ansprüchen geeignet. Rundschnitte mit engen Radien lassen sich in Holz- und Plattenwerkstoffen, Kunststoffen, Gipskarton oder Blechen durchführen. In Fasermaterial sind Tauchschnitte möglich. Auch Buntmetall oder sogar Stahl ist mit ihr zu sägen.

Stärken und Schwächen

Der starke Motor läuft mit einer Betriebsspannung von 14,4 Volt. Er ermöglicht eine sehr hohe Schnittleistung. In Holz beträgt die maximale Schnitttiefe 135 Millimeter. Damit bietet sich die Säge auch für Arbeiten an Balken oder Leimholzträgern an. Stahlplatten können bis zu einer Stärke von 10 Millimeter gesägt werden. Da müssen Kreissägen und auch die meisten Stichsägen dieser Geräteklasse passen. Bewirkt wird diese Leistung von der großen Hubhöhe von 26 Millimeter. Diese Distanz wird, elektronisch regelbar, 0 bis 2600mal pro Minute bewältigt. Auch während des Sägevorgangs kann die Hubzahl mit dem Steuerknopf problemlos an die Materialbeschaffenheit angepasst werden. Die Pendelbewegung lässt sich in 3 Stufen verstellen oder ausschalten und ermöglicht einen zügigen Vorschub. Zudem wird mit einer Kunststoffsohle die Gleiteigenschaft der Grundplatte aus Aluminium-Druckguss optimiert. Sie ist beidseitig stufenlos bis 45 Grad schwenkbar. Ein Spanreißschutz minimiert ein Ausfransen der Schnittkanten. Der Arbeitsbereich wird von einer Kühlluft-Düse weitgehend von Spänen freigehalten. Eine LED leuchtet die Schnittstelle aus. Der Sägeblattwechsel erfolgt werkzeuglos. Alle Griffflächen sind großzügig mit Softgrip-Einlagen versehen und ermöglichen eine komfortable Führung der Maschine. Sie wiegt inklusive Akku etwa 2,7 Kilogramm, ist etwa 21 Zentimeter hoch, 7 Zentimeter breit und nur 25 Zentimeter kurz.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die 140 Y1J macht einen gut verarbeiteten und soliden Eindruck. Alle Bedienelemente sind da, wo man sie intuitiv erwartet. Sie wird in einem MakPac Größe 2 geliefert. Im Zubehör ist ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Ladekapazität von lediglich 1,5 Amperestunden enthalten. Er ist eine Gratis-Dreingabe des Herstellers und nicht dauerhaft als Energiequelle zu betrachten. Ein Ladegerät wird nicht mitgeliefert. Das Produkt wird bei Amazon für zurzeit unter 200 Euro angeboten. In Anbetracht der Langlebigkeit, für die Produkte des Herstellers bekannt sind, stellt das eine angemessene Aufwendungshöhe dar.

Datenblatt zu Makita DJV140Y1J

Typ Stichsäge
Betriebsart Akku
Akku-Spannung 14,4 V
Geeignet für
  • Holz
  • Metall
Gewicht 2,7 kg
Ausstattung
  • Koffer
  • LED-Licht
  • Staub-Blas-Funktion
  • Werkzeugloser Sägeblattwechsel
Hubzahl 2600 U/min

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: